• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Gesundheit

Angst- und Stressbewältigung: Negative Gedankenkreise durchbrechen

24.03.2020

Bad Zwischenahn Alkohol, illegale Drogen wie Cannabis oder selbst verordnete Medikamente sind keine geeigneten Mittel zur Angst- und Stressbewältigung. Nach dem Konsum stelle sich allenfalls eine vermeintliche und trügerische Beruhigung ein, betont Prof. Jörg Zimmermann. Anschließend kommen die Sorgen wegen Corona oftmals schlimmer als zuvor zurück, weil keine sachliche Auseinandersetzung mit dem Problem stattgefunden hat. Abgesehen davon, dass sich Alkohol- und Drogenkonsum negativ auf die Gesundheit auswirken, besteht auch ein erhöhtes Risiko, mitunter schon sehr schnell von den Substanzen abhängig zu werden.

Menschen mit leichteren Depressionsformen ab 15 Jahre empfiehlt die Stiftung Deutsche Depressionshilfe das kostenfrei über das Internet verfügbare Programm iFightDepression, um Erkrankungssymptome eigenständig besser bewältigen zu können. Mit den Übungen könne man etwa lernen, den Tag zu strukturieren und negative Gedankenkreise zu durchbrechen.

Das vor allem unter Anleitung eines Arztes oder Psychologischen Psychotherapeuten bewährte Online-Programm ist derzeit auch ohne fachliche Begleitung für sechs Wochen zugänglich. Eine Anmeldung ist per Mail unter ifightdepression deutsche-depressionshilfe.de möglich. Danach erfolge innerhalb von 24 Stunden die Freischaltung.

NWZonline.de/gesundheit
Alles zum Thema Gesundheit finden Sie hier!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.