• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Ganderkesee

Vanessa Liebsch löst Ticket für Championat

20.06.2006

HOHENBöKEN HOHENBÖKEN/MH - Nahtlos ging es am Sonntag beim Sommerturnier des RV Hohenböken weiter. Nachdem am Sonnabend Springen und Dressuren bis zur Klasse L auf dem Programm standen, kämpfte nun der Reiternachwuchs um Siege. Angeboten wurden für die jüngsten Teilnehmer eine Führzügelklasse und Reiterwettbewerbe. Gleichzeitig sorgten Dressuren und Springen in der Kategorie C für Spannung. Bei den Temperaturen hatte sich mancher Vier- wie Zweibeiner nach geleisteter Arbeit eine kühle Dusche verdient.

Im Blickpunkt der Jugendlichen stand erneut eine Qualifikation zum Jugendchampionat der Öffentlichen Versicherung. Die Teilnehmer mussten ihren Leistungsstand in einer Dressur und einem Springen in der Klasse E zeigen. Beste Reiterin des Kreisreiterverbandes Delmenhorst war Vanessa Liebsch vom RV Ganderkesee auf dem zweiten Platz. Auf Florentina verbuchte sie 14,30 Zähler auf ihrem Konto. Für ihre Leistung bekam sie von Martin Dierks von der Öffentlichen Versicherung, eine Siegerdecke überreicht. Gleichzeitig hat sie das Ticket für das Jugendchampionat in Vechta in der Tasche. Den ersten Platz in diesem Wettbewerb belegte Claas Müller vom RV Ovelgönne und an dritter Stelle folgte Lars Berenz vom RV Grüppenbühren.

Positiv auf sich aufmerksam machte ein Duo vom RFV Wöschenland. Im Stilspringen der Klasse E ließ Jobje Schröder mit der Wertzahl 7,70 die Konkurrenz hinter sich. Sie verwies Kerstin Kruse (Vechta) und Christine Sokolis (Hude) auf die Plätze. Vereinskameradin Jana Mischok war im Dressurreiterwettbewerb nicht zu schlagen. Die junge Reiterin setzte sich mit der Note 7,20 an die Spitze des Feldes. Lars Berenz vom RV Grüppenbühren gewann mit seiner Goya die Ponydressur der Klasse E.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.