• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Ganderkesee

Ortsverein pflegt Kreisel unter Corona-Bedingungen: In Schlutter trägt selbst der Ganter eine Maske

18.11.2020

Schlutter Zehn Jahre im Dienst für eine runde Sache: 2010 wurde der Kreisel in Schlutter vom Ortsverein Schlutter-Holzkamp-Hoyerswege zum ersten Mal bepflanzt – rechtzeitig für die damalige „1150-Jahr-Feier“ in Schlutter. Jedes Jahr betätigen sich die Vereinsmitglieder seitdem als Gärtner des Kreisels und pflanzten dort Osterblumen, Krokusse sowie Stauden und Rosen. Bei Trockenheit rückten sie dafür auch schon mit Gießkannen aus.

Für die letzten Pflegearbeiten in diesem Jahr durfte coronabedingt allerdings kein Helfertrupp ausrücken. Stellvertretend für den Rest des Ortsvereins haben deshalb jetzt Anke Coldewey und Ernst Mebert ihre Spaten geschwungen, da aufgrund der Kontaktbeschränkungen maximal zwei Haushalte auf dem Kreisel gleichzeitig arbeiten dürfen.

Anke Coldewey und Ernst Mebert ersetzten dabei im Sommer vertrocknete Pflanzen auf der Verkehrsinsel durch Setzlinge aus den Gärten von Vereinsmitgliedern. Zurückgeschnitten werden die anderen Anpflanzungen aber erst im Frühjahr, um der Kleintierwelt im Winter Nahrung und Unterschlupf zu bieten. Bei der Gelegenheit wurde auch die Ganterfigur, die über den Kreisel in Schlutter wacht, für die Pandemie „gerüstet“ und mit einer Schutzmaske verziert. Zu Weihnachten oder auch zum Fasching verkleidet der Ortsverein das Wappentier stets angemessen.

Durch die Pandemie musste das traditionelle gemeinsame Kaffeetrinken zum Ende der Saison allerdings ausfallen, wie der Verein mitteilt. Das soll im kommenden Jahr nachgeholt werden, wenn die Bedingungen es wieder zulassen. Den „Kreiselhelfern“ aus Schlutter, Holzkamp und Hoyerswege dankt der Verein trotzdem für die Unterstützung in 2020.

Arne Haschen Volontär, Agentur Schelling / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2743
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.