• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Großenkneten

Austausch über Behinderungen

03.08.2005

GROßENKNETEN GROßENKNETEN/LD - „Zu gesund, um behindert und zu behindert, um gesund zu sein!“ So heißt das Motto des neuen Runden Tisches für behinderte Menschen in Großenkneten. 15 Personen nahmen am ersten Treffen teil, lernten sich kennen und tauschten Erfahrungen über die Lebenssituation behinderter Menschen aus. Auch wurden mögliche Inhalte der nächsten Treffen, wie die gegenseitige Unterstützung, z.B. in Behördenangelegenheiten, aber auch eine gemeinsame Freizeitgestaltung angedacht. Das zweite Treffen der Gruppe findet am Donnerstag, 4. August, um 19 Uhr im Haus des Diakonischen Werkes, Am Esch 11, in Großenkneten statt. Interessierte sind hierzu recht herzlich eingeladen. Bei Fragen steht Rosemarie Rolf aus Döhlen ( 04487//7371) oder unter Email: rosi.rolf@t-online.de zur Verfügung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.