• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Ganderkesee

Polizeimeldungen Aus Ganderkesee: Einbruch in Friseursalon und Sachbeschädigung

21.09.2020

Ganderkesee Ein Friseursalon am Ring in Ganderkesee wurde in der Nacht zu Sonnabend von Einbrechern heimgesucht. Die unbekannten Täter brachen ein Toilettenfenster auf und gelangten so ins Geschäft. Sie entwenden Wechselgeld und eine hochwertige Kaffeemaschine. Die genaue Schadenshöhe stand am Sonntag nach Angaben der Polizei noch nicht fest.

Spiegel abgebprochen

Ärgern mussten sich mehrere Anlieger des Helmut-Denker-Weges in Ganderkesee am Sonnabendmorgen: Unbekannte hatten dort an acht geparkten Fahrzeugen einen oder auch beide Außenspiegel abgebrochen. Die Taten geschahen zwischen 21 Uhr am Freitagabend und 1.30 Uhr in der Nacht. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei mit rund 3000 Euro. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeistation Wildeshausen, Telefon   04431/94 11 15 zu melden.

Hergen Schelling Agentur Schelling (Leitung) / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2741
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.