• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Gartenzeit

Petunien: Sie kündigen die schönste Zeit des Jahres an

23.07.2020

Wenn Petunien auf Balkon und Terrasse einziehen, ist die Zeit der kalten Nächte vorbei. Das wärmeliebende Nachtschattengewächs aus Südamerika benötigt einen sonnigen Standort, um den ganzen Sommer mit seiner Blütenpracht begeistern zu können.

Pflegeleicht aber giftig

Die trompetenförmigen Blüten erscheinen von Mai bis Oktober in den Farben Weiß, Rosa, Violett, Rot, Blau oder sogar mit Mustern. Weltweit gibt es aktuell etwa 16 Petunien-Arten. Petunien sind pflegeleichte Zierpflanzen, das Laub der Pflanze ist jedoch giftig.

Pflege wird mit Blütenmeer belohnt

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Gepflanzt wird sie nach den Eisheiligen ab Mitte Mai. Die Erde sollte stets leicht feucht sein, Trockenheit und Staunässe bekommen der Petunie gleichermaßen schlecht. Für Blumenkübel und Kästen gibt es spezielle eisenhaltige Blumenerde, die mit ihrem niedrigen pH-Wert auf die Petunie abgestimmt ist. Regelmäßiges Düngen und das Ausputzen verblühter Teile empfiehlt sich. Ein leichter Rückschnitt kann bei einigen Sorten anregend auf die Blütenbildung wirken. Gartenpetunien sind einjährig und nicht frosthart.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.