• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Gartenzeit

Seidenbaum: Seidige Schönheit

18.09.2020

Passanten, die es gezielt oder eher zufällig in die kleine Devrientstraße im Oldenburger Ziegelhofviertel führt, können von Mitte Juli bis Mitte September eine ganz besondere Blütenfülle entdecken. Hier steht ein Seidenbaum (Albizia julibrissin), original aus Frankreich. Manfred Folkers, Vorsitzender des Vereins „Achtsamkeit in Oldenburg“ hat dieses auch als Schlafbaum bezeichnete Mimosengewächs bereits in den 90er Jahren bei seinen Besuchen in „Plum Village“, einer buddhistische Gemeinschaft in Südfrankreich, entdeckt. Doch erst 2003, als er ein 2.40 Meter großes Exemplar von seiner Reise mitbrachte und auch den richtigen Standort wählte, überstand diese exotische wirkende Pflanze sogar den Winter. „Mittlerweile ist er nicht nur zu einem prachtvollen Baum gewachsen, sondern erfreut uns und die Nachbarn mit einer Blütenfülle, die auch viele Vorübergehende ins Staunen versetzt“, weiß Folkers. Doch nicht allein die bizarren rosafarbenen Blüten, auch die doppelt gefiederten, sichelförmigen Blätter sind eine Augenweide. Ihre besondere Fähigkeit, sich bei Dunkelheit oder Trockenheit zusammenzufalten und eine Art „Schlafstellung“ einzunehmen, hat dem Seidenbaum den Beinamen „Schlafbaum“ eingebracht. Ihre Besonderheit: Bei Dunkelheit oder Trockenheit falten sie sich zusammen und öffnen sich bei Tageslicht wieder. Die etwas kälteempfindliche Seidenakazie ist in unseren Breitengraden zumeist als Kübelpflanze anzutreffen, lässt sich aber auch im Garten anpflanzen.

Swantje Sagcob Redakteurin / Sonderthemen Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 4661
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.