• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Ganderkesee

Campingplatz Falkensteinsee Dienstag im Fernsehen

28.05.2019

Steinkimmen Bereits im März hatten die Dreharbeiten mit Profi-Koch Mike Süsser stattgefunden – jetzt ist der Camping- und Ferienpark Falkensteinsee im Fernsehen zu sehen: An diesem Montag, 27. Mai, beginnt auf Kabel 1 die Ausstrahlung der Camping-Spezial-Woche der Reihe „Mein Lokal, dein Lokal“ begonnen. In der ersten Folge stehen der Campingpark und das Bistro Haddorfer Seen (Münsterland) im Mittelpunkt, bevor am Dienstag der Campingplatz in der Gemeinde Ganderkesee mit seinem Restaurant „Seehuus“ an der Reihe ist.

Rieke Meiners, die den Platz zusammen mit Ehemann Rik Geiger betreibt, wird aber auch in den weiteren Folgen am Mittwoch und Freitag noch zu sehen sein, wenn ihre Mitbewerber, das „Südsee-Camp“ in Wietzendorf und die „Weserterrassen“ in Holzminden, vorgestellt werden. Die Ausstrahlungen beginnen jeweils um 17.55 Uhr.

Karoline Schulz Redakteurin, Agentur Schelling / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2745
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.