• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Großenkneten

40 Kilogramm Kugelschreiber gesammelt

21.03.2018

Großenkneten /Huntlosen /Ahlhorn Wohin mit defekten leergeschriebenen Kugelschreibern? Die Antwort ist: eine große weltweite Sammelaktion anlässlich des Weltgebetstages. Die katholische Frauengemeinschaft St. Peter Wildeshausen hat sich zusammen mit Frauen der evangelischen Kirchengemeinden Großenkneten, Huntlosen und Ahlhorn daran beteiligt. Eine beachtliche Menge kam dabei zusammen.

Dafür wird gesammelt: Durch das Recycling von Stiften unterstützt der Weltgebetstag ein Team aus Lehrerinnen und Psychologinnen, das 200 syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglicht. „Für 450 Stifte können wir zum Beispiel ein Mädchen mit Schulmaterial ausstatten und so eine Tür für eine bessere Zukunft öffnen“, berichtet Edeltraud Brenke aus dem Vorstand der Frauengemeinschaft. 40 Kilogramm Stifte sammelten die Helferinnen, 31 davon sind für den Versand vorbereitet. Brenke zeigt sich mit dem Ergebnis zufrieden: „Ein herzliches Dankeschön an alle Sammler.“

Wer immer noch leergeschriebene, defekte Kugelschreiber loswerden möchte, kann diese das ganze Jahr hindurch weiter bei den Kirchengemeinden abgeben.

Weitere Nachrichten:

Frauengemeinschaft | Weltgebetstag

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.