• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Großenkneten

Indischer Gelehrter kommt nach Hosüne

22.06.2017

Huntlosen Dr. Swami Gurusharanananda ist indischer Gelehrter, Musiker und Yogi. Auf seiner Europatournee 2017 macht er für zehn Tage Station in Huntlosen-Hosüne bei Yoga-Lehrerin Monika Bernigau. Sie organisiert in Hosüne, Am Forst 23b, ein Yoga-Festival vom 23. Juni bis 2. Juli mit vielen Aktionen sowie zwei öffentlichen traditionellen indischen Bhajan-Konzerten (samstags, 24. Juni und 1. Juli, jeweils 20 Uhr).

Swamijii, wie Gurusharanananda auch genannt wird, leitet seit vielen Jahren in seiner Heimat eine Schule für Waisenkinder und Kinder armer Familien, die sich durch Spenden finanziert. Bernigau kündigt an, dass er zehn Tage lang in Huntlosen „in seiner unvergleichlich heiteren und liebevollen Art unterrichten und die Menschen an den Schätzen vedischen Wissens teilhaben lassen wird“. Dabei spiele es keine Rolle, ob man schon Erfahrungen mit Yoga gemacht habe oder nicht.

Erstmalig kommt auch sein Bruder Sarabjeet mit Frau Shruti mit. Er wird ayurvedisches Kochen unterrichten. Anmeldungen noch möglich: Telefon   04487/750 860.

An den Abenden findet auf Spendenbasis stets ein buntes Programm statt. An den beiden Samstagen sind es ab 20 Uhr indische Bhajankonzerte.


     www.yoga-ol.de 
Ulrich Suttka
Stv. Redaktionsleitung, Großenkneten/Dötlingen
Redaktion Wildeshausen
Tel:
04431 9988 2702

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.