• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Harpstedt

Himmelsthür-Haus gewinnt Konturen

21.04.2018

Harpstedt Später als zunächst gedacht gewinnt der Neubau der Diakonie Himmelsthür an den Mullstraße 14 in Harpstedt an Konturen. Nachdem es wegen der vielen Niederschläge der vergangenen Monate zu Verzögerungen im Zeitplan gekommen war, sind die Mauern im Erdgeschoss des 2,4-Millionen-Euro-Projektes jetzt hochgezogen.

Der Neubau ist gedacht für 24 Menschen mit Assistenzbedarf. Zum Hintergrund: Die Diakonie Himmelsthür in Wildeshausen ist dabei, sich Schritt für Schritt vom Konzept einer Groß- und Komplexeinrichtung zu verabschieden. Statt dessen will sie ihren Bewohnern attraktive dezentrale Wohnangebote bieten – wie zum Beispiel in dem in Harpstedt entstehenden Neubau.

Darüber hinaus könnten hier aber zum Beispiel auch Harpstedter mit Assistenzbedarf einziehen, sagte Barbara Wündisch-Konz, Pressesprecherin der Diakonie Himmelsthür. Interessenten können sich an Wohnberaterin Tessa Rogge, Telefon 04431/836 78, wenden.

  Die insbesondere durch die Niederschläge eingetretene Verzögerung auf der Baustelle liege bei etwa drei Monaten, hieß es. Weil Schichtenwasser den Untergrund aufweichte, habe man den Bauteppich durch eine Firma trockenlegen müssen. Mit der Bezugsfertigkeit, ursprünglich avisiert für Januar 2019, wird jetzt im ersten Quartal 2019 gerechnet.

Karsten Kolloge Harpstedt / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2706
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.