• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Großenkneten

Medikamente richtig einnehmen

26.04.2019

Ahlhorn In Zusammenarbeit mit der Fachstelle Sucht und dem Diakonischen Werk Delmenhorst und Oldenburg-Land sowie dem Sprachtreff organisiert die Gemeinde Großenkneten in der kommenden Woche einen Vortrag mit Gespräch über die korrekte Einnahme von Medikamenten. Hierzu sind alle Interessierten am Dienstag, 30. April, 16 Uhr, ins Dorfgemeinschaftshaus Ahlhorn an der Katharinenstraße 15 eingeladen. Es ist ein Angebot der Integrationsarbeit.

Es werden Informationen über verschiedene Medikamente gegeben und Fragen zu der sinnvollen Einnahme von Tabletten bei Erwachsenen und Kindern, Risiken und möglichen Nebenwirkungen beantwortet, heißt es.

Für eine Übersetzung auf Kurdisch und Arabisch ist ebenso gesorgt wie für eine Kinderbetreuung. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Es besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich unterein­ander auszutauschen.

Info: Ann-Christin Gericks, Gemeinde Großenkneten, (E-Mail: ann-christin.gericks@grossenkneten oder Telefon   04435/600-159).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.