• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Harpstedt

Fünf Frauen haben die Lacher auf ihrer Seite

14.12.2018

Harpstedt Diesen anhaltenden Beifall der fast 80 anwesenden DRK-Mitglieder hatten Anke Hartmann, Angela Willms, Hannelore Hibbe, Ilse zur Hellen und Karin Möller mit Sicherheit verdient: Bei der Adventsfeier des DRK-Ortsvereins Harpstedt am Mittwochnachmittag im Hotel „Zur Wasserburg“ beeindruckten die Damen mit einem Vorlesespiel, bei dem sie in verschiedene Rollen schlüpften. Damit entlockten sie den Zuhörerinnen und drei Zuhörern immer wieder herzhafte Lacher.

Irmtraud Keppler und Elke Schäfer begeisterten mit ihrem Harfe- und Flötenspiel. Sie begleiteten die Rotkreuzler beim Singen von Advents- und Weihnachtsliedern. Angela Willms gab eine plattdeutsche Geschichte zum Besten. Als Gäste hatte DRK-Vorsitzende Reinholde Lehmhus eingangs vom DRK-Kreisverband Oldenburg-Land in Hude Schatzmeisterin Doris Hanken und Roar Abel (Ehrenamt/Öffentlichkeitsarbeit) begrüßt. Die beiden überbrachten die Grußworte des DRK-Kreisverbandes und dankten für die ehrenamtliche Arbeit im DRK-Ortsverein Harpstedt.

Der 23-jährige Roar Abel stellte sich und seine Aufgaben im DRK-Kreisverband Oldenburg-Land vor. Er unterstrich den hohen Stellenwert der ehrenamtlichen Tätigkeiten im DRK. Doris Hanken hatte in ihren Gruß- und Dankesworten schon erklärt: „Ohne Ehrenamtliche wären wir nicht das, was wir sind.“

Bei Kaffee und Kuchen konnten die Anwesenden den Beiträgen folgen und angeregt Gespräche führen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.