• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Großenkneten

Badesee nur für Radfahrer?

18.07.2020

Westrittrum Der Badesee Westrittrum: Er ist in diesem Corona-Sommer ein Dauerbrenner. Nach dem gescheiterten Versuch einer Öffnung unter Corona-Auflagen gilt aktuell eine Sperrung bis 31. Juli. Jetzt hat sich die FDP Großenkneten Gedanken gemacht und einen neuen Vorschlag an Bürgermeister Thorsten Schmidtke auf den Weg gebracht. Sie regt bei Gemeinde und Landkreis an, den Badesee ausschließlich für Gäste zu öffnen, die mit dem Fahrrad anreisen, Ebenfalls solle am Badesee und entlang der K 236 ein Parkverbot verhängt werden, schreibt Fraktionsvorsitzende Imke Haake.

So könnten das Kontaktverbot und die Hygienemaßnahmen eingehalten werden, „da ein Ansturm wie in der jüngsten Vergangenheit vermieden werden kann“. Zugleich würden Bürger, die mit dem Fahrrad kommen, „belohnt“. Die aktuelle Absperrung bliebe bestehen und es würde ein Parkverbot für Autos verhängt. Dabei seien Kontrollen „unerlässlich“, damit die Regeln eingehalten werden. Auf diese Weise würde auch die verkehrliche Situation vor Ort entschärft werden, meinen die Liberalen.

Ulrich Suttka Stv. Redaktionsleitung, Großenkneten/Dötlingen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2702
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.