• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Garrel

Falkenberger ehren ihre Olympia-Reiterin

15.02.2017

Falkenberg Eine weitere Ehrung für Olympia-Reiterin Kristina Bröring-Sprehe – wenn auch nicht mit den Olympiamedaillen gleichzusetzen: Auf dem traditionellen Kohlessen der Reit- und Fahrgemeinschaft (RuFG) Falkenberg im Saal Buschermöhle in Falkenberg wurde die erfolgreiche Reiterin, die für die RuFG Falkenberg startet, als Sportlerin des Jahres geehrt. Und mit ihr auch ihre Zwillingsschwester Tanja Sprehe sowie Kai Thomann, Viktoria Elbers, Ruth kleine Stüve, und Vincent Elbers. Der erste Vorsitzende Antonius Rolfes gratulierte.

Als neues Kohlkönigspaar wurden Gisela und Helmut Engraf inthronisiert. Zum Unterhaltungsprogramm zählte ein Auftritt der Showtanzgruppe „Experience“ der DJK Beverbruch. Zu verschiedenen Liedern zeigten die Tänzerinnen ihre Choreografien. Zur Partystimmung trug DJ Tangemann bei.

Verhindert war die Jagdhornbläsergruppe aus Las-trup, die traditionell mit jagdlichen Klängen das Kohlessen eröffnen. Eine Höhepunkt bildete die große Tombola mit vielen Sachpreisen und Präsentkörben. Bis spät in die Nacht wurde gefeiert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.