• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Gartenzeit

Bizarres Aussehen

18.08.2018

Zurzeit blühen die bis zu zwei Meter groß werdenden Karden, die neben einem bizarren Aussehen beliebt zur Verwendung von Trockensträußen sind und gut in einen naturnahen Garten passen. Daneben liefern Karden Vogelfutter sozusagen „frei Haus“ genau so wie auch viele andere Blumen, Stauden und Gehölze, die in den Spätsommerwochen verblühen. Da deren holzige Pflanzenteile Kleintieren im Winter als Quartier und die Samen Vögeln zur Fütterung dienen, sollten diese Pflanzen nicht aus „Ordnungsliebe“ herausgezogen oder über dem Boden abgeschnitten werden.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.