• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Gesundheit

Impfung: Je nach Typ die richtige Abwehr einsetzen

20.10.2020

Oldenburg Durch welche der rund 90 bekannten Pneumokokken-Typen Erkrankungen ausgelöst werden, ist je nach Alter und allgemeinem Gesundheitszustand sehr unterschiedlich. Für Kinder und Erwachsene werden verschiedene Impfstoffe eingesetzt. Bei Säuglingen und Kleinkindern bis zwei Jahre können nach Angaben des Robert Koch-Instituts ausschließlich Konjugatimpfstoffe eingesetzt werden. Damit wird die Immunreaktion des noch unreifen Abwehrsystems gestärkt. Es wird ein lange Zeit anhaltender Schutz gegen die in Deutschland verbreiteten Pneumokokken-Typen aufgebaut, die in dieser Altersgruppe gefährlich werden können.

Senioren müssen mit Wirkstoffen geimpft werden, die gegen andere Pneumokokken-Typen schützen.

Erkrankungen, gegen die Konjugatimpfstoffe eingesetzt worden sind, treten bei älteren Menschen kaum noch auf, erklärt Dr. Jörg Herrmann. Die Impfung bei den Kleinkindern schützt somit die Großeltern.

Menschen ab 60 sollten mit dem Impfstoff Pneumovax 23 versorgt werden, der gegen die 23 Pneumokokken-Typen schützt, die in Deutschland für 80 bis 90 Prozent der schweren Pneumokokken-Erkrankungen verantwortlich sind. Bei Reisen ins Ausland muss man aber damit rechnen, dass der zu Hause sichere Impfschutz nicht ausreicht, da dort andere Pneumokokken-Typen dominant sein können.

NWZonline.de/gesundheit
Alles zum Thema Gesundheit finden Sie hier!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.