• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Garrel

Nachwuchsarbeit hat einen hohen Stellenwert

04.04.2013

Garrel Beim Reiterverein Schlaggenhof Garrel hat die Nachwuchsarbeit hohen Stellenwert. Das beweist ein Lehrgang, an dem 48 Kinder erfolgreich teilgenommen haben. Nach der Ausbildung in Theorie und Praxis wurden die Urkunden verliehen.

Das Große Hufeisen bekamen Katharina Heydt, Céline Goubeaud, Janine Gehlenborg, Charlotte Oltmann, Rosalie Schewe, Nicolas Goubeaud, Sina Engbers, Klara Stammermann, Klara Stuckenberg, Charlotte Ludwig, Lara Stöckmann, Lina Drees, Lena Brüning, Theresa-Maria Block, Jessica Otten, Kirsten Gehlenborg, Laura Ostmann, Pia Kötter, Hanna Sander und Karina Bahlmann.

Das Kleine Hufeisen erwarben Sophie Tapken, Saskia Strahl, Hanna Grothaus, Laura Berssen, Maike Neldner, Leni Sander, Anna-Lena Raker, Xenia Engbers, Rieke Mayhaus, Lea Tapken, Franziska Grotjan, Emma Gieseke, Meina Hochgartz, Theresa Bunten, Stella Firs, Lea Malin Marks, David Grotjan, Laura Stober, Anna Lena Behrens, Clara Riethmüller, Julia Högemann, Katharina Vehlow, Lisa Kröger, Mayla Hölscher, Miguel Engbers, Julia Schneider, Jette Rolfes und Klara-Marie Meyer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.