• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Handball

Flensburg verspielt Führung in Ukraine

11.02.2019

Saporoschje /Hannover Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt haben die sechste Niederlage in der Champions League kassiert. Der deutsche Meister unterlag am Sonntag mit 26:28 (12:10) beim ukrainischen Titelträger Motor Saporoschje. Bester Werfer der Norddeutschen, die dennoch den dritten Platz in der Gruppe B behaupteten, war der dänische Europameister Rasmus Lauge mit sechs Treffern.

Die Flensburger hatten auf Torhüter Torbjörn Bergerud verzichten müssen, der wegen einer Grippe in der Heimat geblieben war. Aber auch ohne den Norweger erwischte die SG einen guten Start, zog über 5:2 (13.) auf 9:5 (22.) davon. Die Gastgeber ließen sich jedoch nicht abhängen, blieben stets auf Tuchfühlung und gingen durch Artem Kosakewitsch beim 26:25 (57.) erstmals in Führung.

Die TSV Hannover-Burgdorf ist erfolgreich in den EHF-Cup gestartet. Der Europapokalneuling siegte gegen den HC Eurofarm Rabotnik aus Mazedonien 24:21 (16:14). Bester Werfer der Recken war der dänische Weltmeister Morten Olsen (7 Tore).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.