• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Großenkneten

Laptops, Schlauchaufwickler & Sitzbänke

18.12.2017

Huntlosen Mit 30 000 Euro hat die VR Bank Oldenburg Land West nach den Worten ihres Vorstandsmitglieds Peter Bahlmann in diesem Winter Vereine und Institutionen in ihrem Verbreitungsgebiet unterstützt. Das Geld stammt aus den Reinerträgen des sogenannten Gewinnsparens. Ein Teil der Summe bleibt in der Gemeinde Großenkneten.

In Huntlosen hatte die Bank am Freitag Vertreter des Fördervereins der Grundschule, des Bürgervereins und des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr eingeladen, die von Bahlmann und Kundenberater Eike Bruns symbolisch Schecks entgegennahmen. So erhält der Förderverein der Grundschule einen Zuschuss von 1100 Euro. Mit dem Geld sollen Notebooks angeschafft werden, wie Schulleiterin Margrit Janßen sowie Ursula Tröndle und Andrea Küpker (Förderverein) erläuterten. Für die acht Klassenräume werden je zwei gebrauchte Geräte benötigt; hinzu kommen „Mäuse“ und Kopfhörer. Insgesamt würden 6000 Euro investiert. Zudem hoffe die Schule auf einen W-Lan-Zugang.

Einen Schlauchaufwickler will der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr anschaffen, wie Ralf Meinjohanns und Fabian Alves erklärten. VR-Vorstand Bahlmann würdigte die Arbeit der Feuerwehrleute: Allein in diesem Herbst mussten sie zweimal bei schweren Stürmen raus, erinnerte er. Bahlmann überreichte einen Scheck von 1000 Euro. 1100 Euro nahm Waltraud Alves für den Bürgerverein Huntlosen in Empfang. Mit dem Geld werde die Anschaffung von Sitzbänken im Außenbereich unterstützt.

Stefan Idel Redaktionsleitung / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2701
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.