• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Gesundheit

Als Asthmatiker auf jeden Fall Grippeschutzimpfung nutzen

16.10.2018

Hannover (dpa/tmn) - Wer Asthma hat, sollte sich vor dem Winter unbedingt gegen Grippe impfen lassen. Dazu rät die Deutsche Lungenstiftung.

Außerdem sollten Asthmatiker während der Grippesaison besonders darauf achten, ihre Medikamente regelmäßig und wie vom Arzt verordnet exakt einzunehmen. Denn je weniger sie ihre Lungenkrankheit unter Kontrolle haben, desto höher ist ihr Infektionsrisiko.

Auch die Folgen einer Infektion können für Asthmatiker schwerwiegend sein: Bei einer Grippeerkrankung müssen sie den Angaben zufolge mit besonders schweren Asthmaanfällen rechnen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.