• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
Esenshamm

Gesundheit
Neue Medizintechnik ist jetzt komplett

Neue Medizintechnik ist jetzt komplett

CT und Herzkatheterlabor sind bereits mit Klinikeröffnung oder kurz danach in Betrieb genommen worden. Jetzt ist das MRT angeliefert worden.

Zetel

Drogenprävention
„Lasst die Finger von dem Scheiß“

„Lasst die Finger von dem Scheiß“

Drogen machen einen super Job und sorgen dafür, dass man Probleme vergisst, sagte der Coach. „Aber sie machen den Menschen kaputt.“

Butjadingen

Medizin
Zahnärzteblatt will Butjadingen helfen

Zahnärzteblatt will Butjadingen helfen

Dr. Michael Loewener ist Pressesprecher der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Niedersachsen (KZVN) in Hannover. Er ist aber auch Redakteur des Niedersächsischen ...

Pause für den Kopf
Sekundenentspannung hält die Konzentration aufrecht

Sekundenentspannung hält die Konzentration aufrecht

Pausen sind wichtig, wenn man viel Denkarbeit am Stück vollbringen muss. Wer für längere Unterbrechungen keine Zeit hat, kann es mit Sekundenentspannung probieren. Doch wie geht das?

Belastungen am Arbeitsplatz
Anerkennung der Berufskrankheit trotz Vorerkrankung möglich

Anerkennung der Berufskrankheit trotz Vorerkrankung möglich

Sind Arbeitnehmer jahrelang besonderen Belastungen am Arbeitsplatz ausgesetzt, können Berufskrankheiten auftreten. In bestimmten Fällen werden diese auch dann anerkannt, wenn es Vorerkrankungen gab.

Gehen statt Sitzen
Mehr Bewegung in den Alltag bringen

Mehr Bewegung in den Alltag bringen

Mit dem Auto zur Arbeit fahren, acht Stunden am Schreibtisch sitzen und den Feierabend gemütlich bei einem Glas Wein auf dem Sofa ausklingen lassen - bei so einem Lebensstil ist zu wenig Platz für Bewegung. Doch das lässt sich leicht ändern.

Wie man ihn erkennt und ablegt
Perfektionismus - Wann aus einer Tugend eine Störung wird

Perfektionismus - Wann aus einer Tugend eine Störung wird

Alles immer gut und richtig machen zu wollen, scheint erstmal eine gute Eigenschaft zu sein. Vor allem Arbeitgeber schätzen Perfektionisten. Die stehen sich aber manchmal selbst im Weg. Wie man den ewigen Drang zur Spitzenleistung selbst zügeln kann.

DAK-Umfrage
Zwölf Prozent der Urlauber erholen sich nicht richtig

Zwölf Prozent der Urlauber erholen sich nicht richtig

Eigentlich sollte der oft langersehnte Sommerurlaub dazu dienen, neue Kraft zu schöpfen. Doch kommen Urlauber wirklich immer dazu, sich von den Strapazen den Alltags zu erholen? Eine Umfrage gibt Antwort.

Brake

Gesundheit
Er hat sein Lächeln nicht verloren

Er hat sein Lächeln nicht verloren

Während der Dialyse guckt Bernhard Wiggers Fernsehen, hört Radio, liest die NWZ oder döst. Dreimal wöchentlich, für viereinhalb Stunden muss er zur Blutwäsche nach Brake.

Holzhausen/Wildeshausen

Familie Aus Wildeshausen
Wie eine Zwölfjährige ihre todkranke Mutter stärkt

Wie eine Zwölfjährige ihre  todkranke Mutter stärkt

Janett Rohe ist an Brustkrebs erkrankt – die Mutter aus Wildeshausen weiß, dass sie nicht mehr lange zu leben hat. Eine große Stütze ist der 37-Jährigen ihre Tochter Serife, die im vergangenen Jahr mit einem ganz besonderen Lied bundesweit bekannt wurde. Wie geht es der Familie heute?

Oldenburg

Aktion
Leukämiekranker sucht Spender

Leukämiekranker sucht Spender

Der 20-jährige Peter hat Blutkrebs. Seit wenigen Tagen steht fest: Nur ein passender Stammzellspender kann sein Leben retten. Um jetzt keine Zeit zu verlieren ...

Westerstede

Als
Wenn die Muskeln schwinden

Wenn die  Muskeln schwinden

Die auch als ALS bezeichnete Amyotrophe Lateralsklerose ist eine besonders schwere neuromuskuläre Erkrankung. Das Hauptpro­blem ist ein fortschreitender Muskelschwund.

Strücklingen

Vortrag zum Thema Osteoporose

Die Frauengemeinschaft Strücklingen lädt für Dienstag, 19. September, zu einer Vortragsveranstaltung ins Pfarrheim Strücklingen ein. Zu dieser Veranstaltung ...

Sande

Recht
Info zu Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Viele Menschen versuchen, das Thema „Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung“ lange zu umgehen. Doch wie wichtig es ist, sich mit Angehörigen darüber ...

Westerstede

Diagnostik
Umfangreiche Untersuchungen

Umfangreiche Untersuchungen

Die ALS entsteht in einfachen Worten erklärt infolge einer aus unbekannten Gründen ausgelösten Stoffwechselstörung. Die Erkrankung bewirkt das Absterben ...

Westerstede

Diagnostik
Andere Erkrankungen ausschließen

Andere Erkrankungen ausschließen

Die ALS entsteht in einfachen Worten erklärt infolge einer aus unbekannten Gründen ausgelösten Stoffwechselstörung. Die Erkrankung bewirkt das Absterben ...

Stress-Symptom
Kreuzschmerzen können auch psychisch bedingt sein

Kreuzschmerzen können auch psychisch bedingt sein

Viele Menschen leiden unter Rückenschmerzen. Das liegt nicht immer an einer falschen Bewegung oder orthopädischen Erkrankung. Die Beschwerden können auch psychische Ursachen haben.

Dramatischer Verlauf möglich

Dramatischer Verlauf möglich

Düsseldorf

Impfschutz auffrischen

Masern sind aktuell wieder auf dem Vormarsch. Das Robert-Koch-Institut (RKI) meldet, dass bis April 2017 in Deutschland mehr Fälle dieser Viruserkrankung ...

Bad Zwischenahn

Zwischenahner Woche
Rettung bei Wespenstich und Herzinfarkt

Rettung bei Wespenstich und Herzinfarkt

Bei zehntausenden Gästen kann jeder vorstellbare medizinische Notfall eintreten. Die Ehrenamtlichen Retter sind darauf vorbereitet.

Rostock

Rechte Gewalt
Agitatoren wiegelten die Massen auf

Agitatoren  wiegelten die  Massen auf

Die Bilder des brennenden Sonnenblumenhauses in Rostock-Lichtenhagen gingen 1992 um die Welt. 25 Jahre später ist in Lichtenhagen vieles anders

Büppel

Blutspende in Büppel

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bittet zur Blutspende am Dienstag, 5. September, von 16 bis 19.30 Uhr im Büppeler Krug, Bürgermeister-Osterloh-Straße 54 ...

Schwierige Wahl
Die richtigen Fragen stellen: Eine gute Geburtsklinik finden

Die richtigen Fragen stellen: Eine gute Geburtsklinik finden

Die Geburt eines Kindes ist für Eltern ein bedeutendes Ereignis. Oft sind damit auch viele Ängste verbunden. Daher sollte der Ort für die Entbindung gut ausgesucht sein. Aber welches sind die entscheidenden Kriterien?

Oldenburg

Raus Aus Der Alkoholsucht
Der Teufel sitzt ihm immer auf der Schulter

Der Teufel sitzt ihm immer auf der Schulter

Mit 13 Jahren kam Jens Vahlenkamp zum ersten Mal in Kontakt mit Alkohol. Er trank immer öfter, rutschte in die Sucht ab. Doch er schaffte den Weg aus der Hölle: Seit 2004 ist der Oldenburger trocken und hilft heute anderen Alkoholikern.

Jeddeloh Ii

Blutspende in Jeddeloh mit Buffet

Gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz veranstalten die Jeddeloher Landfrauen eine Sommer-Blutspende. Diese wird an der Wischenstraße im Gebäude der Freiwilligen ...

Wesermarsch

Gesundheitskonferenz
Viele Hausärzte kurz vor dem Ruhestand

Viele  Hausärzte kurz vor dem Ruhestand

Die Gesundheitsversorgung in der Region war das Thema des Treffens. In der Geriatrie gebe es bereits eine drastische Unterversorgung.

Ramsloh

Kräuter aus der Hausapotheke

Im Schulzentrum Saterland in Ramsloh (Schulstraße 3) startet am Dienstag, 5. September, der Bildungswerk-Kursus „Kräuter-Hausapotheke“. Was hilft bei Husten, ...

Oldenburg

Blutspende-Aktion im Forum St. Peter

Das Deutsche Rote Kreuz und das Pius-Hospital laden für Dienstag, 29. August, von 15 bis 19 Uhr zu einer Blutspende-Aktion im Forum St. Peter ein. Dafür ...

Löningen

Einladung zur Blutspende

Zu einem Blutspendetermin lädt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) für Donnerstag, 24. August, nach Löningen ein.Von 15.30 bis 20 Uhr ist in der Hauptschule/ ...

Berlin

Drogen- und Suchtbericht 2017
Legale Rauschmittel sorgen für größten Schaden

Legale Rauschmittel sorgen für größten Schaden

7,8 Millionen Menschen konsumieren Alkohol in riskanter Dosis – diese Zahl bereitet große Sorgen. Vor allem legale Drogen sorgen hierzulande für gesellschaftliche Probleme. Die Drogenbeauftragte Marlene Mortler zieht Bilanz.

Bockhorn

Gesundheit
Mit Bewegung gegen Rückenschmerzen

Mit Bewegung gegen Rückenschmerzen

Ein Trainingsforscher aus Köln will beweisen, dass regelmäßige Bewegung gegen Rückenschmerzen hilft. An der Studie nehmen auch Bockhorner Probanden teil.

Hannover

Frühchen In Niedersachsen
Wenn das Baby zu früh geboren wird

Wenn das Baby zu früh geboren wird

Mittlerweile gibt es bundesweite strenge Vorgaben für die Ausstattung von Krankenhäusern, die Babys mit einem Geburtsgewicht unter 1500 Gramm behandeln. In Niedersachsen werden seit Jahrzehnten Daten gesammelt, um die Qualität ihrer Betreuung landesweit zu verbessern.

Westerstede

Männer werden fit gemacht

Einzig für Männer wurde das Präventionsprojekt „Kerlgesund“ vom Landessportbund Niedersachsen und der BKK24-Initiative „länger besser leben“ auf die Beine ...

Urteil des OLG Koblenz
Dokumentation lückenhaft: Kein Beleg für Behandlungsfehler

Dokumentation lückenhaft: Kein Beleg für Behandlungsfehler

Bei einem Eingriff kommt es zu Komplikationen. Am Ende steht die Frage im Raum, ob der Arzt einen Fehler gemacht hat. Vor Gericht wäre die Dokumentation der Behandlung hilfreich, um den Fall zu klären. Aber was gilt, wenn diese Lücken hat?

Unnötige Nährstoffpräparate
Freizeitsportler brauchen keine zusätzlichen Vitamine

Freizeitsportler brauchen keine zusätzlichen Vitamine

Beim Sport wird der Körper meist mehr beansprucht als im Alltag. Da liegt der Gedanke nahe, dass ihm auch mehr Vitamine zugeführt werden müssen. Sollten Freizeitsportler also zu Ergänzungsmitteln greifen?

Sanderbusch

Gesundheit
Neuentwicklungen der Schlaganfall-Behandlung

Neuentwicklungen der Schlaganfall-Behandlung

In Deutschland erleiden jährlich rund 250 000 Menschen einen Schlaganfall, oft mit dramatischen Folgen. Das Risiko steigt mit zunehmendem Alter. Mehr als ...

Büppel

Blutspende: Reserven schrumpfen

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bittet zur Blutspende am Dienstag, 5. September, von 16 bis 19.30 Uhr im Büppeler Krug, Bürgermeister-Osterloh-Straße 54 ...

Delmenhorst

Sommerfest
Selbsthilfegruppen stellen Arbeit vor

Die Arbeit von Selbsthilfegruppen im sozial-gesundheitlichen Bereich sowie deren Wirkung und Bedeutung für die Betroffenen und Angehörigen, aber auch für ...

Oldenbrok

Blutspende in Oldenbrok

Der nächste Blutspendetermin der Freiwilligen Feuerwehr Oldenbrok steht an diesem Freitag, 18. August, von 17 bis 20 Uhr im Feuerwehrhaus in der Lerchenstraße ...

Risiko für andere Krankheiten
Bei Kindern mit Schuppenflechte Blutdruck kontrollieren

Bei Kindern mit Schuppenflechte Blutdruck kontrollieren

Eltern aufgepasst: Wenn Kinder oder Jugendliche an Schuppenflechte leiden, liegt bei ihnen gleichzeitig ein erhöhtes Risiko für andere Krankheiten vor. Daher sollten regelmäßig Kontrollen und Tests erfolgen.

Friesland

Rainer Biesinger Warnt Vor Drogensucht
„Heavy Metal Coach“ besucht Schulen in Friesland

„Heavy Metal Coach“ besucht Schulen in Friesland

In den vier Schulen wird er seinen Vortrag „Extrem – Sucht ist ein Scheißspiel!“ halten. Zudem gibt es Infoabende für Erwachsene sowie Termine für mögliche Einzelgespräche.

Sande/Gödens

Gesundheit
Vortrag und Diskussion über Mammografie

Der Landfrauenverein Gödens lädt seine Mitglieder und Interessierte zu einer Informationsveranstaltung über die Mammografie ein. Dr. Gerold Hecht referiert ...

Gesunder Geist
Ängste durch Hypnose hinter sich lassen

Ängste durch Hypnose hinter sich lassen

Schlafstörungen, Burn-out oder Flugangst: Das sind nur drei Anwendungsgebiete für eine Hypnose. Wie die Behandlung bei letzterem erfolgt, schildert ein Experte anhand eines Beispiels.

Neue Produkte
Von Light-Zigarette bis Heat Stick: Geht «gesünder» rauchen?

Von Light-Zigarette bis Heat Stick: Geht «gesünder» rauchen?

Light-Zigaretten, E-Zigaretten und Heat Sticks versprechen weniger gesundheitsschädlich zu sein als herkömmliche Zigaretten. Manche der Produkte schaden tatsächlich etwas weniger als die Tabak-Klassiker. Unbedenklich sind sie Experten zufolge aber ganz und gar nicht.

Tafelcheck und Online-Probe
So testen Eltern die Sehfähigkeit ihrer Kinder

So testen Eltern die Sehfähigkeit ihrer Kinder

Probleme mit den Augen sollten bei Kindern möglichst schnell erkannt werden, um dagegen vorgehen zu können. Das Internet bietet dabei einige Tests, die erste Schwächen aufdecken können. Vergleichbar mit einem Arztbesuch ist dies jedoch nicht.

Tödliche Krankheit
Asbest: Opfer müssen um Anerkennung der Krankheit kämpfen

Asbest: Opfer müssen um Anerkennung der Krankheit kämpfen

Schon wenige eingeatmete Fasern können fatale Folgen haben. Asbest kann die Lunge schwer schädigen und Krebs auslösen, auch Jahrzehnte nach dem Kontakt. Für Betroffene beginnt dann nicht nur ein Kampf ums Überleben - sondern auch um finanzielle Entschädigungen.

Von wegen Kindersache
So wird der Spielplatz zum Fitnessraum

So wird der Spielplatz zum Fitnessraum

Für ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm muss man nicht unbedingt in ein Fitnessstudio gehen. Wer etwa nach einer Joggingrunde ein paar Koordinations- und Kraftübungen machen möchte, findet dafür auch auf einem Spielplatz geeignete Hilfsmittel.

Gerichtsurteil
Brustkrebspatientin hat Anspruch auf neuartige Chemotherapie

Brustkrebspatientin hat Anspruch auf neuartige Chemotherapie

Der Schutz des Lebens einer Person ist höher einzuschätzen als die wirtschaftlichen Interessen einer Krankenkasse: So lässt sich das Urteil eines Sozialgerichts resümieren, dass einer Krebspatienten das Recht auf eine neuartige Chemotherapie zusprach.

Bockhorn

Infos über Insulin

Der „Diabetes-Stammtisch Bockhorn“ findet an diesem Mittwoch, 16. August, in den Räumen des Krankenpflegedienstes „Bliev to Huus“ in Bockhorn statt. Jeder ...

Aktuelle Studie
Hamburg ist die deutsche Fitness-Hochburg

Hamburg ist die deutsche Fitness-Hochburg

Fitness liegt im Trend. Eine Auswertung ergab, dass mehr als zehn Millionen Menschen in Studios trainieren. Die Sportanlagen sind vor allem in Großstädten weit verbreitet, an der Spitze liegt Hamburg.

CAR-T-Zellen
Immunzellen gegen Krebs: Erste Gentherapie vor der Zulassung

Immunzellen gegen Krebs: Erste Gentherapie vor der Zulassung

In den USA steht die erste Gentherapie zur Behandlung von Krebs vor der Zulassung. Auch in Deutschland dürfte es nicht mehr allzu lange dauern, bis es soweit ist.

Guter Umsatz im Einzelhandel
Handdesinfektionsprodukte lassen Kassen klingeln

Handdesinfektionsprodukte lassen Kassen klingeln

Desinfektionsmittel sorgen für mehr Hygiene? Pustekuchen. Experten zufolge wird man dadurch nicht gesünder. Die Sprays, Gels und Tücher verhelfen nur den Verkäufern zu einem mehr als gesunden Umsatzplus.

Oldenburg

Prävention
Das Risiko der Freiheit

Das Risiko der Freiheit

Tabus brechen und über sexuell übertragbare Infektionen sprechen – das ist das Ziel der Ausstellung. Aufklärung findet nebenbei statt, so auch in einer „Kondomschule“.

Delmenhorst

Vorsorge für den Fall des Falles treffen

Es kommt meist unerwartet: eine Krankheit, ein Unfall, Komplikationen bei einer Operation. Man fällt ins Koma, kann nichts mehr entscheiden. Gut, wenn ...

Oldenburg

Genetische Beratung
Familiäre Vorbelastung aufklären

Familiäre Vorbelastung aufklären

Erblich bedingte Tumorsyndrome können unter anderem für Magen- und Darmkrebs verantwortlich sein. Frauen leben mitunter mit einer genetischen Veranlagung für Brustkrebs.

Oldenburg

Prof. Raap spricht über die Haut

Die Haut steht im Zentrum der öffentlichen Antrittsvorlesung der Dermatologin Prof. Dr. Ulrike Raap am Mittwoch, 23. August. Die Hochschullehrerin, zugleich ...

Oldenburg

Pränatale Diagnostik
Infos über Entwicklung im Mutterleib

Infos über Entwicklung im Mutterleib

Ein wichtiger Bereich der genetischen Beratung ist auch die pränatale Diagnostik, mit der die Medizin ein erhöhtes Risiko für vererbbare Erkrankungen oder ...

Wichtige Wirkstoffe
Bei Neurodermitis auf den richtigen Sonnenschutz achten

Bei Neurodermitis auf den richtigen Sonnenschutz achten

Menschen mit Neurodermitis sollten ihre Hautpflege-Produkte besonders sorgfältig auswählen. Bei einer Sonnencreme ist es wichtig, auf den Lichtschutzfaktor und die Wirkstoffe zu achten.

Risiko frühzeitig erkennbar

Risiko frühzeitig erkennbar

Hannover

Klare Grenzen für den Einsatz

In Deutschland ist in der Medizin und der Wissenschaft unstrittig, dass es eine klare Grenze für den Einsatz der Humangenetik gibt. Diese Grenze betrifft ...

Epidemie im Bürgerkriegsland
Mehr als eine halbe Million Cholera-Fälle im Jemen

Mehr als eine halbe Million Cholera-Fälle im Jemen

Das vom Bürgerkrieg geplagte Jemen leidet unter einer Cholera-Epidemie. Täglich infizieren sich nach WHO-Schätzungen 5000 Menschen neu.

Wenn es richtig warm wird
Leicht essen und kalte Güsse: Hitzetipps für Urlauber

Leicht essen und kalte Güsse: Hitzetipps für Urlauber

Wellen schwappen an den Strand, der Himmel knallblau, kein Lüftchen geht - so muss ein Sommerurlaub sein. Knacken die Temperaturen dann jedoch die 40-Grad-Marke, wird die Hitze zur Herausforderung. Damit der Kreislauf nicht schlappmacht, können Reisende einiges tun.

Vom Donner erwischt
Was tun bei Gewitter auf dem Feld und im Wald?

Was tun bei Gewitter auf dem Feld und im Wald?

Auf heiße Temperaturen folgen im Sommer oft Gewitter. Doch wie sollte man reagieren, wenn Blitz und Donner plötzlich während eines Ausflugs aufkommen? Experten geben Tipps zum richtigen Verhalten in Unwettern.

Forschung
Studie: Wetter nur indirekt schuld an Gelenkschmerzen

Studie: Wetter nur indirekt schuld an Gelenkschmerzen

Gibt es ein Wetter, das besonders vielen Menschen auf die Gelenke geht? US-Forscher haben eine überraschende Antwort.

Anzeichen erkennen
Kind oft unkonzentriert: Schwerhörigkeit kann der Grund sein

Kind oft unkonzentriert: Schwerhörigkeit kann der Grund sein

Bei Problemen in der Schule ziehen Eltern häufig nicht das Gehör ihres Kindes in Betracht. Allerdings hat das Hörvermögen größere Auswirkungen auf das Lernverhalten als viele denken.

Friesoythe

150-Jahr-Feier
Zum Jubiläum gibt’s ein Baby

Zum Jubiläum gibt’s ein Baby

Diese „Geschichte am Rande“ rundete das tolle Fest ab. Das Baby wurde unter besonderen Umständen geboren.

Gefährliche Sucht
Alkohol-Konsumenten machen andere oft zu Passivtrinkern

Alkohol-Konsumenten machen andere oft zu Passivtrinkern

Menschen, die viel Alkohol konsumieren, machen andere oft zu Passivtrinkern. Mit dem Wort bezeichnen Experten Kinder und Erwachsene, die unter dem Alkoholmissbrauch leiden. Kinder trifft es am stärksten.

Auf Hygiene achten
Weiche Kontaktlinsen bergen hohes Risiko von Pilzkrankheiten

Weiche Kontaktlinsen bergen hohes Risiko von Pilzkrankheiten

Pilzerkrankungen am Auge können fatale Auswirkungen haben. In vielen Fällen sind Hornhauttransplantationen oder schlimmstenfalls das Entfernen des Auges nötig. Oft trifft es Träger von Kontaktlinsen. Zumindest unter bestimmten Bedingungen.

Schlank nicht immer gesund
Körpergewicht nicht allein entscheidend beim Diabetes-Risiko

Körpergewicht nicht allein entscheidend beim Diabetes-Risiko

Auch schlanke Menschen können ein erhöhtes Diabetes-Risiko haben. Das haben Tübinger Forscher herausgefunden. Die Risikogruppe der Schlanken sei daran zu erkennen, dass diese Menschen kaum Fett an den Beinen anlagern.

Wolf im Schafspelz
Knollenblätterpilz kann schon in kleinen Mengen tödlich sein

Knollenblätterpilz kann schon in kleinen Mengen tödlich sein

Achtung, Lebensgefahr! Pilzsammler sollten sich vor dem Grünen Knollenblätterpilz in Acht nehmen. Er sieht aus wie seine essbaren Artgenossen und schmeckt nicht schlecht, doch er ruft schwere Vergiftungen hervor.

Ausflug ins Grüne
Warum sich der Geist in der Natur erholt

Warum sich der Geist in der Natur erholt

Frische Luft, viel Grün und Ruhe: Das genießen Menschen in der Natur. Angeblich erholen sie sich bei einem Ausflug in den Wald oder Park besonders gut. Warum ist das eigentlich so?

Schutz vor Infektionen
Wespengift mit Würfelzucker aus der Haut saugen

Wespengift mit Würfelzucker aus der Haut saugen

Sie gehören zum Sommer genauso dazu wie Eis und Sonne: die Wespen. Meist verläuft ein Stich unkompliziert. Wer das Gift aber sofort aus der Wunde entfernt, vermeidet spätere Komplikationen. Das gilt besonders für Allergiker sowie für ältere Menschen.

Umgang mit neuen Medien
Ständiges Handykontrollieren ist nicht unbedingt zwanghaft

Ständiges Handykontrollieren ist nicht unbedingt zwanghaft

Immer mehr Menschen kommunizieren mithilfe eines mobilen Messengers. Das führt dazu, dass sie öfter auf das Smartphone schauen. Die Ursache dafür kann in einer Fehlentwicklung liegen.

Nach dem Wasserspaß
Nasse Badekleidung immer gleich wechseln

Nasse Badekleidung immer gleich wechseln

Im Sommer lockt die Abkühlung im Wasser. Danach sollte man jedoch schleunigst die Badekleidung wechseln. Das ist insbesondere Menschen mit einer empfindlichen Blase geraten.

Urteil
Krankenkasse muss nicht für Fettschürzen-OP aufkommen

Krankenkasse muss nicht für Fettschürzen-OP aufkommen

Die Freude ist riesig. 80 Kilogramm hatte ein Mann abgenommen. Zum vollkommenen Glück musste nur noch die überschüssige Haut am Bauch weg. Die Kosten dafür sollte die Krankenkasse tragen. Doch die lehnte ab.

Zäpfchen, Klistier, Kapsel
Welches Abführmittel wann sinnvoll ist

Welches Abführmittel wann sinnvoll ist

Bei einer Verstopfung helfen Abführmittel. Die gibt es als Dragees, Zäpfchen, Tropfen oder Klistier. Damit Betroffene das richtige Mittel verwenden, sollten sie sich überlegen, wann es wirken soll.

Kopfschmerzen lindern
Migräne bei Kindern: Attacken erkennen und lindern

Migräne bei Kindern: Attacken erkennen und lindern

Migräne im Grundschulalter ist keine Seltenheit. Eltern können ihren Kindern helfen - mit Entspannung und gesunder Ernährung. Es ist aber auch wichtig, die Attacken rechtzeitig zu erkennen. So können Eltern den Schmerz rechtzeitig lindern.

Westerstede

Medizin
Im Trainingslager der Chirurgen

Im Trainingslager der Chirurgen

In der Ammerland-Klinik werden junge Ärzte fit gemacht für minimalinvasive Operationen. Geübt wird auch an Schweineorganen.

Altenoythe

Bildung
Frucht-Smoothies sind besonders gefragt

Frucht-Smoothies sind besonders gefragt

Besonders gut kommen die Stationen zum Thema Ernährung an. Aber auch Hygiene und sportliche Aktivitäten werden thematisiert.

Sande

Schlaganfall
Neue Perspektiven für altes Thema

Zum sechsten Mal organisiert der Chefarzt der Klinik für Neurologie des Nordwest-Krankenhauses Sanderbusch (NWK), Prof. Dr. Pawel Kermer, eine Fortbildung ...

Tipps fürs Workout
Trainieren mit Erfolg - Abwechslung verbessert die Leistung

Trainieren mit Erfolg - Abwechslung verbessert die Leistung

Man braucht nur regelmäßig Sport zu treiben, dann kommt der Fitnesseffekt von ganz allein? So ist es leider nicht immer. Denn auch wer wöchentlich ein Workout absolviert, vermisst oft die erhoffte Wirkung. Das muss nicht so bleiben.

Hundsmühlen/Landkreis

Arzneimittel
So werden Medikamentenreste entsorgt

So werden Medikamentenreste entsorgt

Reinhard Heermeyer fragte sich, wohin mit alten Medikamenten, nachdem eine Apotheke sie abgelehnt hat. Die NWZ hat sich erkundigt.

Wildeshausen

Wirtschaft
Mit bunten Bällen und Therapiehund Rosa

Mit bunten Bällen und Therapiehund Rosa

Seit 1992 arbeitet Silke Rügge als Ergotherapeutin. Zusammen mit Ehemann Kai hat sie sich jetzt einen Traum erfüllt.

Islamabad

ärztin Ruth Pfau Ist Tot
Sie rettete 50.000 Menschen vor dem Lepra-Tod

Sie rettete 50.000 Menschen vor dem Lepra-Tod

Mit 87 Jahren ist die Ärztin und Ordensfrau in einem Krankenhaus in Pakistan gestorben. „Ihr Tod ist ein großer Verlust für das Land“, sagte Präsident Hussain über die „Stille Heldin“, die eigentlich nur zufällig in Pakistan hängenblieb.

Neuenkirchen-Vörden

Besuch
Suchtklinik richtet Blick auf ganzen Menschen

Suchtklinik richtet  Blick auf ganzen Menschen

„Das Marienstift ist ein sehr wichtiger Partner in der Krankenhausstruktur der Region“, sagte Christian Calderone (CDU), Mitglied des Niedersächsischen ...

Hannover

Krankenkassen Schlagen Alarm
Immer mehr Männer leiden an Depressionen

Immer mehr  Männer leiden an Depressionen

Diese Zahlen sind alarmierend: Immer mehr Menschen leiden an Depressionen, Krankenkassen sprechen bereits von einer Volkskrankheit. Vor allem in Niedersachsen sind immer mehr Männer betroffen.

Düsseldorf

Krankenkasse
Jungen müssen häufiger zur Sprachtherapie

Jungen werden einer Krankenkassenerhebung zufolge häufiger zur Sprachtherapie geschickt als Mädchen. Im Alter zwischen vier und sieben Jahren musste im ...

Oldenburg

Ausstellung
Gesundheitsaufklärung auf dem Schlossplatz

Das Thema Sexualität und Gesundheit wird in einer Ausstellung thematisiert, die von Montag, 14. August, bis Samstag, 19. August, auf dem Schlossplatz zu ...

Hannover

Sterbebegleitung
130 Gruppen zu Hospiztag eingeladen

Am Sterbebett eines Menschen stehen Angehörige und Ehrenamtliche in der Hospizarbeit nach Ansicht der landeskirchlichen Hospizbeauftragten Andrea Peschke ...

Garrel

Gesundheitswesen
Kinderärztin Rohrwick gibt Praxis auf

Kinderärztin  Rohrwick gibt Praxis auf

Kinderärztin Svea Rohrwick wird ihre Praxis an der Petersfelder Straße 16 in Garrel aufgeben und zum 1. Dezember eine neue Stelle in einem Klinikum als ...

Oldenburg

Arzneimittel
So werden Medikamentenreste entsorgt

So werden Medikamentenreste entsorgt

Reinhard Heermeyer fragte sich, wohin mit alten Medikamenten, nachdem eine Apotheke sie abgelehnt hatte. Die NWZ hat sich bei einer Oldenburger Apothekerin erkundigt.

Oldenburg/Bremen/Hannover

Cannabis Auf Rezept
Zwischen Medizin und Einstiegsdroge

Zwischen Medizin und Einstiegsdroge

Peter aus Bremen hat die Nervenkrankheit Multiple Sklerose und konsumiert gegen seine Schmerzen Cannabis – bislang gekauft auf dem Schwarzmarkt. Seit einem halben Jahr gibt es legal Cannabis auf Rezept. Doch Kritiker beklagen einen „Schnellschuss“.

Sandkrug

Montag Blutspende

Montag Blutspende

Die Freiwillige Feuerwehr Sandkrug organisiert gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz am Montag, 14. August, eine Blutspende-Aktion. In der Zeit von 15.30 ...

Bösel

DRK Bösel veranstaltet Blutspende

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) veranstaltet am 10. August einen Blutspendetermin in Bösel. Los geht es ab 15.30 Uhr bei der DRK-Bereitschaft Bösel, am Görlitzer ...

Nordenham

Blutspende-Aktion in der Friedeburg

Das Deutsche Rote Kreuz veranstaltet in der kommenden Woche wieder eine Blutspendeaktion in der Nordenhamer Stadthalle Friedeburg. Blutspender sind am ...

Jaderberg

Blutspende in Oberschule Jade

Der nächste Blutspendetermin des DRK in Jaderberg steht am Freitag, 11. August, von 16 bis 20 Uhr in der Oberschule Jade an der Schulstraße 14 auf dem ...

Gegen den Ballenzeh
Fußgymnastik, Schienen oder OP? Was beim Hallux valgus hilft

Fußgymnastik, Schienen oder OP? Was beim Hallux valgus hilft

Bei manchen Frauen verformen sich die Füße im Laufe der Zeit und es bildet sich ein Ballenzeh, der sogenannte Hallux valgus. Einfach abzuwarten ist dann keine gute Idee. Denn verformte Füße können auch die Knie belasten. Nicht immer muss die Zehe operiert werden.

Tipps für Schlafgeplagte
Irrtümer rund um das Schlafen

Irrtümer rund um das Schlafen

Schlafstörungen schränken den Alltag ein. Ständige Abgeschlagenheit und Müdigkeit sind nur einige Symptome der fehlenden Ruhe. Das Beachten einiger einfachen Ratschläge, sorgt für eine verbesserte Schlafqualität.

Oldenburg

Methadon Für Krebspatienten?
Oldenburger Ärzte warnen nach TV-Berichten vor angeblichem Wundermittel

Oldenburger Ärzte warnen nach TV-Berichten vor angeblichem Wundermittel

Nach mehreren Fernsehberichten setzen auch in Oldenburg Krebspatienten große Hoffnungen auf die Ersatzdroge Methadon. Wissenschaftlich abgesicherte Studien gibt es zu dieser Wirkung des Medikaments jedoch nicht.

Hude/Wüsting

Erste Hilfe
Wie „Disco-Technik“ Leben retten kann

Wie „Disco-Technik“ Leben retten kann

In den vergangenen Jahren musste während der Messe einige Male Erste Hilfe geleistet werden. Die Mitarbeiter wissen jetzt noch besser, wie dabei vorzugehen ist.

Oldenburg

Hirnhautentzündung
Im Verdachtsfall sofort zum Arzt

Im Verdachtsfall sofort zum Arzt

Die medizinisch als Meningitis bezeichnete Hirnhautentzündung ist eine gefährliche Erkrankung. Sie kann in kurzer Zeit sogar lebensbedrohlich verlaufen.

Sande

Gesundheit
Chirurg referiert über Schmerzen in der Hand

Ob Leistungssport, ob Bürotätigkeit oder Handwerk – unsere Hände werden tagtäglich extrem belastet. Treten Schmerzen in den Händen auf und sind diese nicht ...

Oldenburg

Hirnhautentzündung
Schutzhülle gerät in Gefahr

Schutzhülle gerät in Gefahr

Bei der Hirnhaut handelt es sich um drei übereinander angeordnete Gewebeschichten, die das Gehirn komplett umschließen. Außerhalb des Kopfes umgeben sie ...

Oldenburg

Hirnhautentzündung
Schutz für Gehirn und Rückenmark

Schutz für  Gehirn und Rückenmark

Bei der Hirnhaut handelt es sich um drei übereinander angeordnete Gewebeschichten, die das Gehirn komplett umschließen. Außerhalb des Kopfes umgeben sie ...

Impfung kann schützen

Impfung kann schützen

München

Zecken können FSME übertragen

Eine besondere Art der Hirnhautentzündung wird in einigen – vor allem südlichen – Regionen Deutschlands über Zecken übertragen. Dabei handelt es sich um ...

Emstek

Blutspende im Fitnessstudio

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) veranstaltet an diesem Freitag, 11. August, einen Blutspendertermin. Von 16 bis 20 Uhr ist bei „feelfine Fitness-Emstek“, ...

Jever

Vortrag
Plädoyer für die Freigabe von Cannabis

Plädoyer für die Freigabe von Cannabis

„Ist Polizei da?“ Und: „Wer hat schon mal einen Joint geraucht?“ Das sind die Fragen ans Publikum, mit denen Andreas Müller, veritabler Richter aus Bernau ...

Cloppenburg

Gesundheit
Schultüten ohne Reue für Erstklässler

Schultüten ohne Reue für Erstklässler

Auch in diesem Jahr beteiligten sich zahlreiche Zahnärzte aus dem Landkreis Cloppenburg wieder an der Aktion „die zahngesunde Schultüte“ der Zahnärztekammer ...

Ahlhorn

Soziales
Mediterrane Leckereien als besonderes Extra

Die Freiwillige Feuerwehr Ahlhorn organisiert zusammen mit dem Deutschen Roten Kreuz am Mittwoch, 9. August, den nächsten Blutspendetermin im Dorfgemeinschaftshaus ...

Sandkrug

Nächsten Montag Blutspende

Nächsten Montag Blutspende

Die Freiwillige Feuerwehr Sandkrug organisiert gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz am Montag, 14. August, eine Blutspende-Aktion. In der Zeit von 16.30 ...

Hamburg/Heidelberg

Studie Des Uke
Immer weniger Lungenkrebstote durch Passivrauchen

Immer weniger Lungenkrebstote durch Passivrauchen

Nicht nur Rauchen kann Krebs verursachen, sondern auch das Passivrauchen. Die Rauchverbote zeigen aber Wirkung – auch im heimischen Umfeld: Einer neuen Hamburger Studie zufolge sterben mittlerweile weniger Menschen an Passivrauchen als vor 20 Jahren.

Ganderkesee

Guttempler
Aus gezählten Tagen werden Jahrzehnte

Aus gezählten Tagen werden Jahrzehnte

Als Alkoholiker war Hartmut Schneider ganz unten. Mit Hilfe der Guttempler – und seiner Frau – fand er den Weg aus der Sucht.

Delmenhorst

Josef-Hospital
Mehr Betten für schwerstkranke Patienten

Mehr Betten für schwerstkranke Patienten

Künftig stehen neun Betten für die IMC-Versorgung zur Verfügung. Die Patienten erhalten eine spezielle Überwachung.

Schortens

Depressive helfen sich selbst

In Schortens gründet sich eine neue Selbsthilfegruppe für Menschen mit Depressionen: Am 8. August findet das erste Treffen für Interessierte und Betroffene ...

Alltag ohne Schmerzen
Feldenkrais-Methode: Den Körper durch Bewegung schulen

Feldenkrais-Methode: Den Körper durch Bewegung schulen

Sanfte Bewegungen statt schweißtreibender Gymnastik: Die Feldenkrais-Methode soll zu mehr Beweglichkeit und Flexibilität verhelfen, den Alltag erleichtern und Schmerzen lindern. Aber was genau steckt eigentlich dahinter?

Hannover

Forschung
Menschliches Erbgut gezielt verändert

Die Ärztekammer Niedersachsen hat vor einem unkontrollierten Einsatz der kürzlich durch einen US-amerikanischen Forscher an Embryonen eingesetzten Gen-Schere ...

Ramsloh

Kräuter aus der Hausapotheke

Im Schulzentrum Saterland in Ramsloh startet am Dienstag, 5. September, der Bildungswerk-Kursus „Kräuter-Hausapotheke“. Was hilft bei Husten, Schnupfen, ...

Elsfleth

Blutspende
Ein kleiner Piks, der Leben retten kann

Ein kleiner Piks, der Leben retten kann

An diesem Donnerstag fängt nicht nur die Schule wieder an – in Elsfleth gibt es einen weiteren wichtigen Termin: die Blutspende-Aktion des Deutschen Roten ...

Delmenhorst

110 Lebensretter spenden Blut

Sich Zeit nehmen und Blut zu spenden bedarf der Absicht und Planung. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Delmenhorst bedankt sich bei den 110 Lebensrettern, ...

Sande

Kliniken
Studie bescheinigt hohe Patientenzufriedenheit

Die meisten Patienten sind mit den Friesland-Kliniken sehr zufrieden. Das zeigt die größte Patientenbefragung Deutschlands, deren Ergebnisse in der „Weißen ...

Hude

Kursreihe zum Thema Demenz

Der Wohnpark Am Sonnentau bietet eine Kursreihe für Angehörige von Menschen mit Demenz an.Eingeladen sind Angehörige von Menschen mit Demenz, sowie Interessierte. ...

Friesoythe

Marienhospital
Ausstellung über Fettleibigkeit

Das St.-Marien-Stift Friesoythe hat in diesem Jahr nicht nur sein 150-jähriges Jubiläum zu feiern, sondern kann auch auf zehn Jahre Adipositaschirurgie ...

Oldenburg

Service
Hilfe im Notfall von der Ärztekammer

Wer denkt schon gern an den eigenen Tod? Ab sofort bietet die Bezirksstelle Oldenburg der Ärztekammer Niedersachsen (ÄKN) mit einer neu gestalteten Patientenverfügung ...

Oldenburg

Zahnbehandlung
Wenn der Patient immobil ist

Wenn der Patient immobil ist

Der Erhalt der Zahnfunktion ist im Alter wichtig für die Gesundheit und Lebensqualität. Mitunter ist dafür ein Besuch des Zahnarztes im Seniorenheim nötig.

Bösel

Blutspende in Bösel am 10. August

Das Deutsche Rote Kreuz lädt zum nächsten Blutspende-Termin in Bösel am Donnerstag, 10. August ein. Von 15.30 bis 20 Uhr ist in der DRK-Bereitschaft am ...

Viel bewegen, nicht hungern
Stoffwechsel fördern: So wird man zum guten Futterverwerter

Stoffwechsel fördern: So wird man zum guten Futterverwerter

Manche Menschen kennen das Wort Diät nur aus der Theorie - das hat oft etwas mit dem Energiestoffwechsel zu tun. Der ist zwar teils genetisch bedingt, lässt sich aber auch beeinflussen. Experten erklären, wie man den Stoffwechsel aktiviert und was schadet.

Oldenburg

Zahnpflege
Gut für Gesundheit und Lebensqualität

Gut für Gesundheit und  Lebensqualität

Eine ausreichende Zahnpflege ist auch für alte Menschen wichtig, die etwa wegen eines geistigen oder körperlichen Defizits auf Hilfe angewiesen sind. Als ...

Substanz bleibt länger erhalten

Substanz bleibt länger erhalten

Leipzig

Ersatz oft die bessere Lösung

Der Mensch hat in der Regel 28 Zähne, mit denen er gut kauen kann, wenn diese gesund in der Mundhöhle stehen. Falls die Zähne aber etwa durch Karies erkrankt ...

Oldenburg

Zahnbehandlung
Wenn der Patient immobil ist

Wenn der Patient immobil ist

Der Erhalt der Zahnfunktion ist im Alter wichtig für die Gesundheit und Lebensqualität. Mitunter ist dafür ein Besuch des Zahnarztes im Seniorenheim nötig.

Westerstede

Transplantation
Ein zweites Leben schenken

Ein zweites Leben schenken

Mehr als 10 000 Patienten stehen in Deutschland auf der Warteliste. Es gibt zu wenig Spender.

Cloppenburg

Gesundheit
Spenden für mehr Wohlfühlatmosphäre

Spenden für mehr Wohlfühlatmosphäre

Medizinisches Ziel ist die bestmögliche Versorgung von Patienten ohne Heilungschancen. Eine angenehme Atmosphäre unterstützt diesen Anspruch.

Vechta

Pflege-Tagung
Mehr Wert auf Gesundheit legen

Mehr Wert auf Gesundheit legen

Es geht auch um das Berufsimage in der Pflege. Die Betriebe könnten noch mehr tun, hieß es.

Oberlethe

Celebrate Life
Mystik und Psychotherapie miteinander verbinden

Mystik und Psychotherapie miteinander verbinden

Ruhig und spirituell geht es derzeit zu auf dem Seminarhof in Oberlethe. Bereits zum 14. Mal hat Initiator Thomas Hübl zum „Celebrate Life Festival“ eingeladen. ...

Husbäke

Blutspende in Husbäke

Gerade in der Sommerzeit sollte man zum Blutspenden gehen, da urlaubsbedingt die Zahl der Spender meist stark zurückgeht. Der Schützenverein Husbäke und ...

Oldenburg

Zahnpflege
Gut für Gesundheit und Lebensqualität

Gut für Gesundheit und  Lebensqualität

Eine ausreichende Zahnpflege ist auch für alte Menschen wichtig, die etwa wegen eines geistigen oder körperlichen Defizits auf Hilfe angewiesen sind. Als ...

Substanz bleibt länger erhalten

Substanz bleibt länger erhalten

Leipzig

Ersatz oft die bessere Lösung

Der Mensch hat in der Regel 28 Zähne, mit denen er gut kauen kann, wenn diese gesund in der Mundhöhle stehen. Falls die Zähne aber etwa durch Karies erkrankt ...

Nordenham

Ferienpass
Anderen helfen, ohne sich selbst zu gefährden

Anderen helfen, ohne sich selbst zu gefährden

Auch Kinder und Jugendliche können Erste Hilfe leisten. Ein dreitätiger Ferienpass-Kurs lehrt sie, was es zu beachten gibt.

Sandkrug

Wissen
In Notsituationen richtig reagieren

In Notsituationen richtig reagieren

Wie wird eine Unfallstelle richtig abgesichert oder ein Notruf korrekt abgesetzt? Was ist bei Bewusstlosigkeit zu tun und wie wird ein Verletzter in die ...

Wo ist die nächste Toilette?
Harndrang nicht krampfhaft unterdrücken

Harndrang nicht krampfhaft unterdrücken

Mit empfindlichen Blasen ist nicht zu spaßen: Wer auf die Toilette muss, sollte das auch tun. Denn unnötiges Anhalten kann unangenehme Folgen haben.

Ganspe

Umzug
Arztpraxis an neuer Adresse

Arztpraxis an neuer Adresse

„Als wir einmal nach einer Dienstbesprechung unsere Praxis in der Lerchenstraße erst ein paar Minuten später öffneten, dachten einige Patienten, wir seien ...

Wachtum

Gegrilltes nach der Blutspende

Einen zusätzlichen Blutspendetermin bietet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) heute, Montag, in Wachtum an. Von 17 bis 20 Uhr ist in den Räumen der dortigen ...

Hannover

Termine bei Fachärzten: Service wird gut genutzt

Seit auch Termine beim Psychotherapeuten vergeben werden, ist das Interesse an der zentralen Vermittlung von Facharztterminen in Niedersachsen stark gestiegen. ...

Zum Welt-Hepatitis-Tag
Impflücken und Co.: Hepatitis-Bekämpfung mit Hindernissen

Impflücken und Co.: Hepatitis-Bekämpfung mit Hindernissen

Leberentzündungen sind für ihre oftmals schleichenden Verläufe bekannt. Teils leiden Betroffene über Jahre unbemerkt. Aber das ist nicht immer so, wie ein aktueller Ausbruch zeigt.

Über Wasser gleiten
Wasserski und Wakeboard fördern die Balance

Wasserski und Wakeboard fördern die Balance

Wasserski ist längst nicht mehr eine Nischensportart. Es gibt immer mehr Anlagen in Deutschland. Was viele schätzen: Sie sind in der Natur und genießen ein gewisses Urlaubsfeeling. Außer schwimmen muss man nichts Spezielles können, um mit dem Sport anzufangen.

Knochenmarktransplantation
Vor 30 Jahren ein Wagnis: Leben mit fremder Stammzellspende

Vor 30 Jahren ein Wagnis: Leben mit fremder Stammzellspende

Eine Knochenmarktransplantation ist oft die letzte Chance für Todgeweihte. Viele Patienten brauchen dazu einen fremden «genetischen Zwilling». Dank Millionen von Spendern und immer besserer Typisierung können die Risiken minimiert werden - anders als vor 30 Jahren.

Patientenrecht
Bei Entlassung aus der Klinik Arztbrief mitnehmen

Bei Entlassung aus der Klinik Arztbrief mitnehmen

Wer schon mal stationär im Krankenhaus behandelt wurde, kennt ihn: den Entlassungsbericht. Man erhält ihn noch in der Klinik und sollte ihn in jedem Fall mit nach Hause nehmen. Wofür er benötigt wird, erklärt der Deutsche Hausärzteverband.

Stechende Plagegeister
Von Tomate bis Spray: Mücken fernhalten und Stiche versorgen

Von Tomate bis Spray: Mücken fernhalten und Stiche versorgen

Der Eindruck täuscht nicht: Mücken haben derzeit Hochsaison. Es gibt ja das Gerücht, dass die Plagegeister manche Menschen lieber stechen. Sie können sich mit Hausmitteln und dem richtigen Spray wehren.

Neue Studie
Immer weniger Spermien bei europäischen Männern

Immer weniger Spermien bei europäischen Männern

Steckt die moderne Welt in einer «Spermienkrise»? Forscher zählen bei Männern immer weniger Spermien. Direkte Rückschlüsse auf die Fruchtbarkeit erlaubt das zwar nicht. Möglicherweise ist der Schwund aber nur die Spitze eines Eisbergs gesundheitlicher Probleme.

Sinnvolle Behandlung erkennen
Eine Zahnspange fürs Kind - Was Eltern beachten sollten

Eine Zahnspange fürs Kind - Was Eltern beachten sollten

Kieferorthopäden verschreiben etwa jedem zweiten Kind in Deutschland eine Zahnspange. Dabei empfehlen sie häufig Zusatzleistungen, die nicht von der Kasse übernommen werden. Wer nicht zu viel zahlen möchte, sollte sich genau informieren.

Pizza Salami oder Schinken?
Wann Entscheidungsprobleme krankhaft sind

Wann Entscheidungsprobleme krankhaft sind

Entscheidungen sind im Alltag ständig zu treffen. Manche fallen leichter und manche schwerer. Doch ab wann ist die Unfähigkeit, sich zu entscheiden, krankhaft? Und wo kann man sich professionelle Hilfe holen?

Passt das Verfahren zu mir?
Risiko Psychotherapie - Wenn die Probleme größer werden

Risiko Psychotherapie - Wenn die Probleme größer werden

Wer eine Psychotherapie beginnt, will schnelle Hilfe. Doch manchmal hat die Behandlung unerwünschte Nebenwirkungen. Worauf Hilfesuchende achten können, wenn sie sich für eine Therapie und einen Therapeuten entscheiden.

Gesund bis ins hohe Alter
Zeitlos statt rastlos: Essen mit Genuss

Zeitlos statt rastlos: Essen mit Genuss

Wenig Fett, viel Obst und Gemüse - ist das schon das Geheimnis einer gesunden Ernährung? Nicht ganz, sagt Gesundheitsexperte Marcus Lauk. Wer gesund alt werden möchte, muss vor allem genießen können.

Statt täglicher Pillen
Neue HIV-Therapie in Sicht: Monatliche Injektion

Neue HIV-Therapie in Sicht: Monatliche Injektion

Bisher müssen HIV-Patienten täglich Pillen nehmen, um das Virus zu kontrollieren. Künftig könnte eine Monatsspritze ausreichen. Das zeigt eine Studie, die Forscher in Paris vorgestellt haben.

Oldenburg

Grauer Star
Wenn der Blick unscharf wird

Wenn der Blick unscharf wird

Der Graue Star zählt zu den häufigsten Erkrankungen des Auges. Hauptproblem ist eine fortschreitende Eintrübung der Augenlinse.

Nützliche Tipps
Demenzkranken mit kleinen Hilfen den Alltag erleichtern

Demenzkranken mit kleinen Hilfen den Alltag erleichtern

Räumliche Veränderungen sind eine Herausforderung für Demenzkranke und deren Angehörige. Sie sollten daher möglichst behutsam vorgenommen werden. Doch was kann man tun, wenn das Leben in den eigenen vier Wänden schwieriger wird?

Oldenburg

Behandlung
Gut sehen mit Kunststofflinse

Gut sehen mit  Kunststofflinse

Ob eine Behandlung des medizinisch als Katarakt bezeichneten Grauen Stars nötig ist, hängt davon ab, wie groß der damit verbundene Verlust der Sehqualität ...

Oldenburg

Behandlung
Mit Kunststofflinse zu neuer Sehkraft

Mit Kunststofflinse zu neuer Sehkraft

Ob eine Behandlung des medizinisch als Katarakt bezeichneten Grauen Stars nötig ist, hängt davon ab, wie groß der damit verbundene Verlust der Sehqualität ...

Eingriff mit geringem Risiko

Eingriff mit geringem Risiko

Bochum

Besser sehen als jemals zuvor

Der operative Austausch der Augenlinse kann nicht nur Patienten mit Grauem Star helfen. Mit dem Eingriff kann man bei vielen Patienten auch Sehfehler wie ...

Rat des Hausarztes
Bei Eisenmangel nicht gleich zu Tabletten greifen

Bei Eisenmangel nicht gleich zu Tabletten greifen

Selbst bei kleinen Beschwerden greifen viele Verbraucher gleich zu Medikamenten. Bei Eisenmangel ist das jedoch nicht hilfreich. Hier gibt es bessere Maßnahmen.

Sport vor der Leinwand
So funktioniert Virtual Fitness

So funktioniert Virtual Fitness

Durch ein Videospiel oder auf einer Dachterrasse in Las Vegas radeln, unter der Sonne von Texas pumpen und in L.A. an der Ballettstange trainieren: Virtual Fitness macht all das möglich. Ein Trainer ist meist nicht anwesend. Experten sehen darin ein Problem.

Gesunde Ernährung
In der Schwangerschaft regelmäßig fetten Seefisch essen

In der Schwangerschaft regelmäßig fetten Seefisch essen

Für Mutter und Kind ist eine ausgewogene Ernährung besonders wichtig. Fettiger Seefisch kann dazu beitragen, da er wichtige Nährstoffe enthält. So können Mütter ihre Ungeborenen sogar vor Allergien schützen.

Rostocker Studie
Sieben Lebensjahre zusätzlich durch gesunden Lebensstil

Sieben Lebensjahre zusätzlich durch gesunden Lebensstil

Gesund alt werden ist gar nicht so schwer. Und es kostet auch nichts. Wie das geht und was es bringt, verraten Forscher.

WHO-Studie
Anti-Tabak-Maßnahmen erreichen 60 Prozent aller Menschen

Anti-Tabak-Maßnahmen erreichen 60 Prozent aller Menschen

Millionen Menschen sterben jedes Jahr weltweit an den Folgen des Rauchens. Anti-Tabak-Maßnahmen erreichen zwar viel mehr Menschen als früher - aber immer noch zu wenige.

Impulsivität und innere Unruhe
Mehr ADHS-Behandlungen bei Erwachsenen

Mehr ADHS-Behandlungen bei Erwachsenen

Bei Kindern ist das sogenannte Zappelphilipp-Syndrom eine häufige psychische Störung. Bei Erwachsenen ist ADHS seltener - aber die Zahl der Behandelten steigt stark. Das zeigt eine Untersuchung aus Rheinland-Pfalz.

Friesoythe

St. Marienhospital
Ambulanz mit klaren Strukturen

Ambulanz mit klaren Strukturen

Die medizinische Abteilung wurde in den vergangenen Monaten umgebaut. Alles wirkt jetzt heller und freundlicher.

Behandlung auf eigene Faust
Test: Gute Apps für Rückengesundheit schwer zu erkennen

Test: Gute Apps für Rückengesundheit schwer zu erkennen

Rückenschmerzen sind zu einem alltäglichen Übel für viele Menschen geworden. Doch für den Arztbesuch ist meist keine Zeit. Betroffene versuchen es dann mit Gesundheitsapps. Aber können diese einen Mediziner ersetzen? Ein Test gibt Aufschluss

Trigger Inflammasom
Warum es manche Neurodermitiker im Sommer besonders juckt

Warum es manche Neurodermitiker im Sommer besonders juckt

Für viele Neurodermitis-Patienten bedeutet der Sommer Entspannung: Die Haut muss nicht mehr mit trockener Luft in geheizten Wohnungen kämpfen. Der Juckreiz lässt nach. Bei einigen von ihnen aber könnte jetzt die Maschinerie in den Zellen erst so richtig anspringen.

Oldenburg

Junge Mütter In Oldenburg
Wenn aus Kindern Eltern werden

Wenn aus Kindern Eltern werden

Kindergeschrei in der Nacht ist für alle Eltern anstrengend. Aber besonders für sehr junge Frauen ist es eine Herausforderung. Wie ist ihre Situation in Oldenburg?

Aktuell Polio-Serum knapp
Mangelware Impfstoff: Immer wieder Engpässe

Mangelware Impfstoff: Immer wieder Engpässe

Nur wenige große Pharmakonzerne beherrschen den Markt für Impfstoffe. Trotz modernster Verfahren kommt es auch in Deutschland seit Jahren immer wieder zu Lieferengpässen. Aktuell betroffen ist der Impfstoff gegen Polio (Kinderlähmung).

Das Gehirn auf Trab halten
Geistige Fitness: So trainiert man den Präfrontalen Cortex

Geistige Fitness: So trainiert man den Präfrontalen Cortex

Geistige Fitness ist eine Frage des Trainings. Wer aktiv werden will, muss den präfrontale Cortex auf Trab bringen. Dabei helfen ungewohnte Aufgaben.

Bis zur Skisaison trainieren
So bleiben Wintersportler auch im Sommer fit

So bleiben Wintersportler auch im Sommer fit

Ob Joggen, Radfahren oder Skiroller-Training - Wintersportler haben viele Möglichkeiten, sich auch im Sommer fit zu halten. Welche Sportarten sind besonders geeignet, und was sollten Hobbysportler dabei beachten?

Pflegetipps
Von Timing bis Technik: Worauf es bei der Zahnpflege ankommt

Von Timing bis Technik: Worauf es bei der Zahnpflege ankommt

Morgens und abends muss man die Zähne putzen - so viel ist den meisten klar. Aber wie putzt man eigentlich am besten? Und welche Hilfsmittel sind sinnvoll? Mit ein paar Tipps von Experten klappt es mit der Zahnpflege noch besser.

Ursachen und Behandlung
Lumbargo: Bei Hexenschuss bloß nicht schonen

Lumbargo: Bei Hexenschuss bloß nicht schonen

Ein Hexenschuss ist für Betroffene eine echte Qual - neben einer heftigen Schmerzattacke blockiert der Rücken häufig. Trotzdem gilt: unbedingt in Bewegung bleiben.

Bad Zwischenahn

Demenzerkrankungen
Wenn Hirnzellen zerstört werden

Wenn Hirnzellen zerstört werden

Demenz ist der Sammelbegriff für mehr als ein Dutzend verschiedene Erkrankungsformen. Sie sind mit einer irrepara­blen Zerstörung von Gehirnzellen verbunden.

Deutliche Verzögerung

Deutliche Verzögerung

Bad Zwischenahn

Demenzerkrankungen
Noch vorhandene Nervenzellen stärken

Noch vorhandene Nervenzellen stärken

Heute zur Behandlung einer Demenzerkrankung eingesetzte Medikamente zielen vor allem darauf ab, die Nervenzellen zu stärken, die nach dem Einsetzen der ...

Oldenburg

Info-Reihe zum Thema Demenz

Nah am Menschen mit Demenz ist das Thema einer viertägigen Informationsreihe, die das Klinikum Oldenburg ab dem 16. August in Kooperation mit der Evangelischen ...

Trendsport
Aus der Depression raus klettern - Bouldern als Therapie?

Aus der Depression raus klettern - Bouldern als Therapie?

Bouldern ist in - deutschlandweit wird inzwischen geklettert. Doch kann der Trendsport auch gegen Depressionen helfen? Forscher aus Franken wollen das beweisen.

Bad Zwischenahn

Demenzerkrankungen
Wenn Hirnzellen zerstört werden

Wenn Hirnzellen zerstört werden

Demenz ist der Sammelbegriff für mehr als ein Dutzend verschiedene Erkrankungsformen. Sie sind mit einer irrepara­blen Zerstörung von Gehirnzellen verbunden.

Bad Zwischenahn

Demenzerkrankungen
Noch vorhandene Nervenzellen stärken

Noch vorhandene Nervenzellen stärken

Heute zur Behandlung einer Demenzerkrankung eingesetzte Medikamente zielen vor allem darauf ab, die Nervenzellen zu stärken, die nach dem Einsetzen der ...

Warnzeichen
Zeckenbiss: Mit Wanderröte immer zum Arzt gehen

Zeckenbiss: Mit Wanderröte immer zum Arzt gehen

Wer im Sommer im Freien unterwegs ist, riskiert einen Zeckenbiss. Nicht jeder bedeutet eine Infektion. Betroffene sollten aber bei ersten Warnzeichen einen Experten aufsuchen.

Deutliche Verzögerung

Deutliche Verzögerung

Oldenburg

Info-Reihe zum Thema Demenz

Nah am Menschen mit Demenz ist das Thema einer viertägigen Informationsreihe, die das Klinikum Oldenburg ab dem 16. August in Kooperation mit der Evangelischen ...

Mangelerscheinungen drohen
Teenager sollten besonders eisenhaltig essen

Teenager sollten besonders eisenhaltig essen

Eisenhaltige Nahrungsmittel sind für den menschlichen Körper unverzichtbar. Besonders Jugendliche brauchen aus verschiedenen Gründen eine größere Eisen-Zufuhr. Wenn dies nicht beachtet wird, reagiert der Körper empfindlich.

Wehnen

Betroffener Berichtet In Wehnen
Wie Cannabis ein Leben verändert

Wie Cannabis ein Leben verändert

Ein normaler Alltag ist für Süchtige nicht möglich: 10.000 Euro monatlich investierte Max in seine Cannabis-Sucht. Jetzt ist er im Entzug in der Karl-Jaspers-Klinik. Und schmiedet Pläne.

Zahnausfall droht
Bei Parodontitis schnell zum Zahnarzt gehen

Bei Parodontitis schnell zum Zahnarzt gehen

Der Blick in den Spiegel verheißt nichts Gutes. Das Zahnfleisch sieht geschwollen und rot aus. Betroffene sollten das ernst nehmen und zum Zahnarzt gehen. Denn das kann eine Parodontitis sein.

Warnzeichen
Wadenschmerzen beim Gehen können auf Herzinfarkt hindeuten

Wadenschmerzen beim Gehen können auf Herzinfarkt hindeuten

Einigen Menschen schmerzen beim Gehen die Waden. Dabei sind sie noch gar nicht erschöpft. Das könnte ein Warnzeichen für einen Herzinfarkt sein.

Diagnose und Behandlung
Gebärmutterhalskrebs: Tumore erkennen, bevor sie entstehen

Gebärmutterhalskrebs: Tumore erkennen, bevor sie entstehen

Trotz guter Vorsorge erkranken noch immer rund 4000 Frauen in Deutschland jedes Jahr an Gebärmutterhalskrebs. Auch junge Frauen sind betroffen. Der Krebs lässt sich im frühen Stadium gut behandeln, teils jedoch mit lebenslangen Folgen.

Gesunder Geist
Positiv-Tagebücher sind gut fürs Selbstwertgefühl

Positiv-Tagebücher sind gut fürs Selbstwertgefühl

Um zwischenmenschliche Probleme und andere Anforderungen des Alltags zu bewältigen, braucht man ein gesundes Selbstvertrauen. Doch vielen Menschen fällt es schwer, an sich selbst zu glauben. Helfen kann es ihnen, positive Erlebnisse aufzuschreiben.

Kleiner Druck, große Wirkung?
Das können Fußreflexzonenmassagen

Das können Fußreflexzonenmassagen

Eine Fußreflexzonenmassage kann die Durchblutung fördern, Verspannungen lockern und sogar Schmerzen lindern - berichten Patienten. Wissenschaftlich erwiesen sind diese Effekte bisher nicht.

Unterschätzte Gefahr
DLRG warnt vor Leichtsinnigkeit beim Schwimmen in Seen

DLRG warnt vor Leichtsinnigkeit beim Schwimmen in Seen

Unter den Badetoten ist fast jeder Zweite 50 Jahre oder älter. Die Deutsche Lebensrettungs-Gesellschaft warnt vor Leichtsinnigkeit an Seen - auch wenn das kühle Nass derzeit besonders lockt. Bestimmte Regeln gilt es zu beachten.

Oldenburg

Psa-Test
Prostatakrebs früh erkennen

Prostatakrebs früh erkennen

Prostatakrebs ist die bei Männern am häufigsten diagnostizierte Krebsart. Das Erkrankungsrisiko steigt mit zunehmendem Alter deutlich an.

Oldenburg

Prostata
Hormon steuert Wachstum

Hormon steuert Wachstum

Die medizinisch als Prostata bezeichnete Vorsteherdrüse umfasst den oberen Teil der Harnröhre, die wiederum in die Harnblase des Mannes mündet. Eine gesunde ...

Oldenburg

Prostata-Funktion
Wichtig für die Fortpflanzungsfähigkeit

Wichtig für die Fortpflanzungsfähigkeit

Die medizinisch als Prostata bezeichnete Vorsteherdrüse umfasst den oberen Teil der Harnröhre, die wiederum in die Harnblase des Mannes mündet. Eine gesunde ...

Keine Magenspiegelung nötig
Gluten-Unverträglichkeit bei Kindern schonend nachweisbar

Gluten-Unverträglichkeit bei Kindern schonend nachweisbar

Bauchweh, Durchfall - das haben Kinder immer wieder einmal. Wenn andere Faktoren dazu kommen, kann es ein Hinweis auf eine lebenslange Autoimmunerkrankung sein. Bisher war zur Diagnose ein größerer Eingriff nötig.

Blutprobe reicht aus

Blutprobe reicht aus

Oldenburg

Kasse zahlt bei Krebsverdacht

Die Kosten für die Bestimmung des PSA-Werts werden immer dann von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen, wenn ein Verdacht auf ein Prostatakarzinom ...

Bremen

Start In Bremen
Mut-Tour wirbt für offenen Umgang mit Depressionen

Mut-Tour wirbt für offenen Umgang mit Depressionen

Mit einer 3200 Kilometer langen Tour quer durch Deutschland wollen depressionserfahrene Frauen und Männer anderen Menschen Mut machen. Die Teams sind per Tandem, Kajak oder zu Fuß unterwegs.

Klein, aber schmerzhaft
Hartnäckigen Rhagaden auf den Grund gehen

Kleiner Riss, große Wirkung: Sogenannte Rhagaden können verdammt wehtun. Das ist aber nicht der einzige Grund, weshalb man sie nicht abtun sollte. Dahinter können auch ernsthafte Erkrankungen stecken.

Wenn die Nachtruhe fehlt
Müdes Deutschland: Schlafstörungen quälen Millionen

Trauma statt Traum: Immer mehr Deutsche leiden unter Schlaflosigkeit - mit schlimmen Folgen. Zugleich werden an der Sehnsucht nach Bettruhe Milliarden verdient. Guter Schlaf gilt manchem gar als Status-Symbol.

Mobilität für Blinde
Smartphone als Segen für Sehbehinderte

Inzwischen gibt es mehr als hundert Apps, die Menschen mit einer Sehbehinderung den Alltag erleichtern. Allerdings sind noch nicht alle Geräte barrierefrei, kritisiert Thomas Kahlisch, Präsidiumsmitglied im Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband.

Wenn der Sandmann nicht wirkt
Hilfe aus dem Kinderschlaflabor

«Schlaf, Kindlein schlaf» - eine Geschichte oder ein Lied reichen nicht immer. Wenn Kindern nachts der Atem wegbleibt, sie nicht durchschlafen oder tagsüber müde sind, kann eine Nacht im Schlaflabor weiterhelfen.

Ernährungshypochonder
Von echten und gefühlten Lebensmittelallergien

Der Mensch ist, was er isst. Ernährung kann aber auch zur Mode werden. Immer mehr Menschen verzichten hierzulande auf Grundnahrungsmittel - eine rätselhafte Entwicklung.

Reine Frauenkrankheit?
Auch Männer können Brustkrebs bekommen

Brustkrebs ist keinesfalls eine ausschließliche Frauenkrankheit, es kann auch Männer treffen. Die Therapie orientiert sich weitgehend an der bei Frauen - doch das ist umstritten.

Allergie im Sommer
Wo die Ambrosia so richtig aggressiv wird

Die Ambrosia ist in Deutschland alles andere als beliebt: Allergikern verlängert sie die Schniefsaison und verdrängt heimische Pflanzen. Das Bittere: Ausgerechnet an Straßen nimmt sie richtig Fahrt auf. Widerstand ist nicht zwecklos - aber noch zaghaft.

Zuhören und Globuli
Homöopathen tagen in Leipzig - mit Schulmedizin kooperieren

Kügelchen statt Tablette. Homöopathie ist in Deutschland recht verbreitet - trotz fehlender wissenschaftlicher Nachweise ihrer Wirksamkeit. Gemeinsame Wege mit der Schulmedizin seien nötig, heißt es vor einem Kongress in Leipzig.

Modelle für Unfallchirurgen
3D-Drucker erleichtert OP-Vorbereitung

Für Chirurgen sind Knochenbrüche oft schwer zu durchschauen. Ein 3D-Drucker in der BG Unfallklinik in Frankfurt kann Bruchstellen als Modell ausdrucken. In ganz Deutschland soll das ein Standard werden.