• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Großenkneten

Ahlhorner fahren nach Berlin

05.10.2019

Ahlhorn Der Bürgerverein Ahlhorn startet vom 16. bis 18. Januar 2020 eine Berlin-Reise mit einem abwechslungsreichen Programm. Das kündigt Markus Kinzel vom BV an.

Unter anderem ist am Tag der Anreise ein Besuch im Olympia-Stadion geplant, wo die Möglichkeit besteht, sich in Ruhe über das geschichtsträchtige Bauwerk zu informieren.

Am Freitag, 17. Januar, besuchen die Ahlhorner eine Plenarsitzung im Bundestag mit anschließender Führung und einer persönlichen Zusammenkunft mit der CDU-Bundestagsabgeordneten Astrid Grotelüschen, die aus Ahlhorn kommt.

Am Samstag werden die Ausflügler nach dem Frühstück eine Stadtrundfahrt in einem Reisebus unternehmen. Hinzu kommt die Möglichkeit, sich individuell nach eigenen Wünschen in der Stadt aufzuhalten.

Alle Mitglieder und deren Partner sowie „zukünftige Mitglieder“ sind herzlich eingeladen, „an dieser tollen Reise teilzunehmen und informative und gesellige Stunden zu erleben“, heißt es.

Die Kosten betragen 239 Euro € pro Person, der Einzelzimmerzuschlag beträgt 80 Euro. Die Unterbringung erfolge in einem gut gelegenen Hotel in unmittelbarer Nähe des Friedrichstadt-Palastes in Berlin-Mitte, heißt es.

Anmeldebögen und weitere Informationen können beim Vorsitzenden Rolf Löschen, Telefon   0 44 35/12 37, erfragt beziehungsweise angefordert werden. Anmeldungen sind noch bis 31. Oktober möglich. Download unter:


     http://buergerverein-ahlhorn.de/sonstiges/anmeldebogen_berlinfahrt.pdf 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.