• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Gesundheit

Alltagsverhalten: Gesunder Lebensstil stärkt Immunsystem

09.03.2021

Wilhelmshaven Warum eine Rheuma-Erkrankung entsteht, ist wissenschaftlich nicht geklärt. Sicher ist, dass es neben einer genetischen Disposition weitere begünstigende Faktoren gibt. Als mögliche Auslöser kommen abgesehen von Viren und Bakterien auch verschiedene Umwelteinflüsse wie Stress oder Schadstoffe infrage. Zudem kann ein ungesunder Lebensstil mit Bewegungsmangel und Übergewicht eine Rolle spielen.

Mit einer gesundheitsbewussten Lebensweise können Rheumatiker selbst zur Stärkung ihres Immunsystems beitragen. Gerade für ältere Rheuma-Patienten ist es wichtig, dass sie die Gesundheit ihrer Organe im Blick haben und diese so gut es geht fördern. Dazu gehören regelmäßige Kontrolluntersuchungen beim Arzt, der neben dem allgemeinen Gesundheitszustand auch die Medikation und die Blutwerte überprüft.

Eine entscheidende Rolle spielt die Ernährung. Eine maßvolle ausgewogene Kost mit viel Obst und Gemüse kann den Erkrankungsverlauf bei Rheuma-Patienten positiv beeinflussen. Zudem sollte man genügend trinken und täglich mindestens sieben bis acht Stunden in Ruhe schlafen. Nicht zu unterschätzen ist eine positive Lebenseinstellung, so Prof. Werner J. Mayet. Rheumatiker müssen auf ihre Gesundheit bedacht sein. „Sie sollten sich aber auch einmal etwas gönnen, wenn dies zur Lebensfreude beiträgt.“

NWZonline.de/gesundheit
Alles zum Thema Gesundheit finden Sie hier!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.