• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Handball

Wilhelmshavener HV stemmt sich gegen Abstieg

27.05.2019

Wilhelmshaven /Nordhorn Handball-Zweitligist Wilhelmshavener HV hat seine Hausaufgabe erledigt. Durch einen verdienten 29:24 (16:11)-Erfolg gegen den Dessau-Roßlauer HV besteht für das Team von Trainer Christian Köhrmann weiterhin die Chance, den Klassenerhalt zu schaffen. „Wir haben noch eine Minimalchance“, sagte Köhrmann, „und die wollen wir nutzen.“ Bester Werfer der Wilhelmshavener war Rutger ten Velde mit sieben Toren, René Drechsler war fünfmal erfolgreich.

Während die Gäste aus Sachsen-Anhalt nun endgültig abgestiegen sind, muss der WHV am nächsten Wochenende in Würzburg bei den Wölfen Rimpar weiter kämpfen. Da der HC Elbflorenz am Sonntagabend mit 27:24 beim TV Großwallstadt siegte, beträgt der Rückstand der Wilhelmshavener auf den ersten Nichtabstiegsplatz weiterhin drei Punkte – bei nur noch zwei ausstehenden Partien eine große Hypothek. Nach dem Auswärtsspiel in Würzburg geht es für die Köhrmann-Mannschaft noch in der heimischen Halle gegen die HSG Nordhorn-Lingen.

Nordhorn-Lingen feierte indes am Wochenende bereits den Aufstieg in die Bundesliga. Das Team ist nach einem 33:28-Sieg beim EHV Aue nicht mehr von einem der ersten beiden Plätze zu verdrängen. Auch Tabellenführer HBW Balingen-Weilstetten steht als Aufsteiger fest.

Nordhorn ist in der kommenden Saison erstmals seit der Spielzeit 2008/09, als der Verein Insolvenz anmelden musste, wieder in der Bundesliga dabei.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.