• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Garrel

Straßenbeete In Nikolausdorf: Damit Nikolausdorf schöner wird

16.04.2019

Nikolausdorf Die Mitglieder des Bürgervereins „Wir in Nikolausdorf“ haben sich seit dem vergangenen Herbst mit dem Thema Straßenbeete in Nikolausdorf beschäftigt. Nach einem halben Jahr enger Zusammenarbeit mit dem Bauamt der Gemeinde Garrel geht es nun voran. „Eine Tiefbaufirma aus Garrel ist aktuell mit dem Roden der alten Pflanzen und dem Auskoffern der Beete beschäftigt“, berichtet Andreas Lohmann.

In dieser Woche beginnt der Bauhof mit der Neubepflanzung der Beete an der Oldenburger Straße und am Karfreitag startet der Verein mit den Bürgern aus verschiedenen Vereinen und Gremien aus dem Dorf mit der gemeinsamen Bepflanzung entlang der Nikolausstraße. „Hierzu ist jeder Interessierte herzlich eingeladen, damit bis Ostern wieder alles hübsch ist“, sagt Lohmann.

Für die Bepflanzung wurden Stauden und Bodendecker ausgesucht, die besonders bienen- und insektenfreundlich sind und zu verschiedenen Jahreszeiten blühen. Die Pflege der Beete wird von den Mitarbeitern des Bauhofs Garrel durchgeführt und betreut. Am Ostersonntag werden die Beete nach der Heiligen Messe von Pfarrer Paul Horst geweiht.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.