• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Gesundheit

Oldenburgisches Staatstheater: Anleitung: So nähen Sie sich Ihre eigene Maske

03.04.2020

Oldenburg Nicht nur die Schneiderei des Oldenburgischen Staatstheaters näht derzeit Masken im Akkord. Auch viele Leserinnen und Leser der NWZ wollen sich darin versuchen. Antje Jensen, Damenschneiderin beim Staatstheater zeigt in einfachen Schritten, wie es geht.

Benutzt werden sollte ein Baumwollstoff, der sich nach dem Tragen ganz einfach in der Waschmaschine oder in einem Topf auskochen lässt. „Wir haben in den letzten Wochen mit Sicherheit schon um die 1500 Masken genäht“, erklärt Damengewandmeisterin Sabine Klemm. Neben Arztpraxen und Pflegeheimen bekomme die Damenschneiderei des Staatstheaters auch viele Anfragen von Privatpersonen.

In zwischen ist die Nachfrage sogar schon zu groß, wie Klemm erklärt. „Ab sofort müssen wir eingehende Wünsche auch ablehnen“, erklärt die Damengewandmeisterin. Das liege unter anderem daran, dass die Schneiderei des Theaters in der kommenden Woche geschlossen ist. „Wie und ob es nach Ostern weitergeht, das können wir aktuell noch gar nicht sagen“, so Klemm.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

NWZonline.de/gesundheit
Alles zum Thema Gesundheit finden Sie hier!

Chelsy Haß Redakteurin / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2107
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.