• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Ratgeber Gesundheit

Fraktur: Oft Monate bis zur vollen Ausheilung

26.10.2021

Brake Die Ausheilung eines Oberschenkelhalsbruches benötigt seine Zeit. An die Akut-Behandlung schließt sich eine zumeist dreiwöchige stationäre Anschlussheilbehandlung (Reha) an. Anschließend folgt für die meisten Patienten eine ambulante Nachsorgebehandlung, die insbesondere auf eine Kräftigung des Bewegungsapparats und Verbesserung der Belastungsfähigkeit abzielt. Bis zur kompletten Wiederherstellung der vollen schmerzfreien Funktionstüchtigkeit können auch bei ansonsten gesunden Patienten mehrere Monate vergehen.

Für viele Betroffene kommt erschwerend hinzu, dass sie sich aus Furcht vor einer erneuten Verletzung zunächst nicht trauen, das eigentlich ausgeheilte Gelenk wieder wie gewohnt zu nutzen.

Bei älteren Menschen kann ein Oberschenkelhalsbruch auch ein Hinweis für einen insgesamt verschlechterten Gesundheitszustand sein. Viele Betroffene über 65 Jahre leiden vor der akuten Verletzung unter schweren Erkrankungen, die ihren Körper stark belastet und geschwächt haben.

Die gelegentlich mit einem hohen Blutverlust verbundene Konstellation aus einem Bruch und der dann erforderlichen Operation sowie der für Körper und Geist anstrengenden Therapie bedeuten eine weitere Belastung. Dazu können OP-bedingte Komplikationen wie etwa eine Thrombose oder eine Lungenentzündung kommen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.