• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Großenkneten

Freizeit: Familiärer Flohmarkt kommt bei allen ganz gut an

11.06.2018

Großenkneten Konzen­triert setzt ein Mädchen auf dunkelblauen Stelzen einen Schritt vor den anderen – klappt ganz gut. Ein paar Sekunden später wechseln die Stelzen für ein paar Münzen den Besitzer. „Das Schöne an diesem Flohmarkt ist, dass hier nur private Händler sind“, sagt Ausstellerin Miriam Koers, nachdem sie sich von dem Mädchen und der Familie verabschiedet hat. Organisiert worden ist der Flohmarkt am Sonntag auf dem Edeka-Parkplatz, Am Rieskamp, in Großenkneten vom Bürgerverein Großenkneten.

„Spaß haben wir immer“, sagt Ausstellerin Gaby Eggers und gesellt sich kurz zu Koers. Die beiden Großenkneterinnen stellen bei Flohmärkten ihre Stände gerne mal nebeneinander. Es ist 12.10 Uhr, immer mehr junge Familien steuern die Verkaufsveranstaltung an. „Diese Legoplatte habe ich zufällig gefunden“, sagt der Großenkneter Jesko Kleefmann zufrieden. Er ist mit seinen Töchtern Lena (13) und Janne (12) unterwegs. So langsam wird der Flohmarkt, der seit 11 Uhr geöffnet hat, voller.

„Es könnten aber mehr Leute kommen, die auch etwas kaufen“, ergänzt Koers’ Stand-Kollegin Eggers. Kein Wunder: „Die Leute feilschen nicht mehr“, beobachtet sie immer häufiger. Statt dem Verkäufer einen niedrigeren Preis zu nennen, würden die Besucher dann lieber weitergehen. An den Gesprächen untereinander und mit den Besuchern ist den beiden Verkäuferinnen anzumerken, dass sie trotzdem gerne auf dem Flohmarkt sind.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Die Lage ist für die Aussteller gut“, ist ein paar Meter weiter die Aussage einer Verkäuferin aus Cloppenburg zu hören. Sie hat unter anderem alte Telefone mit Wählscheibe vor sich aufgereiht. Allein schon, dass es hier richtige Sanitäranlagen für die Verkäufer gebe, sei schön, betont die Cloppenburgerin.

Im Eingangsbereich des Edeka-Marktes gab es Kuchen und Kaffee für einen Euro, Kaltgetränke für 50 Cent zu kaufen.

Verena Sieling Wildeshausen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2708
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.