• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de GustOL

Sinnlicher Genuss mit exotischer Frucht und zärtlicher Schärfe

22.10.2018

Oldenburg „Ja geht’s noch?!“, blaffe ich Kollegin Ingrid Immerhungrig an, nachdem sie mit einer durchgezogenen Rückhand mit einer Speisekarte eine Wespe knapp an meinen Kopf vorbeikatapultiert hatte. „Nun sei kein Schisser, ist doch gut gegangen“, giggelt mir meine Testpartnerin entgegen. „Das Viech wollte außerdem schon wieder in meine Fanta kriechen“, verteidigt sie sich grinsend – und deckt sämtliche Flaschen und Gläser auf dem Tisch mit Speisekarten zu. Ein wahres Kunstwerk entsteht.

Kunst mit Alltagsgegenständen: Ingrid schützt unsere Getränke mit den Speisekarten vor Wespen.

Es ist ein schöner Septembertag: Ingrid und ich haben mächtig Hunger – und zahlreiche Wespen noch mehr Durst. Zumindest haben es die Plagegeister draußen beim Oldenburger Asiaten „Viêt Phô“ in der Heiligengeiststraße auf unsere Getränke abgesehen und vertreiben uns die Zeit beim Warten auf unser Essen. Die ist aber doch recht kurz, denn in diesem Restaurant sind die Köche und die freundliche Bedienung trotz zahlreicher Gäste flott: Keine 10 Minuten nach der obligatorischen Bestellung am Tresen werden die Gerichte auf unseren Bistrotisch gestellt. Es ist kochfrisch, die Dampfschwaden ziehen nach oben und verschwinden an der Eisenbahnbrücke, unter der wir sitzen. Schon ein cooler Platz.

Ein Rezept für ein leckeres Thai Curry finden Sie hier bei Muddis kochen.

Ich liebe ja Rotes Thai Curry mit Hähnchen, da fiel mir die Wahl nicht schwer. Für günstige 5,90 Euro ist hier ordentlich was auf dem Teller gelandet. Und schmecken tut es mehr als ordentlich. Weit mehr! Das fein geschnittene Hähnchenfleisch ist zart, der Gemüse-Mix aus Zucchini, Brokkoli, Paprika, Erbsen mit Champignons wirkt sehr frisch und alles zusammen schwimmt in einer wunderbar fruchtig-herzhaften Curry-Soße mit Zitronengras und Limonenblättern.

Die Kombination der Geschmacksnuancen ist komplex und erstaunlich gut, die Schärfe geschickt ausbalanciert. Ich habe schon häufiger Rotes Thai Curry gegessen, aber dieses hier gehört definitiv zu den besseren. Auch der fluffige Duftreis ist wertiger als in so manchem teureren Restaurant.

GustOLs über sein Rotes Thai Curry: Boah watt lecker!

Rein optisch muss sich mein Thai Curry aber Ingrids Gericht „Gra Mango“ von der Extra-Tafel am Eingang knapp geschlagen geben. Das leuchtende Gelb scheint nicht nur den Augen meiner Kollegin zu gefallen. „So gut, Ingrid?“, frage ich. „Und wie, das sieht nicht nur super mit ´nem Touch Exotik aus, es schmeckt auch so“, sagt Ingrid. „Fleisch und Gemüse sehen aus wie bei dir, aber die Soße kitzelt Geschmackknospen, die sonst eher stiefmütterlich behandelt werden. Die Mango macht’s fruchtig und der Ingwer spielt noch eine fast zärtliche Schärfe rein. Komm probier’mal.“

Nachdem ich ihr etwas vom Teller stibitzt habe, muss ich Ingrid zustimmen. Das hat was – wunderbar exotisch. Auch wenn wir uns draußen ein wenig gegen Wespen wehren mussten, so können wir den Viechern wenigstens Geschmack unterstellen, denn das Essen hier ist wirklich sehr gut. Das Besondere: Nicht nur mittags sind die Gerichte hier günstig. Die Preise gelten den ganzen Tag über. Mittlerweile bestellt hier so mancher Kollege auch gerne abends, wenn er nur kurz zum Abholen vom Bildschirm weg kann und vor dem Computer essen muss.

Die Bewertung

Essen: 5 von 5

Service/Freundlichkeit: 4 von 5

Ambiente: 3,5 von 5

Preis/Leistung: 5 von 5

Fazit: Wer sehr gut und trotzdem günstig asiatisch essen will, kommt um das „Viêt Phô“ nicht herum.

Viêt Phô, Heiligengeiststraße 12a, 26121 Oldenburg, Telefon 0441/390 187 00, Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 11 bis 22 Uhr, Sonntag 12 bis 22 Uhr

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.