• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Handball

Jongenelen wechselt im Sommer zur HSG Blomberg-Lippe

13.03.2019

Oldenburg /Blomberg Isabelle Jongenelen wird indes nach der Saison zu ihrem Ex-Club HSG Blomberg-Lippe zurückwechseln. Dass die 27-jährige Niederländerin beim VfL keinen neuen Vertrag für die kommende Saison erhalten würde, stand bereits seit einigen Wochen fest. Am Dienstag verkündete die HSG die erneute Verpflichtung ihrer Top-Torschützin der Saison 2013/14, die nach einem Jahr bei der SG Bietigheim und einem weiteren beim französischen Club Nantes Loire Atlantique im Sommer 2016 zum VfL Oldenburg gewechselt war.

„Ich habe lange überlegt, wie mein Weg nach der Saison weitergehen soll. Am Ende bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass ich mir auch weiterhin zutraue auf höchstem Niveau Handball zu spielen und zu meiner alten Form zurückzufinden“, erklärte Jongenelen: „Ich habe noch sehr gute Erinnerungen an meine Zeit in Blomberg und möchte auch mit dem neuen Team wieder erfolgreich sein. Ich bin nun seit über zehn Jahren im Profigeschäft, habe bereits vieles erlebt und bin mir sicher, dass ich dem jungen Team sowohl mental als auch mit meiner harten aber fairen Spielweise weiterhelfen kann.“

Neben dem Hauptberuf Handball studiert die 27-Jährige derzeit den Bachelor-Studiengang Marketing und Kommunikation an der Johan-Cruyff-Universität in Tilburg, einer Universität speziell für Spitzensportler.

Der VfL Oldenburg bestreitet an diesem Mittwoch sein nächstes Bundesligaspiel. Um 19.30 Uhr treten die VfL-Frauen beim Tabellenzweiten Thüringer HC an.

Lesen Sie auch: VfL-Handballerinnen gastieren beim Titelaspiranten Thüringer HC

Mathias Freese Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2032
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.