• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Gartenzeit Gartenkalender Herbst

Tipps gegen Frost: Balkon und Terrasse winterfest machen

16.09.2020

Berlin (dpa/tmn) - September und Oktober sind die Monate, um den Balkon oder die Terrasse auf den Winter vorzubereiten. Denn im Herbst, und vor allem im Winter, brauchen Pflanzen und Blumenkübel besonderen Schutz.

Es gibt durchaus Pflanzen, die man auch im Herbst noch draußen stehen lassen kann - beispielsweise Oleander, Olive oder Lorbeer. Ihre Kübel sollte man allerdings an einen wettergeschützten Platz stellen, schreibt die Zeitschrift " Gartenflora". Ein weiterer Tipp der Gartenexperten: Vlies bereithalten. Denn wenn es kälter wird, freuen sich Pflanzen über eine wärmende Decke.

Laubabwerfende Pflanzen sollten an einen dunklen, kühlen Standort gebracht werden. Hier bietet sich beispielsweise ein Gartenhaus oder der Keller an.

Außerdem sollten bepflanzte Gefäße auf Kübelfüße oder Latten gestellt werden, damit sie nicht am Boden festfrieren und der Wasserabfluss nicht gestört wird. Leere Tongefäße sollten hingegen so gelagert werden, dass sich in ihnen kein Wasser staut - sonst können sie bei Frost nämlich platzen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

© dpa-infocom, dpa:200916-99-586046/2

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.