• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Harpstedt

Nochmal das Thema „Islam“

12.04.2019

Harpstedt Das Thema verlangt nach einer Fortsetzung: Mit dem „Islam“ wird sich der Harpstedter Gesprächskreis interreligiöse Begegnung am Mittwoch, 17. April, von 16 bis 17.30 Uhr erneut beschäftigen. Das Treffen findet im Alten Pfarrhaus, II. Kirchstraße 2, statt. Dr. Wilfried Schumacher, der zu dem Thema bereits referiert hat, will kommen. Begleitet wird der Kreis von Seiten der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Harpstedt durch Lektorin Annette Grummt. Der Islam, so sagte Pastorin Hanna Rucks, sei durch die Zuwanderung von Gastarbeitern nach Deutschland gekommen. Er sei eng mit Fragen von Migration und Integration verbunden gewesen. Theologische Aspekte hingegen seien in den Hintergrund getreten. Genau um diese Aspekte werde es im Gesprächskreis gehen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.