• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Garrel

Vereinsleben: Rempe-Freude über Regentschaft

10.05.2011

BEVERBRUCH Überraschung und Freude zierten Stefan Rempes Gesicht als er am Sonnabend, 7. Mai, das Stechen gegen Wolfgang Lunte mit zwei klaren Treffern entschied, und als Nachfolger von Josef Ferneding die Königswürde beim Schützenverein Nikolausdorf/Beverbruch errang (die NWZ  berichtete).

Hilfe auf dem Thron

Rempes Thron gehören neben seiner Königin und Ehefrau Sandra die drei Nebenkönige Heino König mit Ehefrau Christina, Thomas Grothaus mit Ehefrau Kira und Frank Witten mit Ehefrau Alexandra an.

Am Sonntag, 8. Mai inthronisierten die Verantwortlichen die neue Kindermajestät Jannek Olberding (Nikolausdorf), der den Titel mit 19 Rinen errang. Zur Seite stehen ihm Franziska Dieker, Nebenkönig Tobias Otten und Nadin Franke. Nach dem offiziellen Teil widmete sich der Nachwuchs Geschicklichkeitsspielen, wie Korb- und Torbogenball, bei denen es attraktive Sachpreise zu gewinnen galt. So hofft die Vereinsführung in Zukunft auf eine Attraktivitätssteigerung beim Kinderkönigsschießen.

Ab 18 Uhr marschierten die gastgebenden Schützen sowie Abordnungen der Nachbar vereine Sage und Umgebung, St.-Dominikus Hoheging-Kellerhöhe-Bürgermoor, St. Franziskus Petersdorf und der Garreler St.-Johannes-Gilde auf.

Nebenkönige ziehen mit

Begleitet wurden sie vom Musikverein Falkenberg und vom Spielmannszug Kellerhöhe sowie geschmückten Kutschen, mit dem neuen Königsthron. Frisch inthronisiert ergriff Rempe das Wort: „Ich freue mich auf ein schönes Jahr, und darüber, dass meine Nebenkönige es vorgezogen haben, mit mir zu regieren, statt nach London zu fahren.“ Anschließend feierten die Schützen und ihre Gäste zu den Klängen der Band „Sweet Dreams“ bis tief in die Nacht den traditionellen Königsball.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.