• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt

Pflegetipp
Oleander braucht Sonne und Nährstoffe

Oleander braucht Sonne und Nährstoffe

Groß ist die Enttäuschung, wenn sich der Oleander statt zur erwünschten Blütenfülle in manchen Fällen nur mäßig ...

Pflanztipp
Funkien sorgen überall für üppiges Grün

Funkien sorgen überall für üppiges Grün

Ihre universelle Einsatzmöglichkeit vom Schatten bis zur Vollsonne erlaubt es, Funkien überall im Garten zu pflanzen. ...

Balkonpflanzen
Fleißige Lieschen unermüdlich

Fleißige Lieschen unermüdlich

Ganz hoch im Kurs zur Gestaltung von Balkonen, Terrassen und Eingängen stehen Blumen, die den ganzen Sommer bis ...

Technik
Sonnensegel bieten neue Dimensionen

Sonnensegel bieten neue Dimensionen

Es ist eine Grundsatzfrage: Markise oder Sonnensegel? Um die für sich selbst möglichst perfekte Lösung zu finden, gilt es, einige Dinge im Vorfeld zu klären. Reicht es, den Essplatz auf der Terrasse vor der Sonne zu schützen, oder gibt es da auch noch die Lounge-Ecke oder den BBQ-Bereich, der bis zum Abend gut beschattet werden soll?

Sonnenschutz
Wohlfühloase für den ganzen Sommer

Wohlfühloase für den ganzen Sommer

Der launische, nasse Mai ist vorbei und das Thermometer klettert langsam nach oben: Der meteorologische Sommer ist schon da. Und mit weiter steigenden Temperaturen ist ein gemütlicher Platz zum Entspannen gefragt. Dazu eignet sich die Terrasse perfekt. Um dort bei praller Sonne oder auch an kühleren Sommerabenden abschalten zu können, ist eine hochwertige Markise wichtig. Wer ein paar Punkte beachtet, kann seine eigene Wohlfühloase den ganzen Sommer über genießen.

Überdachung
Praktisch, farbenfroh und vielfältig

Praktisch, farbenfroh und vielfältig

Klassische Pergolen überzeugen mit ihrer Ausstrahlung und Vielseitigkeit, Terrassenüberdachungen kreieren einen hochwertigen Außenraum und Markisen spenden in erster Linie angenehmen Schatten, gestalten aber auch die Optik der Fassade.

Wellness
Urlaub einfach zuhause genießen

Urlaub einfach zuhause genießen

Kein einziges Wölkchen ist am Himmel zu sehen. Wir lassen uns treiben, spüren die warmen Sonnenstrahlen auf dem ...

Wellness
Den Alltag vor die Tür setzen

Den Alltag vor die Tür setzen

Die schönste Jahreszeit bietet Gelegenheit, möglichst viel Freizeit draußen zu verbringen. Die Realität sieht oftmals ...

Inspirationen
Farbtupfer für das grüne Wohnzimmer

Farbtupfer für das grüne Wohnzimmer

In der warmen Jahreszeit kommen wir oft auf neue Gedanken und Ideen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem frischen, ...

Expertentipp
Klassische Bauweisen im Trend

Klassische Bauweisen im Trend

Gartenhäuser sind besonders im Sommer ein geselliger Treffpunkt für die ganze Familie. Die Hütten lassen sich ganzjährig nutzen und eignen sich auch als Lager für Werkzeug oder als Winterquartier für Pflanzen. Martin Schöningh, Geschäftsführer von WDT GmbH, erläutert, worauf Interessierte achten sollten.

Material
Auszeit unter Bambus

Auszeit unter Bambus

Man kennt sie aus exotischen Filmszenen und exklusiven Urlaubs- und Wellnessresorts. Sie sind vor buddhistischen Tempelanlagen als Warte- und Ruhestätte platziert - und immer öfter findet man sie auch in unseren Gärten: Die Rede ist von robusten Bambus-Pavillons, den traditionellen thailändischen Salas.

GartenholzhÄuser
Zusätzlicher Raum für das Lieblingshobby oder zum Feiern

Zusätzlicher Raum für das  Lieblingshobby oder zum Feiern

Ein Gartenhaus als reinen Stauraum zu benutzen, war gestern. Immer mehr Menschen wünschen sich ein zweites Wohnzimmer oder einen gemütlichen Partyraum in Form eines schönen Holzhäuschens im heimischen Garten. Heino Stührenberg, Geschäftsführer seines auf Blockhausbau und Holzverarbeitung ausgerichteten Familienbetriebes in Rhauderfehn, hat im Interview noch weitere Profitipps parat.

Wasseroase
Das tierische Paradies direkt vor der Haustür

Das tierische Paradies direkt vor der Haustür

Ein Teich ist nicht nur ein toller Hingucker im Herzen des Gartens – für die Tierwelt ist das Kleingewässer hinterm Haus eine wichtige Nahrungs- und Trinkstelle sowie ein dringend benötigtes Habitat. Wasser zieht alle Lebewesen magisch an. Insbesondere im städtischen Bereich helfen Gartenbesitzer diversen Lebewesen mit ihrem Kleingewässer.

Guck mal, wer da schwimmt

Guck mal, wer da schwimmt

Die Winterruhe der Fische in den tieferen Regionen des Gartenteiches ist vorbei. Jetzt erblickt man sie wieder ...

Expertentipp
Naturpools immer beliebter

Naturpools immer beliebter

Ein Naturpool oder ein Schwimmteich im eigenen Garten – schon die Vorstellung ist für viele verlockend. Der Garten- und Landschaftsbau Torsten Spilker aus Großenmeer verrät, worauf Interessierte unbedingt achten sollten.

Alternative
Hochteich auf der Terrasse

Hochteich auf der Terrasse

Nicht jeder hat einen Garten und nicht jeder Garten bietet ausreichend Platz für einen Teich. Eine elegante Alternative, die sich auch gut für eine Dachterrasse eignet, ist ein Terrassenteich.

NaturgewÄsser
Von der Genehmigung bis zur Pflege

Von der Genehmigung  bis zur Pflege

Das Wasser glitzert einladend in der Sonne, besondere Pflanzen rahmen das erfrischende Nass ein. Ein Schwimmteich macht jeden Garten noch ein wenig besonderer. Doch auf was ist zu achten bei der Planung, Anlage und späteren Pflege? Das verrät der in Varel selbstständige Gärtnermeister Joel Filmer.

Do-It-Yourself
Kunststoffdach selbst verlegen

Kunststoffdach selbst verlegen

Nicht immer muss es schweres und teures Glas sein: Kunststoffplatten eignen sich für zahlreiche Bedachungen rund ums Haus. Egal ob Carport, Hauseingang oder Terrasse: Ein Kunststoffdach erfüllt die verschiedensten Zwecke – vorausgesetzt, es wurde gut geplant und fachmännisch befestigt. Für Heimwerker mit etwas Erfahrung und Geschick ist dies mühelos möglich.

Schutz
Open-Air-Atmosphäre bei jedem Wetter

Open-Air-Atmosphäre bei jedem Wetter

Auch wenn die Wetterverhältnisse hierzulande nicht immer mediterran sind, mit der richtigen Ausstattung kann die Freiluftsaison fast das ganze Jahr über stattfinden. Ob Allwetter-Glasdachsysteme oder Pavillons: Es gibt viele Möglichkeiten, um bei Sonne, Wind und Wetter gut geschützt zu sein.

Überdachungen
Bei Regen im Freiluftzimmer entspannen

Bei Regen im Freiluftzimmer entspannen

Auch wenn wir es uns wünschen: Der Sommer kommt nie mit einer Garantie für blauen Himmel und knallige Sonne zu uns nach Norddeutschland. Oft genug fällt das Grillfest wortwörtlich ins Wasser. Abhilfe schafft eine feste Terrassenüberdachung: Sie schützt die Menschen vor den Wetterkapriolen – und das Mobiliar.

Tipp
Bürokratie beim Bauprojekt im Garten

Bürokratie beim Bauprojekt im Garten

Viele Hausbesitzer erweitern ihre Häuser durch Wintergärten oder überdachen ihre Terrassen. Dazu brauchen sie in der Regel eine Baugenehmigung, erinnert der Verband Privater Bauherren (VPB). Während es sich beim ganzjährig bewohnbaren Wintergarten immer um einen festen Anbau, also eine Gebäudeerweiterung handelt, die der Energieeinsparverordnung (EnEV) entsprechen muss und auch eine Baugenehmigung benötigt, kommt es bei der Terrassenüberdachung darauf an, wie groß sie ist und in welchem Bundesland sie gebaut wird.

Wahlfreiheit
Rundum geschützt auf der Terrasse

Rundum geschützt auf der Terrasse

Für einen Rundumschutz der Terrasse gibt es verschiedene Möglichkeiten. Welche im konkreten Fall am besten passen, hängt von der Lage und weiteren Sonnen- oder Wetterschutzeinrichtungen ab.

Anleitung
Frühjahrsputz im Außenbereich

Frühjahrsputz im Außenbereich

Vogelgezwitscher und bunte Blumen leiten den Frühling ein: Wer die ersten warmen Tage auf der Terrasse genießen möchte, sollte den Außenbereich jetzt sommerfit machen. Dazu gehört natürlich auch die Reinigung der Markise und der Rollläden. Das trägt zum Wohlfühlambiente bei, und nur ein gepflegter Sonnenschutz funktioniert dauerhaft.

Selbstgemacht
Multitalent Palette für Kreative

Multitalent Palette für Kreative

Elf Bretter, neun Klötze und tausend Möglichkeiten: Die klassische Europalette ist ein echtes Multitalent. Vor allem das Selberbauen von Möbeln aus Paletten hat Hochkonjunktur.