• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Live-Blog: Wird Ursula von der Leyen Kommissionspräsidentin?
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 15 Minuten.

Abstimmung Im Eu-Parlament
Live-Blog: Wird Ursula von der Leyen Kommissionspräsidentin?

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Ganderkesee

Vorgezogenes Silvester über dem Falkensteinsee

04.09.2018

Steinkimmen Mit diesem Zuspruch hätte Rik Geiger nicht gerechnet. „An unserem Imbissstand sind wir zeitweilig an Grenzen gestoßen“, sagt der Betreiber des Camping- und Ferienparks Falkensteinsee über das Spektakel, das dort am späten Samstagabend stattgefunden hat.

Zusammen mit dem Delmenhorster Pyrotechniker und Feuerwerkshändler Thorsten Runge hatte Geiger zu einer Produktvorführung und einem Höhenfeuerwerk geladen. Verbunden sollte dies mit einem kleinen Sommerfest auf dem Platz. Dass zur Premiere gleich rund 500 Schaulustige, viele von ihnen von außerhalb, auf die Festwiese strömten, überraschte Geiger dann doch.

Rund eine Stunde lang präsentierte Runge – der als Profi für Feuerwerke keine Genehmigung benötigt, sondern sie nur bei der zuständigen Behörde anzeigen muss – zahlreiche Neuheiten aus seiner Branche, die am Jahresende auch von seinen Kunden gezündet werden könnten. Insbesondere die vorgestellten Verbundfeuerwerke seien sehr gefragt, sagte Runge. Beim Publikum kam die Show, die kostenfrei angeschaut werden konnte, bestens an, wie der lange Schlussapplaus zeigte.

Für Geiger war das spätsommerliche Silvester am Seeufer ein Versuchsballon. Nachdem der so hoch gestiegen ist, steht für den Campingplatz-Betreiber schon jetzt fest, dass es im September 2019 eine Wiederholung geben wird – dann sogar mit Live-Musik.

Karoline Schulz Redakteurin, Agentur Schelling / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2745
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.