NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Garrel

Soziales: Jugendtag 2020: Von Jugendlichen für Jugendliche

29.08.2019

Garrel Die Steuerungsgruppe zur Vorbereitung des „Jugendtages 2020“ hat sich jetzt zu einer Klausurtagung im Johannes-Haus in Garrel getroffen. Auf dem Programm stand auch eine Ortsbegehung. Die Planungen laufen bereits für den Jugendtag 2020, der am 11. Juli des kommenden Jahres auf dem Schützenplatz stattfinden soll. Beginn der Veranstaltung ist um 14 Uhr.

Beim Treffen der Steuerungsgruppe stand die Programmplanung im Fokus, aber auch über ein Logo wurde beraten. Alle Vereine und Gruppierungen sind gefragt, den „Jugendtag“ mitzugestalten. Hierzu wird es zeitnah einen Fragebogen geben, der es allen Gruppierungen ermöglicht, eine Rückmeldung an die Steuerungsgruppe zu geben, wie sie sich beim „Jugendtag 2020“ in Garrel einbringen wollen.

Der „Jugendtag 2020“ in Garrel solle eine Aktion von Jugendlichen für Jugendliche werden, sagt Pastoralreferentin Melanie Schreiber, die auch für weitere Rückfragen unter Telefon   04474/zur Verfügung steht.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.