• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Handball

Köhrmann mit WHV bei Ex-Club

03.11.2018

Großwallstadt /Wilhelmshaven Die Zweitliga-Handballer des Wilhelmshavener HV gastieren an diesem Samstag (19.30 Uhr) beim TV Großwallstadt. Oliver Köhrmann, Sportlicher Leiter des WHV, besitzt eine besondere Beziehung zu dem Traditionsclub, der früher einmal mehrfacher Europapokalsieger und nach einer Insolvenz 2015 jetzt wieder in die zweite Liga aufgestiegen ist. Der 42-jährige Köhrmann spielte von 2008 bis 2013 für Großwallstadt in der Bundesliga und wurde in dieser Zeit zum Nationalspieler und Olympia-Teilnehmer in Peking.

Aus sportlicher Sicht geht es für die Wilhelmshavener darum, sich für die jüngste Heimniederlage gegen den HSV Hamburg zu rehabilitieren. Großwallstadt steht mit erst einem Sieg aus zehn Spielen im Tabellenkeller. „Wir wollen alles daran setzen, dass sie auch weiter da unten bleiben“, meinte WHV-Trainer Christian Köhrmann, Bruder von Oliver.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.