• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
Mentzhausen

Blutspende
Ina von Runnen für 50. Blutspende ausgezeichnet

Ina von Runnen für 50. Blutspende ausgezeichnet

Mit 73 Blutspendern, darunter acht Erstspender, hatte die Freiwillige Feuerwehr Südbollenhagen bei ihrer Blutspendeaktion am Dienstag in den Räumen der ...

Westerstede

Ein Ex-Alkoholiker Berichtet
Weg von der Flasche

Weg von der Flasche

Im Alter von 15 Jahren begann Dieter S., regelmäßig zu trinken. Schon auf dem Weg zur Arbeit konsumierte der Westersteder einen Liter Schnaps. Heute ist er 65 – und seit sechs Jahren abstinent. Doch der Weg dahin war alles andere als leicht.

Strong Food
Essen für mehr Power

Essen für mehr Power

Wer schlank sein will, sollte nur wenig Kalorien zu sich nehmen? Das stimmt nicht, wenn der Körper gut trainiert ist. Denn Muskeln brauchen eine bestimmte Menge an Energie. Sportler achten am besten auf ein ausgewogenes Verhältnis von Kohlenhydraten, Proteinen und Fett.

Nachhaltig - und gut?
Menstruationstassen - eine Tampon-Alternative?

Menstruationstassen - eine Tampon-Alternative?

In Online-Foren werden sie als Mittel gegen den Watteberg aus Tampons angepriesen. Das Interesse an Menstruationstassen als Alternative zu Binden und Co. wächst. Aber wie funktionieren die eigentlich? Sind sie hygienisch und wirklich sicher?

Abhängigkeit
Kaufen bis zur Pleite - Wenn Konsum zur Sucht wird

Kaufen bis zur Pleite - Wenn Konsum zur Sucht wird

Im Elektronikmarkt die neueste Technik testen, in der Boutique durch die Regale stöbern oder mit ein paar Klicks im Internet bestellen: Vielen Menschen macht Einkaufen Spaß. Manche kommen aus dem Kaufrausch jedoch nicht wieder raus.

Stiftung Warentest
Blasenschwäche: Windel und Co. zu Hause ausprobieren

Blasenschwäche: Windel und Co. zu Hause ausprobieren

Menschen mit Blasenschwäche müssen Windeln tragen. Diese sollten komfortabel sein. Wie man das perfekte Produkt für sich findet, erklärt die Stiftung Warentest.

Von Melisse bis Baldrian
Gegen Stress sind Kräuter gewachsen

Gegen Stress sind Kräuter gewachsen

Gestressten Menschen wir oft zu Achtsamkeitsübungen und Spaziergängen in der Natur geraten. Begleitend können aber Kräuter Linderung bringen. Ein Experte erklärt, welche Pflanzen dafür infrage kommen.

Löningen

Rotes Kreuz
Jeder Blutspender erhält ein Eis als Dank

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK), Bereitschaft Löningen, lädt am Donnerstag, 29. Juni, die Bevölkerung zu einem zusätzlichen Blutspendetermin während der ...

Wildeshausen/Landkreis

Pflege
Damit die Zähne gesund bleiben

Damit die Zähne gesund bleiben

Der jugendzahnärztliche Dienst des Landkreises unterstützt die Kindertagesstätten bei dem Präventionsprogramm. Eltern können mit einem Infoblatt für das Thema sensibilisiert werden.

Delmenhorst

Wirbelsäule
Gerüst für den ganzen Körper

Gerüst für den ganzen Körper

Die Wirbelsäule trägt fast das gesamte Körpergewicht und federt Stöße ab. Zudem ist sie das Schutzorgan für das Rückenmark. Verletzungen können schwerwiegende Folgen haben.

Delmenhorst

Therapie
Lähmungen verhindern

Lähmungen verhindern

Vor allem bei kleineren, glatten Wirbelbrüchen wird der Patient meistens mit einer konservativen Therapie versorgt. Dabei wird der betroffene Bereich mittels ...

Delmenhorst

Therapie
Dauerhafte Lähmungen verhindern

Dauerhafte Lähmungen verhindern

Vor allem bei kleineren, glatten Wirbelbrüchen wird der Patient meistens mit einer konservativen Therapie versorgt. Dabei wird der betroffene Bereich mittels ...

Sehverlust vorbeugen
Auch Kinder sollten eine Sonnenbrille tragen

Auch Kinder sollten eine Sonnenbrille tragen

Adleraugen haben Menschen nicht ein Leben lang. Die Sehkraft lässt irgendwann nach. Dennoch können sie die Sehrkraft «pflegen». Dabei spielen Sonnenbrillen und eine gesunde Lebensweise eine Rolle.

Diagnostik verbessert

Diagnostik verbessert

Stuttgart

Register bringt klare Ergebnisse

Das Wirbelsäulenregister bietet den Vorteil, dass deutlich wird, was in Deutschland wie behandelt wird – und mit welchem Ergebnis, so Prof. Dr. Christian ...

Brake

Pflegestützpunkt
Über den Umgang mit demenzkranken Menschen

Der Senioren- und Pflegestützpunkt des Landkreises Wesermarsch plant zum diesjährigen Welt-Alzheimer-Tag den Aktionstag „Demenz, Pflege engagiert sich“. ...

Gesundes Herz
Bei extremer Hitze Dosis von Blutdruck-Arznei anpassen

Bei extremer Hitze Dosis von Blutdruck-Arznei anpassen

Sommerliche Temperaturen verlangen Patienten mit Bluthochdruck besonders viel ab. Das Herz muss stärker arbeiten, um den Körper abzukühlen. Deshalb sollten Betroffene ihre Medikamenten-Dosierung überprüfen lassen.

Lemwerder

Blutspende in der Begu

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK), Kreisverband Wesermarsch, lädt herzlich zur Blutspende an diesem Montag, 26. Juni, in Lemwerder ein. Blut kann in der Zeit ...

Westerstede

Ein Ex-Alkoholiker Berichtet
Weg von der Flasche

Weg von der Flasche

Im Alter von 15 Jahren begann Dieter S., regelmäßig zu trinken. Schon auf dem Weg zur Arbeit konsumierte der Westersteder einen Liter Schnaps. Heute ist er 65 – und seit sechs Jahren abstinent. Doch der Weg dahin war alles andere als leicht.

Wildeshausen

Medizin
Facharzt-Versorgung verbessert

Facharzt-Versorgung verbessert

Wildeshausen bekommt zusätzlich einen halben HNO-Sitz. Dr. Proescher arbeitet auch als Belegärztin im Johanneum.

Statistisches Bundesamt
2017 geborene Mädchen könnten über 90 werden

2017 geborene Mädchen könnten über 90 werden

Unsere Kinder und Enkel könnten steinalt werden. Dafür müsste die Medizin aber weiter Fortschritte machen. Und Katastrophen müssten ausbleiben.

Genf

Jahresbericht
190 000 Drogentote jährlich

Rund 255 Millionen Menschen haben im Jahr 2015 mindestens einmal Drogen genommen. Das entspricht gut fünf Prozent der erwachsenen Weltbevölkerung.

Effektives Zeitmanagement
Wartezeit beim Arzt nutzen: Nach SMS-Benachrichtigung fragen

Wartezeit beim Arzt nutzen: Nach SMS-Benachrichtigung fragen

Der Arztbesuch kann unangenehm werden. Oft fängt der Ärger im Warteraum an, wo Patienten viel Zeit verlieren. Dieses Problem lässt sich aber leicht lösen.

Nicht nachlassen
Wie bleibe ich fit mit 40?

Wie bleibe ich fit mit 40?

Ins Freibad gehen, am Strand Volleyball spielen oder quer durch die Stadt radeln. Für viele junge Menschen ist Bewegung eine Selbstverständlichkeit. Doch mit den Jahren nimmt die Aktivität meist ab. Ein Fehler, denn ab 40 kann Sport erst recht viel bewirken.

Karlsruhe

Brustimplantate-Pfusch Bei Pip
BGH schmettert Klage auf Schmerzensgeld ab

BGH schmettert Klage auf Schmerzensgeld ab

Tausende Frauen haben durch den Brustimplantate-Pfusch des Herstellers PIP schlimmes Leid hinter sich. Auf Schmerzensgeld warten die meisten vergeblich. In Deutschland lässt ein Urteil die Chancen nun endgültig gegen Null sinken.

Betrug
BGH weist Schmerzensgeld-Klage im Brustimplantate-Skandal ab

BGH weist Schmerzensgeld-Klage im Brustimplantate-Skandal ab

Vor mehr als sieben Jahren kam der Brustimplantate-Skandal beim Hersteller PIP ans Licht. Die Opfer kämpfen bis heute um finanziellen Ausgleich. In Deutschland haben sich ihre Hoffnungen aber nun weitgehend zerschlagen.

Nicht immer gleich Kreislauf
Schwierigkeit beim Stehen kann auf Beinzittern zurückgehen

Schwierigkeit beim Stehen kann auf Beinzittern zurückgehen

Schwankungen beim Stehen oder das Gefühl gleich umzufallen gehen nicht immer mit Kreislaufproblemen einher. Nervenärzte fanden heraus, dass dahinter auch eine andere Ursachen stecken könnte.

Köln

Späterer Schulbeginn Angeregt
Braucht Deutschland eine „neue Schlafkultur“?

Braucht Deutschland eine  „neue Schlafkultur“?

„Ich komme mit vier Stunden Schlaf aus“ – das hört man öfter und bewundert dann vielleicht denjenigen, der so viel Power zu haben scheint. Völlig falsch, sagen Forscher dazu. Sie fordern eine neue Schlafkultur.

Für bessere Leistungen
Nicht vor 9 Uhr: Schlafforscher fordern späteren Schulbeginn

Nicht vor 9 Uhr: Schlafforscher fordern späteren Schulbeginn

«Ich komme mit vier Stunden Schlaf aus» - das hört man öfter und bewundert dann vielleicht denjenigen, der so viel Power zu haben scheint. Völlig falsch, sagen Forscher dazu. Sie fordern eine neue Schlafkultur.

Bremen/Berlin

Blutspende
Würdigung für 38 Blutspenden

Würdigung für 38 Blutspenden

Der Bremer Andreas Schilling hat mit 29 Jahren bereits 38-mal Blut gespendet und wurde dafür jetzt mit 64 weiteren Spendern in Berlin ausgezeichnet.

Ulm

Gesundheit
Immer mehr leiden unter Schlafstörungen

Immer mehr leiden unter Schlafstörungen

Beinahe die Hälfte der Erwerbstätigen ist laut DAK-Studie bei der Arbeit müde. Knapp ein Drittel ist gar erschöpft.

Großenmeer

Erste Hilfe
55 Jahre regelmäßig Blut gespendet

55 Jahre regelmäßig  Blut gespendet

Diesen Blutspendetag in Großenmeer wird Ursel Stühmer nicht so schnell vergessen. Die 72-Jährige, die im Vorstand des Landfrauenvereins Großenmeer als ...

Mainz

Kinderärzte
Hausbesuch ist nur noch die Ausnahme

Kaum noch ein Kinderarzt macht regelmäßig Hausbesuche bei seinen Patienten. Das ist das Ergebnis einer bundesweiten Umfrage des TV-Magazins „Report Mainz“ ...

Tipps für Eltern
Strukturierter Tagesablauf kann depressiven Kindern helfen

Strukturierter Tagesablauf kann depressiven Kindern helfen

Für Kinder mit Depression sind Eltern neben dem Arzt wichtige Begleiter bei der Behandlung der Krankheit. Sie sollten zum Beispiel bei der Gestaltung des Tagesablaufes helfen. Ein paar Hinweise.

Gesunder Geist
Am besten Abschalten mit Bewegung in der Natur

Am besten Abschalten mit Bewegung in der Natur

Den Kopf frei bekommen und einfach abschalten, das wünschen sich viele nach einem langen Arbeitstag. Doch oft ist das gar nicht so einfach. Die Umwelt-Gesundheitspsychologin Renate Cervinka kennt dafür ein bewährtes Mittel.

Mit Fahrrad, Board oder Bier
Yoga ist nicht gleich Yoga - verrückte Varianten entstehen

Yoga ist nicht gleich Yoga - verrückte Varianten entstehen

In Indien, dem Yoga-Ursprungsland, praktizieren Yogis an jedem beliebigen Ort. In Deutschland legen viele erst los, wenn sie ihre rutschsicheren Designer-Socken anhaben. Andere holen sogar Fahrrad oder Paddelbrett aus dem Schuppen.

Wenn der Sandmann nicht wirkt
Hilfe aus dem Kinderschlaflabor

Hilfe aus dem Kinderschlaflabor

«Schlaf, Kindlein schlaf» - eine Geschichte oder ein Lied reichen nicht immer. Wenn Kindern nachts der Atem wegbleibt, sie nicht durchschlafen oder tagsüber müde sind, kann eine Nacht im Schlaflabor weiterhelfen.

Reine Frauenkrankheit?
Auch Männer können Brustkrebs bekommen

Auch Männer können Brustkrebs bekommen

Brustkrebs ist keinesfalls eine ausschließliche Frauenkrankheit, es kann auch Männer treffen. Die Therapie orientiert sich weitgehend an der bei Frauen - doch das ist umstritten.

Schlaf-Rhythmus
Gute Vorbereitung hilft gegen Jetlag

Gute Vorbereitung hilft gegen Jetlag

Die Zeitverschiebung kann Reisenden Probleme bereiten. Besonders nach dem Urlaub haben es viele schwer, in den gewohnten Schlafrhythmus zu kommen. Doch einige Maßnahmen helfen dabei.

Oldenburg

Cholesterin
Zu viel kann gefährlich sein

Zu viel kann gefährlich sein

Cholesterin erfüllt wichtige Funktionen im Organismus. Dauerhaft erhöhte Werte können aber schwere Folgeerkrankungen auslösen.

Oldenburg

Empfehlungen
Werte mit gesundem Lebensstil verbessern

Werte mit gesundem Lebensstil verbessern

Abgesehen von der genetischen Disposition kann man seinen Cholesterinspiegel mit dem Lebensstil positiv oder negativ beeinflussen. Als geeignete Maßnahmen ...

Offen ansprechen
Zahnarztangst: Was hilft und wann sie krankhaft ist

Zahnarztangst: Was hilft und wann sie krankhaft ist

Manch einer schiebt den Besuch beim Zahnarzt monatelang vor sich her - weil ihm schon beim Gedanken an den Stuhl, das grelle Licht und das Bohrgeräusch angst und bange wird. Dagegen kann man allerdings etwas tun.

Zelluntergang verhindern

Zelluntergang verhindern

Oldenburg

Arteriosklerose aufhalten

Mit einer frühzeitigen Kontrolle der Cholesterinwerte kann man insbesondere die Patienten verifizieren, die zum Beispiel aufgrund einer genetischen Disposition ...

Magdeburg

Kinderschlaflabor In Magdeburg
Jedes Kind kann schlafen lernen – aber wie nur?

Jedes Kind kann schlafen lernen – aber wie nur?

„Schlaf, Kindlein schlaf“ - eine Geschichte oder ein Lied reichen nicht immer. Wenn Kindern nachts der Atem wegbleibt, sie nicht durchschlafen oder tagsüber müde sind, kann eine Nacht im Schlaflabor in Magedeburg weiterhelfen.

Sande

Aktionstag Im Nordwest-Krankenhaus
Wenn Dreijährige selber Organe implantieren dürfen

Wenn Dreijährige selber Organe implantieren dürfen

Endoskopieren, mikroskopieren, Verbände anlegen: Beim Tag der offenen Tür zum 70-jährigen Bestehen in Sanderbusch durfte jeder mal in die Rolle eines Arztes schlüpfen – und auch mal ein riesiges Gehirn von innen erforschen.

Bertelsmann-Studie
Mehr OPs wegen Rückenschmerzen

Mehr OPs wegen Rückenschmerzen

Wegen Rückenschmerzen ins Krankenhaus? Das kommt tatsächlich immer häufiger vor. Die Zahl der Klinikaufenthalte wegen Kreuzschmerzen steigt - es wird auch öfter operiert. Dabei gibt es starke regionale Unterschiede, wie eine neue Studie der Bertelsmann-Stiftung zeigt.

Hannover

Warnung
Erwachsene Zecken besonders hungrig

Erwachsene Zecken besonders hungrig

Das Landesgesundheitsamt sieht in Niedersachsen derzeit ein erhöhtes Risiko, von Zecken gestochen zu werden. Das liege zum einen am feucht-warmen Sommerwetter ...

Stollhamm

Vortrag zum Thema Medikamente

Das nächste Treffen der Gemeinschaftsrunde der Kirchengemeinde Stollhamm findet am Mittwoch, 21. Juni, ab 14.30 Uhr im Gemeindehaus statt. Der Einswarder ...

Hannover

Gesundheit
Wagen soll Helfer vor Infektion schützen

Wagen soll Helfer vor Infektion schützen

In Niedersachsen ist ein neuer Rettungswagen im Einsatz, der speziell für den Transport von hochansteckenden Patienten konstruiert wurde. Innenminister ...

Emstek

Blutspende im Schulzentrum

Das DRK bietet am Mittwoch, 21. Juni, einen Blutspendertermin an. Von 15.30 Uhr bis 20 Uhr ist im Schulzentrum an der Ostlandstraße in Emstek alles dafür ...

Sandkrug

Montag Blutspende in Sandkrug

Die Sandkruger Malteser bitten um eine Blutspende am Montag, 19. Juni, von 15.30 bis 20 Uhr in der Waldschule an der Schultredde 17 in Sandkrug. „Blutspenden ...

Cloppenburg/Hannover

Gesundheit
Krebssterblichkeit bleibt weiter ein Thema

Krebssterblichkeit bleibt weiter ein Thema

Nach dem Zwischenbericht des Epidemologischen Krebsregisters Niedersachsen (EKN) für 2007 bis 2014 hat die Krebssterblichkeit in der Umgebung der ehemaligen ...

Vechta

Geburtshilfe
Hebammen droht Regulierung

Hebammen droht Regulierung

Die Hebammen sollen nur zwei Frauen pro Tag behandeln. Mehr würde nicht vergütet.

Oldenburg

Gartenvorlesung Von IÖb Und Wigy
Wie effizient und gerecht ist unser Gesundheitssystem?

Wie effizient und gerecht  ist unser Gesundheitssystem?

Deutschland brauche einen gesellschaftlichen Konsens in der Frage: Was ist uns die Gesundheit wert? Dazu rief Professor Dr. Djordje Lazovic, Klinikdirektor ...

Von Heißluft bis Moor
Wann eine Wärmebehandlung sinnvoll ist

Wann eine Wärmebehandlung sinnvoll ist

Zusätzlich zur manuellen Behandlung bekommen Patienten beim Physiotherapeuten manchmal Wärmeanwendungen. Welche Behandlung wie wirkt und wann sie sinnvoll sind.

Beschwerden verringern
Virtueller Küstenspaziergang reduziert Stress beim Zahnarzt

Virtueller Küstenspaziergang reduziert Stress beim Zahnarzt

Der Besuch beim Zahnarzt ist für viele Menschen blanker Horror. Allein das Bohrgeräusch führt zu Fluchtreflexen. Britische Forscher schlagen deshalb während der Behandlung einen virtuellen Ausflug vor.

Wiefelstede

Aktion
Bohrende     Fragen über Zähne

Bohrende      Fragen über Zähne

Am Mittwoch gab es einen ganzen Vormittag Infos zu Gesundheit und Bewegung. Keine Angst vor dem Zahnarzt, lautete da auch die Devise.

Falkenburg

Laurentius-Hospiz
Sanfter Druck ergänzt Medizin

Sanfter Druck ergänzt Medizin

Alle Pflegekräfte im Hospiz lernen die Heilmethode. Sie ersetze oft mit großem Erfolg die Medikamentengabe, berichtet Geschäftsführerin Irene Müller.

Bremen

Erste Hilfe
„Hand aufs Herz“: Teamprobe für den Ernstfall

Bei „Hand aufs Herz“ am Montag, 19. Juni, in Halle 7 auf der Bürgerweide geht es um das Herz des Rettungspatienten. Es handelt sich um einen Schülerwettbewerb ...

Delmenhorst

Kompaktkursus Erste Hilfe am Kind

Der DRK-Kreisverband bietet wieder seinen Erste-Hilfe-am-Kind-Kursus an. Er findet an diesem Samstag, 17. Juni, von 9 bis 17 Uhr im Schulungsraum des DRK-Hauses ...

Oldenburg

Workshop
Notfallhilfe soll transparenter werden

Notfallhilfe soll transparenter werden

Es ist nicht nur in Oldenburg so, aber der Befund zeigt sich auch hier: Die Patientenzahlen in den Notaufnahmen und im Ärztlichen Bereitschaftsdienst nimmt ...

BGH-Urteil
Kein Anspruch auf Eizellspende im Ausland

Kein Anspruch auf Eizellspende im Ausland

Der Wunsch nach einem Kind führt ein Paar bis nach Tschechien. Dank einer Eizellspende wird die Frau endlich schwanger. In Deutschland ist die Behandlung verboten. Was bedeutet das für die Kosten?

Hintergrund
Rauchvergiftung - größte Gefahr bei Bränden

Rauchvergiftung - größte Gefahr bei Bränden

Berlin (dpa) - Die bei weitem häufigste Todesursache bei Bränden ist eine Vergiftung durch Rauchgas. Beteiligt ist vor allem Kohlenmonoxid, das bei Feuer ...

Jaderberg

Erste Hilfe
Gerda Folkens spendet zum 75. Mal

Gerda Folkens spendet zum 75. Mal

Erfreulich ist derzeit die Resonanz auf die Blutspenden in Jaderberg. Nach zuletzt 81 Spendern fanden sich jetzt 86 Personen beim Blutspendetermin des ...

Neerstedt/Ahlhorn

Fachklinik
Geistig Behinderten aus der Sucht helfen

Geistig Behinderten  aus der Sucht helfen

Gunter Burge­meister ist seit dem 1. April 2017 der neue Chefarzt der Fachklinik Oldenburger Land des Diakonischen Werkes Oldenburg. Der 59-Jährige kommt ...

Großenmeer

Blutspende in Großenmeer

Die Freiwillige Feuerwehr Großenmeer möchte rechtzeitig auf ihre nächste Blutspendeaktion hinweisen, die am Montag, 19. Juni, von 17 bis 20 Uhr in den ...

Gesunder Geist
Alles perfekt machen? Das gelingt auf Dauer niemandem

Alles perfekt machen? Das gelingt auf Dauer niemandem

Gestresst kommt man von der Arbeit und hätte dringend eine kleine Auszeit nötig. Doch zu Hause warten schon wieder zahlreiche Aufgaben auf einen. Jetzt einfach alles stehen und liegen lassen? Leichter gesagt als getan.

Nerv unter Druck
Karpaltunnelsyndrom kann Finger dauerhaft lähmen

Karpaltunnelsyndrom kann Finger dauerhaft lähmen

Karpaltunnelsyndrom - gehört haben das Wort wohl die meisten schon einmal. Viele verbinden es einfach mit einer Schiene um das Handgelenk. Dahinter steckt aber mehr: In einer Engstelle gerät ein Nerv unter Druck. Das kann ohne Behandlung schlimme Folgen haben.

Elektrolyte-Zufuhr
Bei Sportgetränken ist der Natriumgehalt wichtig

Bei Sportgetränken ist der Natriumgehalt wichtig

Wer Sport macht, schwitzt viel. Daher sollten Fitnesstreibende immer genügend Flüssigkeit zu sich nehmen. Isotonische Getränke scheinen hier besonders geeignet. Entscheidend ist jedoch, dass sie genügend Natrium enthalten.

Wiefelstede

Gesundheit
Nachwuchs immer in Bewegung

Nachwuchs immer in Bewegung

Der SVE Wiefelstede baut einen Bewegungsparcours auf, vor Ort ist zudem ein Team der Apotheke im Ärztezentrum. Die Kinder erfahren auch, wie viel Zucker in welchen Lebensmitteln steckt.

Landkreis/Wildeshausen/Kleinenkneten

Prävention
Richtig putzen will gelernt sein

Richtig putzen will gelernt sein

Zähneputzen als Routine kennen einige Kinder nicht mehr. Das soll sich nun mit Präventionsmaßnahmen ändern.

Delmenhorst

Schwangerschaft
Hebamme dringend gesucht

Hebamme dringend gesucht

Natalie McDermott erwartet bald ihr erstes Kind. Die Suche nach einer Hebamme blieb bislang erfolglos.

Modelle für Unfallchirurgen
3D-Drucker erleichtert OP-Vorbereitung

3D-Drucker erleichtert OP-Vorbereitung

Für Chirurgen sind Knochenbrüche oft schwer zu durchschauen. Ein 3D-Drucker in der BG Unfallklinik in Frankfurt kann Bruchstellen als Modell ausdrucken. In ganz Deutschland soll das ein Standard werden.

Zuhören und Globuli
Homöopathen tagen in Leipzig - mit Schulmedizin kooperieren

Homöopathen tagen in Leipzig - mit Schulmedizin kooperieren

Kügelchen statt Tablette. Homöopathie ist in Deutschland recht verbreitet - trotz fehlender wissenschaftlicher Nachweise ihrer Wirksamkeit. Gemeinsame Wege mit der Schulmedizin seien nötig, heißt es vor einem Kongress in Leipzig.

Jaderberg/Brisbane

Medizin
Ein Landarzt aus Australien

Ein Landarzt aus Australien

Dem Medizinstudenten gefällt die Arbeit in der Wesermarsch. Seine ausbildenden Ärzte wissen, dass Landärzte zukünftig stark gefragt sind.

Sande

Gesundheit
Rundgang durch ein begehbares Gehirn

Rundgang durch ein begehbares Gehirn

Das Krankenhaus lädt ein zu einem Blick hinter die Kulissen: Medizin hautnah mit Führungen und vielen Vorführungen stehen am 17. Juni unter anderem auf dem Programm.

Oldenburg

Inforeihe zu Menschen mit Demenz

Zum Thema Demenz, Vorsorgevollmacht, gesetzliche Betreuung und Patientenverfügung spricht die Diplompädagogin Birgitt Wilken-Spille. Die Zahl der Menschen, ...

Seattle/Stockholm

Gesundheit
Fast jeder Dritte ist übergewichtig

Weltweit sind Forschern zufolge mehr als zwei Milliarden Menschen übergewichtig oder gar fettleibig – mit weitreichenden Folgen für die Gesundheit. Eine ...

Oldenburg

Zwerchfell
Problem an der Schwachstelle

Problem an der Schwachstelle

Ein Zwerchfellbruch bleibt häufig lange Zeit unerkannt. Das Problem wird meistens erst entdeckt, wenn sich Beschwerden einstellen, die die Lebensqualität verschlechtern.

Oldenburg

Operation
Neues Netz sorgt für Stabilität

Neues Netz sorgt für Stabilität

Die chirurgischen Möglichkeiten zur operativen Versorgung eines Zwerchfellbruchs haben sich innerhalb der vergangenen 20 Jahre deutlich verbessert. Noch ...

Oldenburg

Operation
Neu entwickeltes Netz sorgt für Stabilität

Neu entwickeltes Netz sorgt für Stabilität

Die chirurgischen Möglichkeiten zur operativen Versorgung eines Zwerchfellbruchs haben sich innerhalb der vergangenen 20 Jahre deutlich verbessert. Noch ...

Körperliche Symptome
Depressionen bei Männern suchen sich physisches Ventil

Depressionen bei Männern suchen sich physisches Ventil

Männer reagieren anders auf Depressionen als Frauen. Erste Anzeichen sind bei Männern teils körperlicher Natur und können sich beispielsweise durch Appetitlosigkeit zeigen. Kommen auch psychische Anzeichen wie Niedergeschlagenheit hinzu, sollten Betroffene einen Arzt aufsuchen.

OP in der Regel minimal-invasiv

OP in der Regel minimal-invasiv

Oldenburg

Preis von der Fachgesellschaft

Wesentlicher Vorteil des neuen Netz-Verfahrens ist die klar reduzierte Rezidivrate. Genau das wurde an der Universitätsklinik für Viszeralchirurgie des ...

Ab 2018 Sprechstunde per Bildschirm

Ab  2018 Sprechstunde per Bildschirm

Bösel

Blutspende am Mittwoch

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) führt am Mittwoch, 14. Juni, einen Blutspendertermin in Bösel durch. In der Zeit von 15.30 bis 20 Uhr ist bei der DRK-Bereitschaft ...

Rostrup

Berufskrankheit
Dem Hautkrebs keine Chance

Dem Hautkrebs keine Chance

Seit 2015 ist Hautkrebs als Berufskrankheit anerkannt. Schon im nächsten Jahr belegte er Platz eins der häufigsten Erkrankungen.

Der resistente Keim
Warum Antibiotika nicht immer wirken

Warum Antibiotika nicht immer wirken

Eine neue Studie zeigt, dass viele Ärzte noch immer scheinbar sorglos Antibiotika verschreiben. So können sich multiresistente Keime bilden, die vor allem Patienten im Krankenhaus gefährden.

Wohlschmeckend und wohltuend
Nach Gänseblümchen: Ingwer ist Heilpflanze 2018

Nach Gänseblümchen: Ingwer ist Heilpflanze 2018

Abhilfe bei einer Vielzahl von Beschwerden kann der Ingwer schaffen. Seine Inhaltsstoffe helfen bei Krämpfen, Entzündungen und Schmerzen. Das macht die Wurzel zur Heilpflanze des Jahres.

Tönung nicht aussagekräftig
Sonnenbrillen sollten UV-Schutz 400 bieten

Sonnenbrillen sollten UV-Schutz 400 bieten

Beim Kauf von Sonnenbrillen gibt es einiges zu beachten. Am wichtigsten dabei ist der UV-Schutz. Darauf sollten besonders Eltern wert legen, die Sonnenbrillen für ihre Kinder besorgen.

Brake

Medizin
Eigene Praxis mit Nähe zum Krankenhaus

Eigene Praxis  mit Nähe zum Krankenhaus

„Alles außer Knochen.“ Wenn die Beschreibung des Leistungsspektrums ganz kurz sein soll, bringt Dr. Olaf Ruthmann es so auf den Punkt. Gemeinsam mit Dr. ...

Elsfleth

Rotes Kreuz
Ausweichquartier kommt gut an

Ausweichquartier kommt gut an

Ein Ausweichquartier mussten der DRK-Blutspendedienst Springe und das Elsflether DRK-Team bei der jüngsten Blutspendeaktion in Elsfleth frequentieren. ...

Ovelgönne

Blutspende in Kindertagesstätte

Die Feuerwehr Ovelgönne veranstaltet am Donnerstag, 15. Juni, wieder zusammen mit dem Blutspendedienst des DRK eine Blutspende. Von 17 Uhr bis 20 Uhr kann ...

Sierra Leone/Oldenburg

Entwicklungshilfe
Oldenburger Arzt richtet Praxis in Bo ein

Oldenburger Arzt richtet  Praxis in Bo ein

Gesucht werden Zahnärzte, die in Westafrika behandeln. Die Praxis ist an die Klinik angedockt.

Fokus für den Geist
Die richtige Meditationstechnik finden

Die richtige Meditationstechnik finden

Stress abbauen, Ruhe und zu sich selbst finden: Das erwarten sich Menschen von einer Meditation. Wer noch ganz am Anfang steht, sollte sich von den vielen Techniken nicht entmutigen lassen. Für sie gibt es hier einen kleinen Ratgeber.

Lidkorrekturen
Schlupflider und Tränensäcke entfernen lassen

Schlupflider und Tränensäcke entfernen lassen

Eine Lidkorrektur ist einer der häufigsten Eingriffe im Gesicht. Dabei kann allerdings auch einiges schiefgehen. Man sollte sich gut überlegen, ob eine OP notwendig ist - und einen Spezialisten suchen, der einen gut aufklärt.

Mehr bewegen, weniger rauchen
Von Arteriosklerose merken Betroffene oft jahrelang nichts

Von Arteriosklerose merken Betroffene oft jahrelang nichts

An den Folgen von verkalkten Blutgefäßen sterben so viele Europäer wie an kaum einer anderen Erkrankung. Sind Herz, Gehirn oder Beine erstmal betroffen, helfen Medikamente und Operationen. Am besten aber kommt es gar nicht so weit: Jeder kann selbst vorbeugen.

Snack für Fitness-Fans
Nach dem Sport: Protein-Eis und Eiweißshake im Vergleich

Nach dem Sport: Protein-Eis und Eiweißshake im Vergleich

Im Sommer ist die Lust auf Eis groß. Weil es aber so viele Kalorien enthält, verzichten viele Sportler auf den Genuss. Doch jetzt gibt es eine proteinreiche Alternative.

Allergie im Sommer
Wo die Ambrosia so richtig aggressiv wird

Wo die Ambrosia so richtig aggressiv wird

Die Ambrosia ist in Deutschland alles andere als beliebt: Allergikern verlängert sie die Schniefsaison und verdrängt heimische Pflanzen. Das Bittere: Ausgerechnet an Straßen nimmt sie richtig Fahrt auf. Widerstand ist nicht zwecklos - aber noch zaghaft.

Neuenkirchen

Psychosomatik
Wenn Schmerz unerklärbar ist

Wenn  Schmerz unerklärbar ist

Viele Menschen leiden unter chronischen Schmerzen, für die es auf den ersten Blick keine Erklärung gibt. Oft liegt dann eine behandlungsbedürftige psychosomatische Erkrankung vor.

Oldenburg

Stellt sich an Seite der Patienten

Stellt sich an  Seite der Patienten

Wer ins Krankenhaus kommt, kann dort mitunter Unterstützung von außen zur Klärung oder Vermittlung gebrauchen. Im Klinikum hilft Maria Niggemann (69), ...

Mobilität für Blinde
Smartphone als Segen für Sehbehinderte

Smartphone als Segen für Sehbehinderte

Inzwischen gibt es mehr als hundert Apps, die Menschen mit einer Sehbehinderung den Alltag erleichtern. Allerdings sind noch nicht alle Geräte barrierefrei, kritisiert Thomas Kahlisch, Präsidiumsmitglied im Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband.

Schmerzbehandlung
Cannabis auf Rezept: Was Patienten wissen sollten

Cannabis auf Rezept: Was Patienten wissen sollten

Kaum ein Gesetz hat so großes Aufsehen erregt wie die Zulassung von Cannabis als Medikament zum Beispiel gegen Schmerzen. So einfach wie es sich mancher vorstellt, bekommt man Cannabis auf Kosten der Krankenkasse allerdings nicht.

Tipps und Tricks
Kind ist zu dick: So finden Eltern die richtige Beratung

Kind ist zu dick: So finden Eltern die richtige Beratung

Die Ratschläge bei Übergewicht sind meist schnell formuliert. Doch helfen sie wirklich? Vor allem Kinder brauchen feste Pläne, um ihr Essverhalten dauerhaft zu ändern und sich an mehr Bewegung zu gewöhnen. Dabei ist die Gewichtabnahme nicht entscheidend.

Tipps für angenehme Nachtruhe
Gegen Schlafstörungen wirkt Baldrian nach etwa zwei Wochen

Gegen Schlafstörungen wirkt Baldrian nach etwa zwei Wochen

Baldrian ist ein ungefährliches Mittel, das bei Schlafstörungen für einen ruhige Nacht sorgen kann. Dazu gibt es einfache Methoden, die das Einschlafen erleichtern können

Neuenkirchen

Behandlung
Lange verdrängte Traumata thematisieren

Lange verdrängte Traumata thematisieren

Welche Therapie bei einer chronischen Schmerzerkrankung mit einem psychosomatischen Hintergrund sinnvoll ist, hängt von der Identifizierung der körperlichen ...

Neuenkirchen

Zusammenhang mit Asthma

Psychosomatische Erkrankungen können sich durch eine Vielzahl von Beschwerden bemerkbar machen. Neben chronischen Schmerzen zählen dazu unter anderem auch ...

Elementare Ernährung
Auf diese Vitamine dürfen Diabetiker nicht verzichten

Auf diese Vitamine dürfen Diabetiker nicht verzichten

Die falsche Ernährung kann bei Menschen mit Diabetes zu Empfindungsstörungen führen oder die Knochen brüchig machen. Drei Vitamine spielen dabei eine besonders große Rolle.

Tag der Organspende
Transplantation von humanen Herzklappen ist streng geregelt

Transplantation von humanen Herzklappen ist streng geregelt

Nicht nur Organe können gespendet werden, sondern auch Gewebe. Im Gegensatz zu Herz, Niere und Co. muss der Transfer von Spender zu Empfänger dabei nicht ganz so schnell gehen. Im Gegenteil.

Von Küche zu Praxis

Von Küche zu Praxis

Im Mai 2002 war es, als Günther Grischkat (50) seine Physiopraxis in Ganderkesee eröffnete und Bedenken hatte: „Ist das nicht doch etwas groß?“, dachte ...

Fragen und Antworten
Organspenden kann Leben retten, aber die Bereitschaft sinkt

Organspenden kann Leben retten, aber die Bereitschaft sinkt

Seit etwa 50 Jahren können Organe transplantiert werden. Die Erfolgsraten stiegen mit Fortschritten in der Medizin immer weiter an. Doch die Spendenbereitschaft ist rückläufig.

Hannover

Mehr Organspender in Niedersachsen

Die Zahl der Organspender in Niedersachsen ist im ersten Quartal dieses Jahres weiter leicht gestiegen. In den ersten drei Monaten stellten 19 Menschen ...

Berlin

Hepatitis, Gelbfieber, Tollwut
Wie kurzfristig kann ich mich vor dem Urlaub impfen?

Wie kurzfristig kann ich mich vor dem Urlaub impfen?

Sonne, Strand und... Krankheiten. Bei vielen exotischen Reisezielen ist eine Impfung Pflicht. Doch bis wann soltle man vor dem Urlaub einen Arzt aufsuchen?

Bremen

Bremer Weserstadion
Eiterbakterien und Keime auf Fischbrötchen

Eiterbakterien und Keime  auf Fischbrötchen

Fußballfans zucken zusammen: Experten haben im Auftrag der ARD an mehreren Stadion Proben von Essen und Trinkwasser genommen. Nicht nur in Bremen kann einem der Appetit vergehen.

Elsfleth

Drk
Das alles spricht für eine Blutspende

Das alles spricht  für eine Blutspende

Eine Blutspende hilft anderen Menschen, tut aber auch dem Spender gut. Erika Pichler vom DRK Elsfleth kennt noch mehr gute Gründe, heute zum Aderlass zu gehen.

Cloppenburg

Palliativpflege
Projekt „Wanderlicht“ erhält freie Bahn

Projekt „Wanderlicht“ erhält freie Bahn

Im Mittelpunkt stehen unheilbar Kranke mit einer begrenzten Lebenserwartung. Für den laufenden Betrieb der Einrichtung sind Spenden unerlässlich.

Viel trinken bei Hitze
Durst ist ein deutliches Warnsignal

Durst ist ein deutliches Warnsignal

Je höher die Temperaturen, desto wichtiger ist das Trinken. Es hilft allerdings nichts, den Tagesbedarf von rund 1,5 Litern auf einmal zu trinken. Wie unser Körper mit Wasser umgeht, erklärt Ernährungsexpertin Antje Gahl.

Panne im Krankenhaus
Behandlungsfehler: Was Betroffene wissen müssen

Behandlungsfehler: Was Betroffene wissen müssen

Wer ins Krankenhaus geht, hat oft Angst, dass Unvorhergesehenes passiert und man am Ende kränker ist als früher. Das kann ein allgemeines Risiko sein - manchmal sind aber auch Behandlungsfehler schuld. Wie verhalten sich Betroffene dann am besten?

Treppe nehmen und Radeln
So kurbelt man den Kalorienverbrauch im Alltag an

So kurbelt man den Kalorienverbrauch im Alltag an

Fahrrad statt Auto, Treppe statt Aufzug: Kleine Veränderungen im Alltag führen zu einem deutlich höheren Kalorienverbrauch im Körper. Aber welche Bewegungen sind besonders effektiv - und wovon hängt der Kalorienverbrauch eigentlich ab?

Haareneschvierel

Mit einer Blutspende Leben retten

Blut spenden“ heißt es wieder beim Oldenburger Turnerbund (OTB) am Pfingstsonnabend, 3. Juni, von 10.30 Uhr bis 14 Uhr in der OTB-Sporthalle an der Haareneschstraße ...

Esenshamm

Gesundheit
Gefäßchirurgie neu in der Wesermarsch

Gefäßchirurgie neu in der Wesermarsch

Ein hochmoderner
Hybrid-Operationssaal steht bereit. Möglichst schonende Operationsverfahren sollen angewendet werden.

Statistik
Zahl der Raucherkrankheiten um 30 Prozent angestiegen

Zahl der Raucherkrankheiten um 30 Prozent angestiegen

Die Deutschen rauchen noch immer gerne. Doch die Folgen sind veheerend, wie die neuen Patientenzahlen belegen. Im Vergleich zum vorherigen Jahrzehnt ist ein deutlicher Negativtrend zu erkennen.

Oldenburg

Aidshilfe Oldenburg Klärt Auf
HIV ist nicht mehr das, was es mal war

HIV ist nicht mehr das, was es mal war

Der Schrecken ist weg, die Vorsicht aber auch: Dank moderner Medikamente können Betroffene mittlerweile weitgehend unbeeinträchtigt leben. Grund zur Entwarnung ist das allerdings nicht, sagt die Aidshilfe. Vor allem unter jungen Heterosexuellen steige die Zahl der Neuinfektionen besorgniserregend.

Elsfleth

Soziales
Deutsches Rotes Kreuz bietet Kurberatung an

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bietet am Donnerstag, 1. Juni, von 15 bis 16.30 Uhr eine kostenlose Mutter/Vater-Kind-Kur-Beratung im DRK-Gebäude, Oberrege ...

Dingstede

Herzinfarkte vermeiden

Ist die Arteriosklerose abbaubar und kann künftig ein Herzinfarkt vermieden werden? Welche Rolle spielt dabei das Cholesterin? Diese Fragen will Wolfgang ...

Hannover

Gesundheit
Land baut neues Krebsregister auf

Grünes Licht für ein Klinisches Krebsregister Niedersachsen (KKN) nach heftigen politischen Diskussionen: Die Landesregierung hat am Dienstag die Einbringung ...

Körper und Geist verbinden
Ein und aus: So lernt man bewusstes Atmen

Ein und aus: So lernt man bewusstes Atmen

Jeder Mensch atmet, aber nicht alle tun es richtig. Mit einer Therapie lässt sich das leicht lernen. Experten erklären, welche Konzepte und Übungen es gibt.

Jeder Atemzug eine Qual
Mit Rippenfellentzündung sofort zum Arzt

Mit Rippenfellentzündung sofort zum Arzt

Eine Rippenfellentzündung ist äußerst schmerzhaft. Sie heilt normalerweise allerdings ohne Folgen aus. Zum Arzt gehen muss man dennoch. Denn meist ist die sogenannte Pleuritis Begleiterscheinung einer ernsten Erkrankung.

Aus der Balance
Schwindel nicht einfach hinnehmen

Schwindel nicht einfach hinnehmen

Alles dreht sich oder schwankt - was lustig klingt, ist für Betroffene oft beängstigend. Meist lässt sich Schwindel aber gut behandeln. Betroffene sollten nur nicht lockerlassen.

Raus aus dem Vertrag
Das Fitnessstudio vorzeitig kündigen

Das Fitnessstudio vorzeitig kündigen

Das schöne Wetter lockt viele Sportler nach draußen. Oft nimmt dann die Motivation ab, ins Fitnessstudio zu gehen. Dennoch können Kunden ihren Vertrag nicht einfach kündigen. Welche Gründe müssen dafür vorliegen?

Krankenkassen-Statistik
Behandlungsfehler leicht zurückgegangen

Behandlungsfehler leicht zurückgegangen

Berlin (dpa) - Die Zahl der medizinischen Behandlungsfehler ist nach Angaben der gesetzlichen Krankenkassen im vergangenen Jahr leicht zurückgegangen.Das ...

Ganderkesee

Betreuung
Wie Frau Steffgen ihre Pflegekraft fand

Wie Frau Steffgen ihre Pflegekraft fand

Da ihr der Pflegedienst zu unflexibel war, besorgte sich die Ganderkeseerin selbst eine Betreuerin. Die Möglichkeit des persönlichen Budgets nutzen nur wenige.

Schortens

Medizin
Wenn Gelenke nicht mehr gelenkig sind

Wenn Gelenke nicht mehr gelenkig sind

Rheuma ist keine „Alte-Leute-Krankheit“. Das Nordwest-Krankenhaus veranstaltete in Schortens einen Kongress zum Stand der Forschung.

Jever/Schortens

Kursus: Erste Hilfe am Kind

Aufgrund der großen Nachfrage bietet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Jeverland einen weiteren Erste Hilfe Kursus am Kind an. Kinder in der Familie zu haben ...

Nordenham

Aktion
Blutspende-Motto: „Vampire kommen“

Eine öffentliche Blutspende-Aktion gehört auch in diesem Jahr zu den Veranstaltungen, mit denen sich der Abitur-Jahrgang vom Nordenhamer Gymnasium verabschiedet. ...

Erfurt/Hannover

Transplantation
10 000 Kranke hoffen auf Organspende

10 000 Kranke hoffen auf   Organspende

Die Bereitschaft zur Organspende ist in Deutschland weiter gesunken. Bundesweit gab es im vergangenen Jahr 857 postmortale Organspender, im Jahr davor ...

Brake

Schultergelenkersatz
Wenn die Verbindung zerstört ist

Wenn die Verbindung zerstört ist

Die Schulter ist das beweglichste Gelenk des menschlichen Körpers. Ein ernsthaftes Schulterproblem schränkt die Mobilität und Lebensqualität ein.

Sanderbusch

Nordwest-Krankenhaus
Gütesiegel für Krankenhaushygiene

Zum dritten Mail in Folge ist das Nordwest-Krankenhaus (NWK) Sanderbusch mit dem goldenen Zertifikat der bundesweiten „Aktion Saubere Hände” für sein herausragendes ...

Brake

Schultergelenkersatz
Prothesen halten bis zu 20 Jahre

Prothesen halten bis zu 20 Jahre

Der Einbau eines künstlichen Gelenks ist auch an der Schulter die letzte Option für den Fall, dass alle anderen medizinischen Interventionen ausgereizt ...

Brake

Schultergelenkersatz
Prothesen können 15 bis 20 Jahre halten

Prothesen können 15 bis 20 Jahre halten

Der Einbau eines künstlichen Gelenks ist auch an der Schulter die letzte Option für den Fall, dass alle anderen medizinischen Interventionen ausgereizt ...

Nicht länger als zehn Minuten
Dunkelhäutige Babys nicht besser vor UV-Strahlen geschützt

Dunkelhäutige Babys nicht besser vor UV-Strahlen geschützt

Egal ob dunkle oder helle Haut. Fakt ist, dass Babyhaut immer am emfpindlichsten ist. Das gilt auch für dunkelhäutige Babys. Die Fachzeitschrift «Eltern» gibt ein paar wichtige Hinweise für Eltern.

Das richtige Maß
Langes Sitzen im Schneidersitz kann die Knie belasten

Langes Sitzen im Schneidersitz kann die Knie belasten

Eigentlich heißt es, dass der Schneidersitz eine für den Körper gesunde Haltung ist. Er kommt vor allem in der Meditation und in Yoga-Übungen vor. Doch auch im Schneidersitz sollte man nicht zu lange verharren. Die Dosis macht das Gift.

Ins Alltagsleben zurückkommen

Ins Alltagsleben zurückkommen

Brake

OP dauert ein bis zwei Sunden

Bei einer Wechsel-OP am Schultergelenk wird der Zugang zum Gelenk durch einen Querschnitt im unteren Bereich der Schulter hergestellt, erklärt Dr. Peter ...

Bremen

Medizin
Nach 20 Minuten sieht der Patient besser

Nach 20 Minuten sieht der Patient besser

Mithilfe einer schonenden Operation werden Erkrankten in der Bremer Augenklinik neue Hornhäute eingesetzt. Dadurch wird das Sehrvermögen verbessert.

Experten fordern Grenzen
Studie: Smartphones können Kinder krank machen

Studie: Smartphones können Kinder krank machen

Kicken statt Klicken, Paddeln statt Daddeln: Geht es nach Experten, sollten Smartphones für Kinder weniger wichtig sein als Sport und Spiel im Freien. Die Realität sieht oft anders aus - mit gravierenden Folgen.

Westerstede

Vortrag
Arthrose erkennen und effektiv behandeln

Die Krankheit Arthrose (Gelenkverschleiß) steht im Mittelpunkt des nächsten Westersteder Gesundheitsgesprächs. Am Mittwoch, 31. Mai, wird Oberstarzt André ...

Elsfleth

Gesundheit
Bakterien mehrmals täglich zu Leibe rücken

Bakterien mehrmals täglich  zu Leibe rücken

Die Zähne sollte man zweimal am Tag putzen. Den Kindern wurde gezeigt, wie es geht.

Oldenburg

Mit Optimismus gegen den Krebs

Mut machen ist das Ziel: Dr. med. Bernd Schmude, Krebsüberlebender und 1. Vorsitzender des Vereins „Stark gegen Krebs“ hält an diesem Dienstag, 16.30 Uhr, ...

Irrtum
Grillunfall: Bei Verbrennungen nicht dauerhaft kühlen

Grillunfall: Bei Verbrennungen nicht dauerhaft kühlen

Kleine Brandwunden sind meist schmerzhaft. Damit die Wunde gut abheilt, sollten Betroffene die Stelle nicht zu exzessiv kühlen.

Fastenmonat
Im Ramadan die Einnahme von Medikamenten mit Arzt abklären

Im Ramadan die Einnahme von Medikamenten mit Arzt abklären

Während des Ramadan dürfen Muslime bis zu einer bestimmten Zeit nichts zu sich nehmen. Bei Medikamenten kann das gefährlich sein. Betroffene sollten mit ihrem Arzt sprechen. Eventuell lassen sich Dosis und Einnahmezeit anpassen.

Berlin

Eltern In Der Pflicht
Impf-Verweigerern drohen bald Geldstrafen

Impf-Verweigerern drohen bald Geldstrafen

2500 Euro Strafe – so viel könnte demnächst Eltern von Kita-Kindern aufgebrummt werden, wenn sie die verpflichtende Impfberatung verweigern. Das Gesetz soll bald im Bundestag abschließend beraten werden.

Nordenham

Ehrenamt
Ein Stück des Weges gemeinsam gehen

Ein Stück des Weges gemeinsam gehen

Mehr als 40 Sterbebegleitungen übernimmt die Hospizhilfe pro Jahr. Der Umgang mit dem Tod macht den neuen Begleiterinnen keine Angst.

Freiburg

Digitalisierung In Der Medizin
App statt Arzt?

App statt Arzt?

Digitale Helfer bestimmen immer mehr den Alltag. Auch in der Medizin halten Smartphone und Tablet Einzug. Zeit und Geld soll so gespart werden. Die Technik birgt aber auch Gefahren, wie Ärzte und Verbraucherschützer warnen.

Ab wann es gefährlich wird
Wie man Cholesterinwerte richtig deutet

Wie man Cholesterinwerte richtig deutet

Cholesterin ist wichtig für den Körper. Doch zu viel davon ist auch nicht gut. Denn dann können die Blutgefäße verstopfen und sich die Zufuhr von Stauerstoff und Nährstoffen verschlechtern. Jeder sollte deshalb seine Werte prüfen lassen - und seine Risikogruppe kennen.

Workout mit Rotlicht-Sport
Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Beim Poledance denken viele an Stripperinnen in Nachtclubs. Dabei hat sich die Stange längst als Trainingsgerät etabliert. Wer mit Polesport beginnen möchte, kräftigt vorher am besten seine Arme - und allzu zimperlich sollte man auch nicht sein.

Bremen

Medizin
Bremer Wissenschaftler entwickeln Neuroimplantat

Hirnforscher weltweit arbeiten daran, die elektronische Aktivität der Zellen zu entschlüsseln. So sei es bereits möglich, dass gelähmte Menschen über ihre ...

An der Persönlichkeit arbeiten
Reicht lächeln? So beeinflusst man sein Wohlbefinden

Reicht lächeln? So beeinflusst man sein Wohlbefinden

Zufriedene Menschen lächeln viel. Aber sind Menschen, die viel lächeln, automatisch zufriedener? Ganz so einfach ist es leider nicht, erklärt die Psychologin Prof. Jule Specht.

Wie vorgehen?
Fieber bis Husten: Wann Eltern mit dem Kind zum Arzt sollten

Fieber bis Husten: Wann Eltern mit dem Kind zum Arzt sollten

Ausschlag, Fieber oder ein fieser Husten - wenn Kinder solche Beschwerden bekommen, sind Eltern meist in Sorge. Eine wichtige Frage: Muss das Kind zum Arzt, oder wird es so wieder gesund? Experten geben Tipps für häufige Symptome.

Das ist der Unterschied
Weiche oder harte? - Die richtige Kontaktlinse finden

Weiche oder harte? - Die richtige Kontaktlinse finden

Kontaktlinsen ermöglichen klares Sehen ohne Brille. Jedenfalls, wenn sie von einem Augenarzt oder Optiker angepasst wurden. Worauf sollten Träger achten? Und für wen kommen eher weiche und für wen harte Linsen infrage?

Essen

Erster Todesfall 2017
37-Jährige stirbt in Essen an Masern

37-Jährige stirbt in Essen an Masern

Von wegen Kinderkrankheit: Masern können tödlich enden. In Essen ist jetzt eine junge Frau an den Folgen einer Masernerkrankung gestorben. Die Behörden appellieren an die Bevölkerung, den Impfstatus zu kontrollieren.

Dingstede

Krankheiten
Große Vortragsreihe über Gesundheit startet Samstag

Über die Ursachen der heutigen chronischen Krankheiten und wie diese Ursachen behoben werden können, referiert in den kommenden Wochen Wolfgang Hoff aus ...

Schwache Blase
Inkontinenzhilfe: Kasse zahlt bei ärztlicher Verordnung mit

Inkontinenzhilfe: Kasse zahlt bei ärztlicher Verordnung mit

Benötigen Patienten mit schwacher Blase Hilfsmittel, sollten sie sich eine Verordnung vom Arzt geben lassen. Nur dann beteiligen sich die Krankenkassen an den Kosten, wie die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen erklärt.

Wilhelmshaven

Schilddrüsenerkrankungen
Aus dem Gleichgewicht geraten

Aus dem Gleichgewicht geraten

Erkrankungen der Schilddrüse können sehr unterschiedliche Beschwerden auslösen. Je nach Art und Ausprägung kann eine konservative Behandlung oder eine OP nötig sein.

Wilhelmshaven

Schilddrüsenerkrankungen
Heißen und kalten Knoten auf der Spur

Heißen und kalten Knoten auf der Spur

Auffälligkeiten der Schilddrüsenfunktion können mitunter auch auf andere Erkrankungen hinweisen. Im Zuge der Diagnostik werden nicht selten Gewebeanteile ...

Falkenburg

Leben Im Hospiz In Falkenburg
„Hier habe ich meine Kraft wiedergefunden“

„Hier  habe ich meine Kraft wiedergefunden“

Brigitte R. ist unheilbar an Krebs erkrankt. Seit zwei Wochen lebt sie nun im Laurentius-Hospiz. Und trotzdem gibt die 61-Jährige die Hoffnung nicht auf. Hier erzählt sie ihre Geschichte – und warum im Hospiz viel gelacht wird.

OP mit kleinem Schnitt am Hals

OP mit kleinem Schnitt am Hals

Hamburg

Risiko minimieren

Im Zuge einer Schilddrüsenoperation können verschiedene Komplikationen und postoperative Veränderungen auftreten. Das können zum Beispiel Nachblutungen, ...

Dehnen und entspannen
Schmerzen nach Bandscheibenvorfall lindern

Schmerzen nach Bandscheibenvorfall lindern

Allein wenn das Wort «Bandscheibe» fällt, denken viele an unerträgliche Schmerzen. Tatsächlich führt ein Bandscheibenvorfall meist zu starken Beschwerden. Wie man diese in den Griff bekommt, ist auf einem Gesundheitsportal zu erfahren.

Schortens/Sande

Medizin
Krankheit wird noch immer unterschätzt

Krankheit wird noch immer unterschätzt

Unter dem Begriff Rheuma werden etwa 450 Krankheitsformen zusammengefasst. Sowohl ältere Menschen als auch Kinder können betroffen sein.

Nordenham

Ärztemangel In Nordenham
Sie wollen unbedingt Mediziner anlocken

Sie wollen unbedingt Mediziner anlocken

„Nordenham tut gar nicht weh“ ist der Titel einer Broschüre, die Mediziner in die Stadt locken soll. Wenn sich nichts ändert, droht bald eine Unterversorgung.

Europäischer Adipositas-Tag
Mediziner fordern stärkeren Kampf gegen Übergewicht

Mediziner fordern stärkeren Kampf gegen Übergewicht

In der Werbung, unter Freunden oder im Elternhaus: Kinder werden früh auf zu süße und zu fettige Lebensmittel geprägt. Aus Anlass des Europäischen Adipositas-Tages treten Mediziner für gesetzliche Schritte zur Förderung einer gesunden Ernährung ein.

Hude

Gesundheit
„Bei uns steht der Mensch im Vordergrund“

„Bei uns steht der Mensch im Vordergrund“

Das Leben mit Demenz ist nicht leicht – Martin Kusch aus Hude weiß das, seit seine Mutter krank ist. Jetzt will er betroffenen Menschen helfen.

Keine Chance für Keime
Professur für Krankenhaushygiene klärt auf

Professur für Krankenhaushygiene klärt auf

Angst vor multiresistenten Keimen im Krankenhaus? Viele Patienten fürchten, sich eine schwerwiegende Infektion während eines Klinikaufenthalts einzufangen. Bayern hat deshalb erstmals eine Professur für Krankenhaushygiene eingerichtet.

Zähne, Tabletten und Hörgeräte
Medizin aus dem 3D-Drucker: Sind bald auch Organe möglich?

Medizin aus dem 3D-Drucker: Sind bald auch Organe möglich?

Noch klingt es wie Science Fiction, wenn Mediziner von Ersatzorgangen aus dem Drucker sprechen. Tatsächlich ist eine Leber noch ein ferner Traum. Andere Körperteile aber werden längst verbaut.

Mangelnde Erfahrung
Experten warnen vor Todesrisiken für Patienten in Kliniken

Krankenhäuser sollten Patienten weniger Risiken aussetzen. Versicherte sollten klar sehen können, welche Klinik wie gut ist. Doch längst sind Experten ernüchtert von Gröhes Klinikreform.

Berlin

Herzinfarkt
Viele Patienten in Kliniken mit Ausstattungsmängeln

Viele Patienten in Kliniken mit Ausstattungsmängeln

Zehntausendfach werden Schwerkranke in Deutschland laut Krankenkassen und Experten in mangelhaft ausgestatteten Kliniken behandelt und großen Risiken ausgesetzt. ...

Muskelprobe
Krafttraining: Sind schwere Gewichte immer effektiver?

Krafttraining: Sind schwere Gewichte immer effektiver?

Wer seinen Körper formen möchte, absolviert am besten regelmäßig ein Muskeltraining. Dafür stehen oft zahlreiche Gewichtsgrößen zur Auswahl. Welchen Effekt hat aber ein Training mit niedrigen oder hohen Gewichten?

Beine in Fahrt bringen
Mit Bewegung und kühlem Wasser gegen müde Beine vorgehen

Mit Bewegung und kühlem Wasser gegen müde Beine vorgehen

Wenn sich an warmen Tagen die Beine besonders schlapp fühlen, kann das an den Venen liegen. Bewegung und Abkühlung machen die Waden jedoch schnell wieder munter.

Berlin

Umfrage Zum Alkoholkonsum
Saufen ist out bei den Jugendlichen

Saufen ist out bei den Jugendlichen

Nach den Zigaretten lassen mehr Teenager als früher auch die Finger vom Alkohol - zumindest sagen sie das. Nach einer neuen Umfrage sinkt auch der Reiz des Rauschtrinkens. Verschwunden ist das Problem damit jedoch nicht.

Ammerland

Notfall
So kann jeder ein Held werden

So kann jeder ein Held werden

Was ist im Notfall zu tun? NWZ-Redakteurin Kerstin Buttkus hat sich Tipps bei einem professionellen Retter geholt.

Brake

Medizin
Kapsel gewährt scharfen Einblick

Kapsel gewährt scharfen Einblick

Patienten wird künftig die Fahrt zu einer anderen Klinik erspart. Das Verfahren wird als gut verträglich und risikoarm beschrieben.

Friesoythe/Kreis Cloppenburg

Aktionswoche Alkohol
Abhängigkeit auch in Friesoythe gegenwärtig

Abhängigkeit auch in Friesoythe gegenwärtig

Alle zwei Tage wird im Kreis Cloppenburg ein Verkehrsteilnehmer betrunken von der Polizei erwischt. Dr. Robert Greinert, zuständig für die Entzugsbehandlung im Friesoyther St.-Marien-Hospital, spricht über Risiken und Abhängigkeit.

Großenkneten

Ärger Mit Notruf
Großenkneter fühlen sich von Rettungsdienst im Stich gelassen

Großenkneter fühlen sich von Rettungsdienst im Stich gelassen

Was tun, wenn der Notfall nicht als solcher gilt? Walter Junge (82) war gestürzt, seine Frau rief die 112 an, um Hilfe zu bekommen. Im ersten Anlauf vergeblich: Vier Stunden lag Walter Junge hilflos am Boden. Die Notrufzentrale bedauert den Vorfall, sieht aber keinen Fehler.

Oldenburg

Beeinträchtigung
Auch beim Sport überhaupt nicht down

Auch beim Sport überhaupt  nicht down

Der 14-jährige Phillip wurde mit dem Down-Syndrom geboren. Schon oft war er beim Sportlerfestival dabei. Das zeigen seine Medaillen.

Varel

Gesundheit
Wenn die Gelenke schmerzen

Wenn die Gelenke schmerzen

Weit verbreitet und mitnichten eine „Alte-Leute-Krankheit“: Auf dem Vareler Schlossplatz stand am Mittwoch der Rheuma-Bus. Dort wurde über die Krankheit aufgeklärt.

Brake

Angebot: Hilfe für Außenseiter

Beim Fachdienst Gesundheit des Landkreises Wesermarsch wird ein Sozialpsychiatrischer Dienst (SpDi) eingerichtet. In diesem Jahr stünden dafür 30 000 Euro ...

Oldenburg

Prävention
Land macht Verhütung zum Thema bei Asylsuchenden

Land macht Verhütung zum Thema bei Asylsuchenden

Eine sommerlich heitere Stimmung herrscht bei der Vorstellung der Präventionskampagne der niedersächsischen Aidshilfen und des Paritätischen Wohlfahrtsverbands ...

Burhave

Forum Naturheilkunde Und Medizin
Schwere Nebenwirkungen nicht ausgeschlossen

Schwere Nebenwirkungen nicht ausgeschlossen

Oft sind sie unverzichtbar, sie helfen schnell und wirksam. Doch vom Gebrauch bis zum Missbrauch von Schmerzmitteln ist es nur ein kleiner Schritt. Der ...

Wildeshausen

Ehrenamt
Gespräche eine gute Medizin

Gespräche eine  gute Medizin

Die 64-Jährige hört Menschen zu und nimmt sich Zeit für sie. Die Freiwilligenagentur hat ihr die Tätigkeit vermittelt.

Wildeshausen

Prognose
Weniger Hausärzte bis zum Jahr 2030

Weniger Hausärzte bis zum Jahr 2030

Um den hausärztlichen Versorgungsgrad zu halten, müssten sich neue Ärzte ansiedeln. Die FDP plädiert für ein Förderprogramm.

Studie aus Stockholm
Wenig Schlaf macht unbeliebt

Wenig Schlaf macht unbeliebt

Geschwollene Lider, Ringe unter den Augen, blasse Gesichtsfarbe. An einem unausgeschlafenen Morgen ist der Blick in den Spiegel meist kein schöner. Doch Schlafmangel hat noch ganz andere Folgen.

Brake

Gesundheit des Darms ist Thema

Zur Ergänzung der medikamentösen Behandlung bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (Morbus Crohn) oder bei Colitis ulcerosa, einer Entzündung, bei ...

Die «stumme Krankheit»
Bluthochdruck erkennen und vorbeugen

Bluthochdruck erkennen und vorbeugen

Ist eine Erkrankung schwer zu erkennen, ist das besonders tückisch. Regelmäßige Kontrollen und ine gesunde Lebensweise können helfen - denn Bluthochdruck sollte niemand unterschätzen.

Große Herausforderung
Hoher Blutdruck bei Kindern nimmt zu

Hoher Blutdruck bei Kindern nimmt zu

Immer mehr Kinder und Jugendliche haben zu hohen Blutdruck, weil sie übergewichtig sind. Kardiologen fordern, Kinderärzte sollten bei Vorsorgeuntersuchungen verstärkt auch den Blutdruck kontrollieren.

Wo Aspirin draufsteht, muss Aspirin drin sein

Wo Aspirin draufsteht, muss Aspirin drin sein

Fasten kann befreiend sein
Fit und schlank - Intervallfasten entlastet den Körper

Fit und schlank - Intervallfasten entlastet den Körper

Im Silicon Valley greift ein eigenartiger Trend um sich: Die Menschen verzichten stunden- oder tagelang auf Essen, um danach ordentlich reinzuhauen. Angeblich können sie sich besser konzentrieren. Gesund sein soll es auch noch. Was ist dran am Intervallfasten?

Verhütung lohnt sich
Gefährliche Krankheit: Syphilis bleibt oft unbemerkt

Gefährliche Krankheit: Syphilis bleibt oft unbemerkt

Lange Zeit ging die Zahl der Syphilis-Fälle zurück. Das hat sich vor ein paar Jahren wieder geändert - nicht selten bemerken Betroffene nicht einmal, dass sie sich angesteckt haben. Das kann im schlimmsten Fall lebensbedrohlich sein.

Täglich 15 Minuten
Konzentrierter durchs Leben: Was Meditation bewirken kann

Konzentrierter durchs Leben: Was Meditation bewirken kann

Gerade in Zeiten von Leistungsdruck und digitalem Stress ist Entschleunigung wichtig. Sich selbst zur Ruhe zu bringen und die eigene Leistungsfähigkeit zu steigern, kann so einfach sein - mit Meditation.

Molbergen

Notlagen
Ersthelfer ziehen alle Register

Ersthelfer ziehen alle Register

Das Drehbuch schreibt die Bewältigung von zehn Gefahrensituationen vor. Schiedsrichter bewerten die Leistungen.

Delmenhorst

Geburtshilfe
In Notsituationen ist Teamgeist gefragt

In  Notsituationen ist Teamgeist gefragt

Auch in diesem Jahr übte das Team der Frauenklinik des Josef-Hospitals, bestehend aus 13 Hebammen und zwölf Medizinern, wieder für den Ernstfall. Einen ...

Auch Extras vergleichen
Große Preisunterschiede bei Krankenkassen

Große Preisunterschiede bei Krankenkassen

Arztbesuche und Medikamente kosten eine Menge Geld. Gut, wenn die Krankenkasse nicht nur die Standardbehandlungen übernimmt. Ein Vergleich zeigt: Ein Kassenwechsel kann sich lohnen.

Hude

Vorsorge
Heute noch Gelegenheit zum Blutspenden in Hude

Heute noch Gelegenheit zum Blutspenden in Hude

Barßel

Blutspende in der Marienschule

Das Deutsche Rote Kreuz Barßel führt an diesem Freitag, 19. Mai, einen Blutspendertermin in Barßel durch. Von 16 bis 20 Uhr ist in der Marienschule Barßel ...

Oldenburg

Hämorrhoiden
Jucken und Blut im Stuhl

Jucken und Blut im Stuhl

Die Hämorrhoiden erfüllen als Bestandteil des Darmtrakts eine wichtige Funktion. Bei einer unnatürlichen Vergrößerung können sie Beschwerden verursachen.

Oldenburg

Hämorrhoiden
Viel Obst und Gemüse essen

Viel Obst und Gemüse essen

Ob und wann Hämorrhoiden zu Beschwerden führen, ist individuell sehr unterschiedlich und lässt sich nicht vorab absehen. Nach wie vor gibt es keine gesicherten ...

Unvermutetes Symptom
Hinter Nackenschmerzen kann auch Migräne stecken

Hinter Nackenschmerzen kann auch Migräne stecken

Eine Migräne-Erkrankung ruft nicht immer nur Kopfschmerzen hervor. Die Schmerzen können auch woanders auftreten. Nervenärzte erklären, wann ein Besuch beim Arzt angebracht ist.

Oldenburg

Hämorrhoiden
Viel Obst und Gemüse empfehlenswert

Viel Obst und Gemüse empfehlenswert

Ob und wann Hämorrhoiden zu Beschwerden führen, ist individuell sehr unterschiedlich und lässt sich nicht vorab absehen. Nach wie vor gibt es keine gesicherten ...

Wunde heilt in wenigen Tagen

Wunde heilt in wenigen Tagen

Ärzte-Befragung
Fett absaugen ist neue beliebteste Schönheits-OP bei Frauen

Ihrer Schönheit zuliebe scheuen sich viele Frauen nicht vor einem Eingriff. Vor allem Bruststraffungen und Botoxbehandlungen werden oft nachgefragt. Noch häufiger lassen sie jedoch Fett absaugen.