• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 10 Minuten.

Ausnahme für Schwangere und Kinder
Corona-Schnelltests ab 11. Oktober nicht mehr kostenlos

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Großenkneten

Verkehr: Freude über neue Tempo-30-Zone

02.02.2013

Ahlhorn Immer wieder gab es Beschwerden über die Raserei von Autofahrern im Tannenweg in Ahlhorn. In diesem Bereich, Zubringer zum verkehrsberuhigten Wohngebiet, sind derzeit noch 50 km/h erlaubt. Das soll sich ändern. Wie Kämmerer Horst Looschen auf Nachfrage der NWZ  berichtete, wird das Wohnquartier mit Tannenweg, Buchenweg, Schlehenweg, Birkenweg und Ahornweg in Kürze als „Tempo-30-Zone“ mit Schildern und Fahrbahnmarkierungen ausgewiesen.

„Heute kam endlich die Nachricht aus dem Rathaus“, freute sich Anlieger Günther Lüerßen. „Der Weg dorthin war allerdings lang“, fügte er hinzu.

Bereits im Sommer 2012 sei mit der CDU ein Antrag zur Tempo-30-Zone auf den Weg gebracht worden. Da es zunächst die Forderung nur für den Tannenweg gegeben habe, sei die Polizei dagegen gewesen mit der Begründung, dass nicht einzelne Straßen als Tempo-30-Zone ausgewiesen werden könnten. Die Nachbarschaft sei empört gewesen,

Die CDU habe daraufhin einen Ergänzungsantrag formuliert. Reinhild Engelmann, Herbert Fangrad und Monika Lüer­ßen hätten fleißig Unterschriften gesammelt. Laut Lüer­ßen haben alle Anlieger der betroffenen Straßen die Forderung unterstützt.

Dass nochmals vier Monate verstrichen seien, bis die Zustimmung der Polizei vorgelegen habe, sei für die Anwohner nun nicht mehr wichtig, so Lüerßen.

Sie wünschen sich jetzt, dass die Raserei einiger Autofahrer vor ihrer Haustür endlich aufhört.

Klaus-Dieter Derke Hude / Redaktion Hude
Rufen Sie mich an:
04408 9988 2721
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.