• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt

Apfel, Birne und Co.
Welche Wirkung hat der Klimawandel auf Kernobst im Garten?

Welche Wirkung hat der Klimawandel auf Kernobst im Garten?

Kernobst aus dem eigenen Garten ist der Traum vieler Hobbygärtner. Doch extreme Wetterereignisse führen zu Herausforderungen im Anbau. Müssen wir um unser Lieblingsobst fürchten?

Faulendes Obst aussortieren
So vertreibt man Fruchtfliegen

So vertreibt man Fruchtfliegen

Fruchtfliegen in der Küche sind lästig. Obst und Wein könnten sie angelockt haben. Wie wird man die kleinen Tierchen wieder los?

Hitzetipps
Regenwasser und Verschattung helfen Gärtnern beim Sparen

Regenwasser und Verschattung helfen Gärtnern beim Sparen

Hahn aufdrehen und draufhalten: Im heißen Sommer brauchen die Pflanzen im Garten viel Flüssigkeit. Mit ein paar Tricks lässt sich jedoch Wasser sparen.

Grüner Daumen
Pflanzen für Trockenmauern: Auf der Mauer, auf der Lauer

Pflanzen für Trockenmauern: Auf der Mauer, auf der Lauer

Trockenmauern sind pflegeleicht und fördern die Artenvielfalt. Damit sie auch hübsch aussehen, kann man sie bepflanzen - aber bitte nur mit den richtigen Kräutern und Gewächsen.

Buxtehude

Handwerk
Echtes Urlaubsfeeling im eigenen Garten

Echtes Urlaubsfeeling im eigenen Garten

Er steht an fast jedem Nordseestrand und ist in diesen Tagen auch sehr gefragt: der Strandkorb. Die Hersteller können sich vor Aufträgen kaum retten. Ein Ortsbesuch in Buxtehude.

Artenvielfalt fördern
Den Rasen einfach wachsen lassen

Den Rasen einfach wachsen lassen

Eine frisch gemähte Wiese sieht nicht nur sehr gepflegt aus, sie duftet auch herrlich nach Sommer. Doch ein zu kurzer Rasen kann die Artenvielfalt gefährden. Warum Experten zu wilden Gärten raten.

Braune Stellen
Tomate und Paprika können Kalziummangel haben

Tomate und Paprika können Kalziummangel haben

Nicht nur Menschen, auch Pflanzen können unter Kalziummangel leiden. Paprika und Tomaten bekommen davon braune Flecken. Kann man das Gemüse trotzdem noch essen?

Unerwünschte Mitbewohner
Ameisen im Garten bekämpfen

Ameisen im Garten bekämpfen

Ameisen sind zwar keine Schädlinge, können aber mitunter trotzdem ganz schön lästig sein. Für die Bekämpfung im Garten ist die Chemiekeule aber gar nicht notwendig.

Spartipp
Mit dem "Regendieb" im Sommer den Garten bewässern

Mit dem "Regendieb" im Sommer den Garten bewässern

Im Sommer bietet es sich an, zum Gießen des Gartens Regenwasser statt Leitungswasser zu verwenden - hilfreich ist dabei ein "Regendieb".

Meterhohes Blütenmeer
Das magische Farbspiel des Staudenphlox

Das magische Farbspiel des Staudenphlox

Der Staudenphlox blüht nicht nur in den schönsten Farben, seine Blütenpracht hält - mit ein paar einfachen Tricks - sogar bis in den Oktober. Zudem verströmt die Pflanze einen betörenden Duft.

"Sagenhafte Dauerblüher"
Zweijährige Pflanzen im Garten

Zweijährige Pflanzen im Garten

Wer mehr von einer Gartenpflanze erwartet als die übliche saisonale Wegwerfware bietet, der sollte nun Samen einkaufen. Sogenannte Zweijährige sind dann der Tipp.

Kirsche, Apfel und Co.
Sommerschnitt im Obstgarten

Sommerschnitt im Obstgarten

Hobbygärtner haben im Juli alle Hände voll zu tun: Während Blumen in voller Blüte stehen, muss im Obstgarten bereits zurückgeschnitten werden. Der Sommerschnitt steht an.

Tomaten, Möhren & Co.
Was im Juli im Gemüsegarten gemacht wird

Was im Juli im Gemüsegarten gemacht wird

Wichtig ist die Erziehung der Tomaten während der Kultur. Greift man als Gärtner nicht ein, so würde sich in jeder ...

Richtig gießen
Auch Pflanzen bekommen Sonnenbrand

Auch Pflanzen bekommen Sonnenbrand

Bekommen ihre Pflanzen braune Ränder, obwohl sie immer ausreichend Gießwasser erhalten? Dann könnten sie einen Sonnenbrand erlitten haben. Diese Schäden sind irreversibel. Nur Prävention hilft.

Sommertemperaturen
Wann gießt man bei Hitze am besten?

Wann gießt man bei Hitze am besten?

Ist es sehr warm, verdunstet Gießwasser aus dem Boden. Dann steht es den Pflanzen nicht zur Verfügung. Gießen sollte man daher an heißen Sommertagen nur zu bestimmten Zeiten.

Grüner Daumen
Warum regelmäßiges Gießen so wichtig ist

Warum regelmäßiges Gießen so wichtig ist

Wie oft sollte man Pflanzen gießen, damit sie nicht nur überleben, sondern es ihnen auch gut geht? Orientieren kann man sich da an sich selbst und dem eigenen Trinkverhalten.

Gartenzeit-Podcast
Melanie Öhlenbach: Der Balkon-Profi

Melanie Öhlenbach: Der Balkon-Profi

Ihr Garten misst sechs Quadratmeter. Klein aber fein. Und sie liebt ihn. Melanie Öhlenbach ist mit Natur aufgewachsen und so ist es kein Wunder, dass sie vor ein paar Jahren das Gärtnern für sich entdeckt hat. Ihr Garten ist jedoch ein ganz besonderer: er befindet sich auf ihrem Balkon.

Gartenmöbel
Den Strand einfach nach Hause holen

Den Strand einfach nach Hause holen

Blauer Himmel, sattgrüner Deich und milde, nach Salz riechende Seeluft – das ist Urlaub pur. Da wir den jetzt zu Hause verbringen müssen, bringt wenigstens der eigene Strandkorb das Feriengefühl.

Anzucht Von Sommerflor
Sommerblumen setzen Farbtupfer im Garten

Sommerblumen setzen Farbtupfer im Garten

In unseren Gärten spielt der Sommerflor zwar nicht die wichtigste Rolle, aber im Zusammenklang aller Formen und Farben, die uns vom Frühling bis weit in den Herbst hinein begleiten, ist er doch unentbehrlich.

Messe-Neuheiten
Gießen mit Handy und Handtasche

Gießen mit Handy und Handtasche

Das Gärtnern mit dem Handy könnte schon Standard sein. Im Handel gibt es dazu eine breite Produktpalette - doch Hobbygärtner greifen noch nicht wirklich zu. Der Klimawandel könnte das ändern.

Sonnengelb statt Einheitsgrau
Balkonmöbel bringen 2020 Farbe in den Garten

Balkonmöbel bringen 2020 Farbe in den Garten

Das Schöne am Sommerende? Man kann sich mit dem nächsten Sommer beschäftigen. Die Gartenbranche stellt auf der weltgrößten Gartenmesse die Trends 2020 vor - und die strahlen wie die Sonne.

Trockener Sommer
Mit glasierten Töpfen Gießwasser sparen

Mit glasierten Töpfen Gießwasser sparen

Sonne verdunstet Wasser. Das ist ein Problem für Topfpflanzen. Wichtig sind daher Gefäße, in denen die Feuchtigkeit länger erhalten bleibt. Welches Material sich hierfür am besten eignet.

Gartentipp
Viele Gartenpflanzen im Spätsommer nicht mehr düngen

Viele Gartenpflanzen im Spätsommer nicht mehr düngen

Düngen im heimischen Garten oder auf dem Balkon ist beliebt, kann zur falschen Jahreszeit jedoch zur Gefahr werden. Die Experten der Zeitschrift "Mein schöner Garten" erklären, warum die Düngung im Spätsommer Pflanzen anfälliger für Frostschäden machen kann.

Durstige Bäume
Was dem Baum bei Hitze hilft

Was dem Baum bei Hitze hilft

Eine bepflanzte Baumscheibe mit farbenfrohen Blumen verschönert nicht nur den Garten, sondern schont den Baum vor Hitze und verhindert eine übermäßig Verdunstung. Wer seinem Baum helfen möchte, braucht aber eine Genehmigung.