• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region

Pflanzen dürfen sich gerade so im Topf berühren

26.06.2017

Berlin (dpa/tmn) - Damit Pflanzen im Blumentopf ausreichend Platz zum Wachsen haben, sollten sie nicht zu eng stehen. Aber wie viel Raum ist ausreichend?

Als Grundregel lässt sich sagen: Die Pflanzen sollten sich zum Zeitpunkt des Einsetzens maximal gerade so berühren, erklärt Renate Behrmann, die auf der Internationalen Gartenausstellung (IGA) in Berlin für viele Ausstellungen zuständig ist. Und sie rät Hobbygärtnern: "Den Platzmangel können Sie am ehesten mit einer erleichterten Nährstoffaufnahme zum Beispiel mit Flüssigdünger auffangen."

Weitere Nachrichten:

dpa

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.