• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Großenkneten

Von Tür zu Tür beim lebendigen Kalender

12.12.2017

Sage /Haast /Bissel /Regente Die Tage im Advent sind in Sage, Haast, Bissel und Regente wieder „lebendig“. Auch in diesem Jahr bringt der „Lebendige Adventskalender“ Interessierte zusammen. Jeweils mittwochs zwischen 18 und 19 Uhr finden die Treffen einmal in der Ortschaft Sage und jeweils einmal in den Bauerschaften Bissel, Sage-Haast und Regente statt.

Gemeinsam klönen und singen oder auch mal kreativ sein – wie zum Beispiel Angelika und Jürgen Seeger. Ihre Veranstaltung am Nikolaustag in Sage war gut besucht. Zu Gast war auch Pastorin Christiane Geerken-Thomas. Passend zum Nikolaustag stellte sie in ihrem Beitrag die Geschichte des Heiligen Nikolaus in den Mittelpunkt des Abends.

Ein weiterer Termin dieser Aktion ist für Mittwoch, 13. Dezember, mit Insa und Andre Seeger sowie Martina und Eckhard Nappe in Bissel beim Unterstand „Goosthöhe“ angesetzt.

Am Mittwoch, 20. Dezember, endet der Adventskalender bei Bärbel und Reiner Seeger in Sage-Haast, Blanker Schlatt 14. Zu einem dieser Termine wird auch Pfarrer Dietrich Jaedicke erwartet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.