• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Garrel

AUSZEICHNUNGEN: Erfolgreiche Kaninchenfreunde

21.02.2006

GARREL Der Vorsitzende Karl-Heinz Behnke freut sich über vier Neuaufnahmen in den Verein. Die Garreler mischen auf Bundes-, Landes- und Kreisebene ganz weit vorne mit.

Von Wilfried Leser GARREL - Zu ihrem Ehrenmitglied haben die Teilnehmer der jüngsten Jahreshauptversammlung des Kaninchenzuchtvereins I 95 Galle den verdienten Züchter Friedrich von Essen ernannt. er gehört dem Verein inzwischen 33 Jahre an. Bei der Bundesschau 2005 in Nürnberg hat von Essen mit einem havannafarbenen Lohkaninchen den Titel eines Deutschen Meisters errungen.

Bei den turnusmäßig anstehenden Vorstandswahlen votierten die Kaninchenzüchter erneut für Karl-Heinz Behnke als Vorsitzenden. Die weitere Führungsriege bilden Franz Vogel (Zuchtwart), Günter Meyer (Kassierer), Willy Purtz (Schriftführer), Reinhard Menke (Zuchtbuchführer) und Heinz Werner (Tätowiermeister). Als Kassenprüfer fungieren Willi Taphorn und Klaus Elberfeld.

Derzeit gehören dem Verein 38 aktive Mitglieder an. Erfreulich seien, so Behnke, vier Neuaufnahmen, darunter zwei Jungzüchter.

2005 konnten 422 Tier aus 17 Rassen ins Zuchtbuch eingetragen werden. Das bedeutet gegenüber 2004 eine Zunahme um 60 Tiere.

Darüber hinaus hatte der Verein 2005 erneut einen gut gefüllten Terminkalender, wie der Vorsitzende in seinem Jahresbericht betonte. Dazu gehörten unter anderem Tierbesprechungen, eine Stallschau und die Ausrichtung der überregionalen Jungtierschau des „Sechserclubs“. Allein dabei wurden 250 Kaninchen gezeigt.

Auch mit ihren züchterischen Erfolgen konnten sich die Aktiven durchaus sehen lassen. Neben dem Deutschen Meistertitel von Friedrich von Essen wurde Ernst August Looschen mit einem schwarz-weißen Kalifornier Deutscher Vize-Champion. Landesmeistertitel sicherten sich in Lingen (Kreis Emsland) Reinhard Menke, Klaus Elberfeld und Looschen. Darüber hinaus errangen die Garreler Kaninchenfreunde bei der Kreisschau den begehrten Kreisvereinspokal. Abschließend wurde Ernst August Looschen in geheimer Abstimmung zum „Züchter des Jahres“ gewählt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.