• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Harpstedt

Poetry Slam: Im „Wörter Wald“ zählen Lärchenzapfen

16.08.2017

Groß Ippener Wortakrobaten aus dem norddeutschen Raum werden am Sonntag, 20. August, im Skulpturen-Park von Franz Robert Czieslik in Groß Ippener, Zum Baßmerhoop 14, zum friedlichen Wettstreit erwartet. Unter dem Titel „Wörter Wald“ organisiert der Bildhauer, Autor und Freie Künstler Czieslik nach der Premiere im August 2016 zum zweiten Mal einen Poetry Slam. Beginn der dreistündigen Veranstaltung ist um 15 Uhr. Gemeinsam mit „Slammaster“ Joschka Kuty wird der Gastgeber die Moderation übernehmen.

Die Premiere „hat so viel Spaß gemacht. Da hab’ ich gesagt: Auf das Abenteuer lass’ ich mich ein zweites Mal ein“, erklärte Czieslik.

Als Stargast wird diesmal Eberhard Kleinschmidt aus Braunschweig angekündigt – deutscher Lyriker, Sprachdidaktiker, Literaturwissenschaftler und eben auch Freund des Poetry Slam. Kleinschmidt wird, wie Czieslik sagte, „ein kleines Vorweg-Programm“ bieten.

Danach wetteifern Hauke Schradde aus Delmenhorst, Marlene Stamerjohanns aus Wilhelmshaven (Czieslik: „mit 80 Jahren die Grande Dame des deutschen Poetry Slam“), Nick Duschek aus Hannover und Christoph Deuschle alias Herr Elscheud aus Wilhelmshaven um die Gunst des Publikums. Darüber hinaus kündigte Czieslik zwei Überraschungsgäste an.

Wer von den sechs Teilnehmern ins abschließende Finale kommt, entscheiden die Zuhörer – und zwar mit Lärchenzapfen. Jeder Gast werde drei Zapfen zur Abstimmung erhalten, erläuterte Czieslik das Prozedere.

Karten für den Poetry Slam kosten im Vorverkauf 5 Euro und sind in Harpstedt bei Schreibwaren Beuke, Der kleine Weinladen und Schnäppchen Lotto erhältlich. Sie können auch reserviert werden unter Telefon   0172/109 77 74 und sind dann am Veranstaltungstag bis 14.30 Uhr an der Tageskasse abzuholen.

Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt, so ein Hinweis von Czieslik. An der Tageskasse kostet die Karte 7 Euro.

Karsten Kolloge Harpstedt / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2706
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.