• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Harpstedt

Samtgemeinde spendiert Freigetränk

21.11.2017

Harpstedt Die Samtgemeinde Harpstedt gibt einen aus: Wer dieser Tage bei der Jugendpflege eine Eintrittskarte für die am Freitag, 24. November, stattfindende Jugenddisco „Tanzrausch“ löst und aus der Samtgemeinde stammt, bekommt einen Gutschein für ein Freigetränk. Anlass für die Generosität: Die Jugendpflege der Samtgemeinde wird 35.

Die Jugendpflege befindet sich in der Delmeschule, Schulstraße 25 in Harpstedt. Sie ist geöffnet an diesem Dienstag und am Mittwoch von 11 bis 19 Uhr sowie am Donnerstag und Freitag von 11 bis 13.30 Uhr.

„Tanzrausch“ – das ist die alljährliche landkreisweite Jugenddisco ohne Alkohol und Nikotin. Sie wendet sich an Jugendliche von zwölf bis 17 Jahren und steigt erstmals im Koemssaal in Harpstedt, Wildeshauser Str. 20. Beginn ist um 19 Uhr, Ende um 24 Uhr.

Eintrittskarten kosten im Vorverkauf und an der Abendkasse 7 Euro, wobei es aber an der Abendkasse keine Freigetränk-Gutscheine gibt.

Zu „Tanzrausch“ werden mehr als 600 Jugendliche aus dem gesamten Landkreis Oldenburg erwartet. Geplant wird die Veranstaltung von den kommunalen Jugendpflegen. Sie haben das Zephyrus-Discoteam verpflichtet, das in Harpstedt von der Poolparty im Rosenfreibad bekannt ist. Daneben gibt es ein Rahmenprogramm, zum Beispiel mit Showauftritten von Appearance (Videoclipdancing) oder Move Up and Dance (Jazzdance), Airbrushtattoos oder Singstarwettbewerb.

Für Rückfragen stehen Annelen Voss und Markus Pieper von der Harpstedter Jugendpflege, Telefon   04244/2513, E-Mail jugendpflege@harpstedt.de, zur Verfügung.

Karsten Kolloge Harpstedt / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2706
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.