• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Ganderkesee

Lesewettbewerb: Lea Marie überzeugt auf Platt

06.11.2013

Ganderkesee Für die Jungen gab es Extra-Applaus von Ganderkesees stellvertretender Bürgermeisterin Elke Röhl und dem Publikum: Waren die jungen Herren am Montag beim plattdeutschen Lesewettbewerb der Viertklässler noch etwas unterrepräsentiert, so glichen dies die Drittklässler am Dienstagnachmittag im Sitzungssaal des Rathauses aus. Fünf von neun Finalisten waren Jungen.

Bevor es jedoch in die Endrunde ging, hatten sich 34 Mädchen und Jungen aus den Grundschulen der Gemeinde bereits in den Vorrunden zu beweisen gehabt. Dieses Mal waren es neben den „Chef-Juroren“ Dirk Wieting, Angela Hillen und Karin Holtmann-Kolloge Bernd Lübbehüsen, Hans Günther, Manfred Asendorf, Petra Witte, Bernd Schulte und Margrit Wöbse, die als versierte Plattschnacker die Leistungen zu beurteilen hatten.

Am Ende der beiden Leserunden stand schließlich eine klare Siegerin fest: Lea Marie Theiner von der Grundschule Heide. Zweite wurde Neele Gillerke von der Grundschule Habbrügge und Platz drei sicherte sich Jan-Dennis Scherschanski (GS Dürerstraße). Auf den Plätzen vier und fünf folgten Elias Hayn und Amelie Bosse, den sechsten Platz teilen sich Amie Vehse, Domenic Einemann, Jules Giron und Joris Struthoff. Preise von der Gemeinde gab es aber nicht nur für die Sieger. Wie schon am Vortag, erhielten alle Wettbewerbsteilnehmer Eintrittskarten fürs Hallenbad.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/oldenburg-land 
Karoline Schulz Redakteurin, Agentur Schelling / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2745
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.