• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Grünkohl

Empfehlenswert

17.10.2014

Kennen Sie Kohl vor allem als klassisches Wintergemüse in der deftigen Küche? Dann lassen Sie sich von diesem neuen Ratgeber rund um das Kohlgemüse überraschen, denn es kann auch ganz anders zubereitet werden und begeistert dabei Feinschmecker, Gesundheitsbewusste, Abnehmwillige und Vegetarier gleichermaßen.

In den USA liegt vor allem Grünkohl derzeit im Trend. Das krause Blattgemüse ist als Jungbrunnen und Fitmacher dort mittlerweile das angesagteste Lebensmittel überhaupt. Kohl ist nicht nur eine echte Vitaminbombe mit mehr C-, B- und A-Vitaminen als viele Obstsorten, neben Mineralien und Ballaststoffen enthält er auch einzigartige bioaktive Substanzen wie Senföle, Phenolsäuren oder Schwefelverbindungen, denen eine hohe Heil- und Schutzwirkung nachgesagt wird. Margot Hellmiß stellt die verschiedenen Sorten vor und erklärt, warum sie so gesund sind.

Die Autorin verfasst seit vielen Jahren erfolgreiche Ratgeber zu ernährungswissenschaftlichen, medizinischen und naturheilkundlichen Themen. Sie ist insbesondere Expertin in allen Fragen rund um Fasten, Diäten und Entschlackungskuren. Deshalb empfiehlt sie Kohl auch als ideale Schlankheitskost – mit niedrigem Kaloriengehalt bei gleichzeitig hohem, für die Darmgesundheit wichtigem Ballaststoffanteil.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.