• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Harpstedt

18 Jahre im Dienst der Gemeinde

18.05.2019

Colnrade 18 Jahre kümmerte er sich um den Dorfplatz in der Gemeinde Colnrade – nun hat er Feierabend. Bürgermeisterin Anne Wilkens-Lindemann verabschiedete am Donnerstagabend den Dorfplatzmanager Reiner Möller und dankte ihm für seine Dienste.

Vor ihm hatte Heinrich Grunau den Platz gepflegt. Als dieser Möller fragte, konnte dieser nicht ablehnen. „Reiner hat nicht nur im Sommer den Rasen gemäht und die Hecken geschnitten, auch die Bänke und Tische wurden von ihm gemalert“, erinnerte Wilkens-Lindemann. Möller habe sehr viel dafür getan, dass alles so gut in Schuss und sehr gepflegt sei. „Irgendwann ist mal Schluss, hast du gesagt, jetzt ist es soweit“, sagte die Bürgermeisterin.

Möller, der seit langer Zeit der Krieger- und Soldatenkameradschaft Colnrade angehört, bedankte sich für die Einladung und die gelegentliche Unterstützung beim Schneiden der Hecke. Den gebürtigen Colnrader wird man allerdings auch nach seiner Amtszeit auf dem Dorfplatz sehen. Der tägliche Gang über den Platz und das Einsammeln von Müll habe einen festen Platz in seinem Alltag. Der 77-Jährige und seine Frau Margarete durften sich über einen Blumenkorb und einen Gutschein für ein Essen freuen.

Mit Jonas Niemann, dem amtierenden Junioren-Schützenkönig, konnte Wilkens-Lindemann einen Nachfolger präsentieren, der ebenfalls aus Colnrade stammt und das Amt gerne weiterführt.

Daniel Schumann Volontär, 2. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.