• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Golf

Henseleit gewinnt Einstelligen-Turnier in Bad Zwischenahn

24.09.2018

Bad Zwischenahn Golferin Esther Henseleit hat das Einstelligen-Turnier um den Mühlenpokal des Golfclubs am Meer in Bad Zwischenahn gewonnen. Die deutsche Meisterin aus Varel, die für den Hamburger GC startet, spielte auf dem Par-72-Platz eine ihrem Handicap von +7 entsprechende 65er Runde und verwies Nils Brodersen (GC Wümme/69) und Max Brückner (GC zur Vahr/70) auf die Plätze zwei und drei.

Vorjahressieger Alexander Lauer (GC zur Vahr/71) wurde Vierter. Lokalmatador Phil Stolle (GC am Meer/73) belegte Rang sechs, seine Teamkollegin Anne-Kristin Gerlach (74) als zweitbeste Frau Rang acht. Mit 80 Teilnehmern und trotz widriger Bedingungen zahlreichen Zuschauern war es ein „insgesamt rundes Turnier“, sagte Clubmanager Frank Sebastian Lentschig.

Mathias Freese Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2032
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.