• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Harpstedt

Bankbetriebswirt gehört zu „Gesichtern der Region“

02.02.2019

Harpstedt /Wildeshausen Vor knapp 30 Jahren hat Matthias Poppe bei der damaligen Volksbank Wildeshausen seine Ausbildung zum Bankkaufmann aufgenommen. Seine 25-jährige Betriebszugehörigkeit konnte der 47-jährige Wildeshauser aber erst am Freitag feiern. Der Grund: Poppe hatte eine „kleine Auszeit“ genommen, wie es Volksbank-Vorstand Frank Ostertag formulierte. Der gebürtige Wildeshauser leistete nach der Ausbildung seinen Grundwehrdienst ab und war dann, bis März 1994, bei der Raiffeisenbank Schierbrok eG tätig.

Seit April 1997 ist Poppe wieder für die Wildeshauser Volksbank aktiv. Mit der Bankenfusion wechselte der Vater von zwei erwachsenen Töchtern in den Marktbereich Harpstedt, wo er seit 2004 als Firmenkundenbetreuer tätig ist. Die Volksbank ermöglichte ihm zahlreiche Weiterbildungen. Seit 2009 ist der Wildeshauser, der 20 Jahre lang in Harpstedt gelebt hat, geprüfter Bankbetriebswirt.

„Er gehört zu den Gesichtern, die die Region prägen“, wies Ostertag bei der kleinen Feierstunde auf die Verbundenheit Poppes zu Land und Leuten hin. Zugleich betonte das Vorstandsmitglied: „Er ist ein wertvoller Mitarbeiter und Freund.“ Im Beisein von Bank-Regionalleiter Manfred Sander überreichte Ostertag dem Jubilar eine Urkunde und die Ehrennadel in Silber des Genossenschaftsverbandes Weser-Ems. Aus Anlass des Jubiläums ging Poppe abends mit der Familie essen.

Stefan Idel Redaktionsleitung / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2701
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.